Wie ist die Erfahrung mit Optifast?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage: „Welche Erfahrungen habe ich mit Optifast gemacht?“ und geben Auskunft darüber, was genau Optifast ist, wie der Optifast-Plan funktioniert, wie die Optifast-Produkte schmecken und für welchen Plan du dich entscheiden kannst.

Wie ist die Erfahrung mit Optifast?

Die Erfahrungen mit Optifast sind positiv. Es hat einen Schokoladengeschmack, der mit der Milch gemischt und dann verzehrt werden kann. 

Vor dem Verzehr muss das Getränk jedoch gründlich geschüttelt werden. Denn wenn es nicht gut geschüttelt wird, können sich Klumpen im Getränk bilden. 

Was genau ist Optifast?

Optifast ist eine Mahlzeitenersatzdiät von Nestle. Sie bietet VLCD (Very Low-Calorie Density) Shakes. Optifast bietet auch Desserts, Suppen und Riegel an.

Wie funktioniert der Optifast-Plan?

Der Optifast-Plan beinhaltet einen hohen Anteil an Eiweiß in der Ernährung. Die Shakes und andere Optifast-Produkte sind außerdem mit Vitaminen und Mineralstoffen angereichert, um das Risiko eines Mangels zu vermeiden.

Es gibt auch klinische Studien, die Menschen bei der Gewichtsabnahme helfen. Außerdem gibt es drei verschiedene Pläne, die beim Abnehmen helfen können. Die Pläne wurden unter Berücksichtigung des Lebensstils und des Zeitplans des Einzelnen erstellt.

Je nach deinem Zeitplan und deiner persönlichen Entscheidung kannst du mit dem Optifast Plan beginnen, indem du eine oder zwei Mahlzeiten am Tag durch Optifast ersetzt. 

Auch die Mahlzeiten eines ganzen Tages können durch Optifast ersetzt werden, aber wenn dir das zu viel ist, kannst du auch mit dem Ersatz von ein oder zwei Mahlzeiten beginnen.

Der 6-Wochen-Plan von Optifast würde damit beginnen, die Mahlzeiten durch 4 Optifast-Produkte zu ersetzen. Drei Wochen lang müsstest du die Optifast-Produkte zu dir nehmen.

Besser ist es jedoch, eine mediterrane Ernährung zu verfolgen und andere gesunde Lebensmittel zu verzehren. Achte darauf, dass du komplexe Kohlenhydrate, mageres Eiweiß und nicht-stärkehaltiges Gemüse zu dir nimmst.

Eine andere Möglichkeit, die Optifast-Diät zu befolgen, wäre, an abwechselnden Tagen nur Optifast-Produkte zu konsumieren. Du kannst auch 5 Tage lang gesunde Mahlzeiten zu dir nehmen und 2 Tage lang nur Optifast-Produkte konsumieren.

Eine andere Möglichkeit, den Optifast-Plan zu übernehmen, wäre, 1 oder 2 Mahlzeiten pro Tag durch Optifast zu ersetzen. Wenn du zum Beispiel 2 Mahlzeiten am Tag durch Optifast ersetzen möchtest, kannst du damit beginnen, nur das Frühstück und das Mittagessen durch Optifast-Mahlzeiten zu ersetzen.

Für welchen Plan kannst du dich entscheiden?

Du kannst 1 oder 2 Mahlzeiten pro Tag durch Optifast ersetzen, anstatt intermittierend zu fasten, da dich das zu sehr überfordern kann. Außerdem ist es wichtig, dass du ausreichend Kohlenhydrate, Eiweiß und Fette sowie Vitamine und Mineralstoffe zu dir nimmst.

Wie schmecken die Optifast Produkte?

Optifast gibt es in 4 Geschmacksrichtungen. Es gibt sie in den Geschmacksrichtungen Erdbeere, Vanille, Kaffee und Schokolade. Wenn du Kaffee magst, kannst du den Kaffeegeschmack konsumieren und einige Eiswürfel hinzufügen, um Optifast zu probieren.

Es ist auch ein Vanillecreme-Geschmack vorhanden. Der Geschmack und die Konsistenz der Vanille sind ähnlich wie die von Pudding.

Du kannst sie im Kühlschrank aufbewahren, damit der Vanillegeschmack besser wird. Die Optifast Riegel sind ähnlich wie die Proteinriegel. Die Riegel gibt es auch in den Geschmacksrichtungen Kirsche und Cappuccino.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Welche Erfahrungen habe ich mit Optifast gemacht?“ beantwortet und Informationen darüber geliefert, was genau Optifast ist, wie der Optifast-Plan funktioniert, wie die Optifast-Produkte schmecken und für welchen Plan du dich entscheiden kannst.

Referenz

https://ernaehrungsstudio.nestle.de/wohlfuehlgewicht/gesundabnehmen/diet-diaries/suse-optifast

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.