Hühnersuppe Rezept (Lecker und einfach)

Hühnersuppe Rezept (Lecker und einfach)

Sie werden jedes Stück dieses Hühnersuppe Rezepts lieben

In diesem Blog stellen wir Ihnen dieses erstaunliche Hühnersuppen Rezept vor, das Sie mit sehr wenig Zeit und sehr wenig Aufwand für Ihre Familie und Freunde zubereiten können

Hühnersuppe Rezept (Lecker und einfach)

Hühnersuppe Rezept

Sie werden jedes Stück dieses Hühnersuppe Rezepts lieben
Vorbereitung: 5 Minuten
Zubereitung: 50 Minuten
Gang: Main Course
Stichwort: Hühnersuppe Rezept
Portionen: 4 Menschen
Kalorien: 123kcal
Autor: Katharina

Zutaten

  • Schlachtkörper und Knochen von einem 2 4 kg schweren Brathähnchen (oder einem milden Grillhähnchen)
  • 4 cup Hühnerbrühe mit niedrigem Natriumgehalt
  • 2 mittelgroße Karotten in 1/4 Zoll dicke Scheiben geschnitten
  • 2 Stangen Staudensellerie in 1/4 Zoll dicke Scheiben geschnitten
  • 1 mittelgroße Zwiebel gehackt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 cup weißer Reis
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie
  • Koscheres Salz

Zubereitung

  • Legen Sie die Knochen und den Schlachtkörper eines übrig gebliebenen Huhns (sie können in Stücken vorliegen) in einen großen Topf. Mit der Brühe und 4 cup Wasser bedecken. Bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen, reduzieren und 20 Minuten kochen lassen. Schaum oder Fett aus der Brühe nach Bedarf mit einer Schöpfkelle abschöpfen.
  • Knochen und Karkasse mit einer Zange oder einem Schaumlöffel entfernen; zum Abkühlen beiseite stellen. Möhren, Sellerie, Zwiebel und Lorbeerblatt in die Brühe geben, wieder zum Kochen bringen und ca. 10 Minuten kochen, bis das Gemüse etwa halb gar ist (es wird immer noch Widerstand haben, wenn es mit einem Messer getestet wird, aber etwas biegsam sein, wenn es gebogen wird). Den Reis einrühren (damit er nicht am Boden klebt) und kochen, bis die Körner gerade bissfest sind, 10 bis 12 Minuten.
  • In der Zwischenzeit, wenn der Schlachtkörper und die Knochen kühl genug sind, um damit umgehen zu können, das Fleisch herausnehmen und in mundgerechte Stücke zerkleinern.
  • Wenn der Reis gar ist, das Fleisch in die Brühe geben und ca. 1 Minute köcheln lassen, bis es durchgewärmt ist. Die Petersilie einrühren und mit 1/2 Teelöffel Salz oder mehr nach Geschmack würzen. Heiß servieren.
Add to Collection

Nährwerte

Calories: 123kcal | Carbohydrates: 26g | Protein: 3g | Fat: 1g | Saturated Fat: 1g | Sodium: 900mg | Potassium: 404mg | Fiber: 2g | Sugar: 3g | Vitamin A: 5227IU | Vitamin C: 22mg | Calcium: 45mg | Iron: 1mg
Zur Sammlung hinzufügen
Du hast das Rezept ausprobiert?Mention @DieGanzePortion or tag #DieGanzePortion!

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating