Bei welcher Temperatur koche ich Lasagne?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Bei welcher Temperatur kocht man Lasagne?“ und geben Informationen darüber, wie man Lasagne kocht und wieder aufwärmt.

Bei welcher Temperatur koche ich Lasagne?

Die Temperatur zum Kochen der Lasagne beträgt 375 Grad Fahrenheit. Die Lasagne kann 30 bis 40 Minuten im Ofen gekocht werden. 

Wie kocht man Lasagne?

Zutaten

  • 1 Pfund Rinderkotelett
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 1 Paprika, gehackt
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 Dose Tomatensauce
  • 1 Teelöffel italienisches Gewürz
  • 1 Esslöffel Zucker
  • Salz nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Oregano
  • 13 Unzen Ricotta-Käse
  • ½ Pfund Lasagne-Nudeln
  • ¼ Tasse Mozzarella Käse
  • ½ Pfund Parmesankäse

Methode

  • Gib etwas Salz in einen großen Topf. Halte das Wasser über den Herd und lass es kochen. 
  • Erhitze das Öl in einer Pfanne. Brate das Hackfleisch in dem Öl an, bis es braun wird. Du kannst das Rindfleisch mit einem Schaumlöffel herausnehmen und in eine andere Schüssel geben. Entferne das überschüssige Fett.
  • Brate in derselben Pfanne die Zwiebeln und die Paprika. Brate sie 5-6 Minuten lang, bis die Zwiebeln glasig werden. Füge den gehackten Knoblauch hinzu und brate ihn noch ein wenig weiter.
  • Gib das Rindfleisch zurück in die Pfanne. Gut mischen und 5 Minuten kochen.
  • Gib das Rindfleisch zusammen mit der Tomatensoße in einen anderen Topf (du kannst bei Bedarf auch zerdrückte Tomaten hinzufügen). Füge Oregano, italienische Gewürze und andere Gewürze (wie Knoblauchpulver) hinzu. Gut mischen. 
  • Füge Zucker hinzu und passe die Menge des Zuckers nach deinem Geschmack an.
  • Gib das Salz hinzu und lass die Mischung köcheln. Koche 45 Minuten lang und rühre zwischendurch um, damit nichts am Topf kleben bleibt. Schalte den Herd aus.
  • Gib die Nudeln in das kochende Salzwasser (aus dem 1. Schritt). Koche die Nudeln, bis sie aldente sind.
  • Rühre die Nudeln gut um, damit sie nicht kleben bleiben. Sobald sie fertig sind, nimm sie vom Herd und lass sie in einem Sieb abtropfen.
  • Verteile das Öl auf einem Backblech. Reibe die Lasagne auf dem Backblech ein, damit sie nicht aneinander kleben bleibt.
  • Heiz den Ofen auf 375 Grad Fahrenheit vor. Setze die Lasagneform zusammen und gieße die Soße in die Form. 
  • Lass eine Schicht Nudeln über der Soße. 
  • Gib geriebenen Mozzarella und Ricotta-Käse über die Nudeln. Wenn sie fertig sind, gibst du eine Schicht Parmesan darüber. 
  • Eine Schicht Nudeln über den Käse legen. Über die Nudeln wieder die Soße und den restlichen Käse geben (zuerst Mozarella und Ricotta, dann Parmesan).
  • Wiederhole die Schritte, um weitere Schichten zu bilden. 
  • Zum Schluss backst du den Kuchen bei 375 Grad Fahrenheit 45 Minuten lang. Wenn du möchtest, dass die oberste Schicht knusprig wird, kannst du die Folie in den letzten 10 Minuten entfernen.
  • Nimm die Lasagne aus dem Ofen und lass sie vor dem Servieren 10-15 Minuten abkühlen.

Wie kann ich die Lasagne wieder aufwärmen?

Die Lasagne kann 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Wenn du Lust hast, die Lasagne zu verzehren, kannst du sie bei einer Temperatur von 350 Grad in der Mikrowelle aufwärmen.

Achte darauf, die Lasagne zu erhitzen, bis sie blubbernd wird. Du kannst die Lasagne mit Folie abdecken und sie erhitzen.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Wie lange kann Lasagne im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Ist es möglich, gekaufte Lasagne einzufrieren?

Ist es möglich, gekaufte Lasagne einzufrieren?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Bei welcher Temperatur kocht man Lasagne?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, wie man Lasagne kocht und wieder aufwärmt.

Referenz

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert