Athiopisches Rezept (Lecker und einfach)

Athiopisches Rezept (Lecker und einfach)

In diesem Blog stellen wir Ihnen dieses erstaunliche äthiopische Rezept vor, das Sie mit sehr wenig Zeit und sehr wenig Aufwand für Ihre Familie und Freunde zubereiten können.

Athiopisches Rezept (Lecker und einfach)

Athiopisches Rezept

Athiopisches Rezept (Lecker und einfach)Katharina
Sie werden dieses erstaunliche äthiopische Rezept direkt aus dem Herzen Afrikas genießen
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 6 Min.
Gericht Main Course
Land & Region Ethiopian
Portionen 8 Menschen
Kalorien 384 kcal

Zutaten
  

  • 3 Pfund Hühnerbrüste und -schenkel ohne Knochen in 1-Zoll-Würfel geschnitten
  • 2 große Zwiebeln gehackt
  • 4 Zehen Knoblauch gehackt
  • 1 cup Butter
  • 1 cup Rotwein
  • 2 cup Wasser
  • 2 tsp Salz
  • 1 tsp gemahlener Kardamom
  • 2 tbsp garam masala
  • 1/3 cup scharf geräucherter Paprika
  • 1 tbsp zerdrückter roter Pfeffer
  • 2 tsp Bockshornkleesamen
  • 1 tbsp getrockneter Thymian
  • 3 tbsp Tomatenmark
  • 1 tbsp Zucker
  • 1 Limette entsaftet
  • Für das Injera-Rezept:
  • 3 Tassen Allzweckmehl
  • 1 cup Buchweizenmehl
  • 2 tbsp Backpulver
  • 1 tsp Salz
  • 4 cup Club-Soda
  • 1 cup Weißer Essig oder Reisessig
  • Öl für Pfanne

Anleitungen
 

Für den Doro Wat :

  • Alle Zutaten, abzüglich des Limettensaftes, in einen langsamen Topf geben und abdecken. 4-6 Stunden kochen lassen – je nach Einstellung des langsamen Kochers – bis das Huhn weich ist. Dann pürieren Sie das Huhn mit einem Kartoffelstampfer (oder dem Boden einer Schöpfkelle.) Rühren Sie den Limettensaft ein und halten Sie es warm.

Für die Injera:

  • Mehl, Salz und Backpulver in einer großen Schüssel mischen. Das Natron mit dem Schneebesen glatt rühren. Dann den Essig hinzufügen und verquirlen.
  • Eine große Schüssel bei mittlerer Hitze erhitzen. Gießen Sie Öl auf ein Papiertuch und wischen Sie die Pfanne mit dem geölten Papiertuch ab. Gießen Sie mit einer Schaufel Teig in die Pfanne, so dass ein 6-Zoll-Kreis entsteht. Die Pfanne vorsichtig herumwirbeln, um den Teig zu verdünnen, bis er einen Durchmesser von 8 bis 9 Zoll hat.
  • Lassen Sie das Injera 1 Minute lang kochen, drehen Sie es dann mit einem großen Spatel um und lassen Sie es eine weitere Minute kochen. Aus der Pfanne nehmen und auf einen Teller stapeln. Mit dem restlichen Teig wiederholen. Das Injera erscheint in der Pfanne leicht knusprig, wird aber sofort weich, wenn es auf den Teller gelegt wird.
  • Sobald die Injera fertig gekocht sind. Die Kreise mit einem Pizzaschneider halbieren, in Röhren rollen und stapeln. Bis zum Servieren warm halten. Doro Wat und Injera zusammen servieren, dabei ein Stück Injera zerreißen und zum Aufheben des Doro Wat verwenden.

Notizen

Den Belag nicht übermischen und NIEMALS eincremen. Der Belag sollte vorsichtig in die Butter geschnitten werden, damit die Butter in kleinen Klumpen bleibt. Dies führt zu einem leichten, knusprigen Belag für die Äpfel. Außerdem brauchen Sie die trockenen Zutaten im Falle einer Prise nicht zu sichten. Sie müssen sie nur vorsichtig miteinander verrühren, bis sie vermischt sind (vor der Zugabe der Butter).
Keyword Athiopisches Rezept

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating