Gibt es einen Ersatz für Sahne beim Kochen?

In diesem kurzen Artikel gehen wir auf die Frage „Gibt es einen Ersatz für Sahne?“ ein, indem wir die Möglichkeiten zum Ersetzen von Sahne aufzeigen und erklären, wie man es macht.

Gibt es einen Kochersatz für Sahne?

Ja, aber erwarte nicht das gleiche Ergebnis in Bezug auf Geschmack und Konsistenz. 

Saure Sahne gehört zu den einzigartigen Produkten, für die es keine direkte Alternative gibt, aber es gibt andere Stoffe, die ersetzt werden können und Vorteile wie einen geringeren Fettgehalt und damit weniger Kalorien bieten.

Optionen für Ersatzcreme:

  • Joghurt, der natürlich, entrahmt oder laktosefrei ist.
  • Butter
  • Eier
  • Ricottacreme mit Maisstärke hergestellt
  • Buttermilch
  • Hüttenkäse ist eine Art von Käse, der

Vegane Alternativen zu Sahne:

  • Creme aus Reis
  • Creme aus Bananen
  • Kokosnussmilch ist ein köstliches Molkereiprodukt.
  • Avocadocreme
  • Mandelcreme
  • Joghurt mit Soja hergestellt
  • Haferflockencreme
  • Eiweiß, aufgeschlagen
  • Farblose Gelatine, die hydratisiert wurde

Dies sind die gesündesten Alternativen zu saurer Sahne. Sie eignen sich perfekt für Menschen mit Laktoseintoleranz oder für Menschen, die einen veganen Lebensstil führen.

Creme aus braunem Reis:

Zutaten:

  • brauner Reis, 1 Tasse
  • 12 Tasse Wasser
  • 1 Esslöffel Öl 2 Tassen Wasser (Tee)
  • 1 Teelöffel Salz

Zubereitungsmethode:

  1. Weiche den Reis zunächst 5 Stunden lang in so viel Wasser ein, dass er bedeckt ist.
  2. Der Reis sollte dann abgetropft und mit 12 Tassen Wasser zu einem Brei verrührt werden.
  3. Vermenge bei mittlerer Hitze den geschlagenen Reis mit 2 Tassen (Tee) Wasser, Olivenöl und Salz.
  4. Sobald sie zu kochen beginnt, reduziere die Hitze auf niedrig und lass sie etwa 1 Stunde lang köcheln, oder bis sie die Konsistenz von Sahne hat.
  5. Ersetze die angegebene Menge im Rezept.

Hüttenkäsecreme:

Zutaten:

  • 1 Tasse Hüttenkäse (Tee)
  • Zitronensaft (ca. 2 Esslöffel)
  • Milch (zwei Esslöffel)

Zubereitungsmethode:

  1. Gib alle Zutaten in einen Mixer und püriere sie, bis sie glatt sind (etwa 3 Minuten).
  2. Dann in eine Schüssel umfüllen, mit Frischhaltefolie abdecken und etwa 15 Minuten kalt stellen, oder bis die Masse eindickt.
  3. Ersetze die gleiche Menge Sahne wie im Rezept angegeben.

Joghurt aus natürlichen Zutaten

Naturjoghurt enthält viel Eiweiß und wenig Fett, ist aber ein Milchderivat und enthält daher Laktose. Wenn du eine fettarme Diät machst, reicht normaler Joghurt aus, aber wenn du etwas Cremigeres möchtest.

Wie kann Sahne durch Joghurt ersetzt werden?

Naturjoghurt, der rein, fett- und zuckerfrei ist, kann in einer Vielzahl von Rezepten anstelle von saurer Sahne verwendet werden, sollte aber erst am Ende hinzugefügt werden.

Um Überhitzung und Gerinnung zu vermeiden, sollte Joghurt bei niedriger Hitze auf heißen Platten gekocht werden. Saure Sahne kann durch eine gleiche Menge Joghurt ersetzt werden.

Laktosefreier Joghurt

Laktosefreie Joghurts und vegane Joghurts sind eine gute Alternative zu Sahne in Rezepten für Personen, die eine Laktoseintoleranz haben oder sich vegan ernähren. 

Laktosefreier Milchjoghurt sowie pflanzliche Joghurts wie Kefirjoghurt, Sojajoghurt und Haferjoghurt sind heutzutage problemlos auf dem Markt erhältlich. Verwende sie genauso wie früher.

Das Eiweiß als Sahneersatz verwenden

Bei der Herstellung von Schlagsahne oder Garnierung mit Schlagsahne gilt die Empfehlung, Eischnee statt Sahne zu verwenden. Dadurch wird die Sahne weniger gleichmäßig, aber sie hat weniger Kalorien und Fett und schmeckt unglaublich gut!

Wie kann Sahne durch ein Ei ersetzt werden?

Schlage das Eiweiß, bis es ganz steif ist. Gib eine Prise Zucker oder Süßstoff hinzu und schlage weiter, bis du eine cremige, glänzende Masse mit Spitzen hast.

Kokosnusscreme oder Kokosnussmilch als Ersatz für Sahne:

Wenn du schon einmal Kokosnusscreme verwendet hast, weißt du, wie dickflüssig sie ist, ähnlich wie saure Sahne. Daher gilt dieses Produkt als wunderbarer Sauerrahmersatz, der auch für Veganer und Menschen mit Laktoseintoleranz geeignet ist.

Außerdem enthält sie einen süßen Geschmack sowie Eisen und Vitamin C, die du in herkömmlicher Sahne nicht findest.

Wie kann Kokosmilch anstelle von Sahne verwendet werden?

Du kannst die Sahne in einem Rezept durch Kokosmilch (dicker) oder Kokossahne ersetzen, je nach Rezept (dicker). Um Kokosmilch zu verwenden, stellst du sie in eine Schüssel ohne Deckel und lässt sie 2 Stunden lang abkühlen. Dann seihst du die Flüssigkeit ab und verwendest nur den festen Teil im Rezept.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel haben wir uns mit der Frage „Gibt es einen Ersatz für Sahne?“ beschäftigt, indem wir die Möglichkeiten zum Ersetzen von Sahne aufgezeigt und erklärt haben, wie man es macht.

Referenzen:

https://www.brigitte.de/rezepte/kochtipps/sahne-ersatz–die-besten-alternativen-11811136.html#:~:text=Diese%20Produkte%20eignen%20sich%20am,Frischk%C3%A4se%20oder%20Milch%20und%20Ei.

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.