Ingwer shot Rezept (Lecker und einfach)

Ingwer shot Rezept (Lecker und einfach)

In diesem Blog stellen wir Ihnen dieses erstaunliche Rezept für Ingwerschrot vor, das Sie mit sehr wenig Zeit und sehr wenig Aufwand für Ihre Familie und Freunde zubereiten können

Ingwer shot Rezept (Lecker und einfach)

Ingwer shot Rezept

Ingwer shot Rezept (Lecker und einfach)Katharina
Sie werden jedes Stück dieses Ingwer-Rezeptes lieben
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Gericht Drinks
Portionen 4 Menschen
Kalorien 12 kcal

Zutaten
  

  • 1/4 cup frische rohe Ingwerknospen geschält, gehackt
  • 1/2 cup Zitronensaft das Auspressen von 3-4 Zitronen sollte etwa 1/2 cup Saft ergeben
  • 1 Messerspitze gemahlener Cayennepfeffer optional
  • 2 Esslöffel Kokosnusswasser reduzieren Sie Zitronensaft um 2 Esslöffel, wenn Sie beabsichtigen, Kokosnusswasser in diesem Rezept zu verwenden, optional

Anleitungen
 

  • Zubereitung von Ingwer (3 Möglichkeiten)
  • Es gibt drei Möglichkeiten, den Ingwer für das Rezept zuzubereiten, je nachdem, wie stark Sie den Ingwergeschmack wünschen. Ich habe unten Methoden aufgelistet, beginnend mit dem am wenigsten starken Ingwergeschmack bis hin zum stärksten.
  • ERSTE METHODE (milde Hitze): Mit dem Rand eines Löffels können Sie die Haut von den Ingwerstücken abkratzen (muss nicht vollkommen frei von Haut sein), den Ingwer in grobe Stücke hacken und dann jedes Stück durch eine Knoblauchpresse drücken (siehe Geräteliste oben) und NUR den resultierenden Saft in den Mixer geben. Es wird nicht viel Saft pro Stück entstehen, daher ist diese Option am wenigsten verbrannt.
  • ZWEITE METHODE (mittlere Hitze): Sie können dem oben beschriebenen Verfahren folgen und BEIDEN Saft und das Fruchtfleisch von der Knoblauchpresse in den Mixer geben.
  • DRITTE METHODE (stärkste Hitze): Sie können den Ingwer waschen, grob hacken und die Schale auf ON in einen Hochgeschwindigkeitsmixer werfen. Da Sie das Fruchtfleisch abseihen, könnte dies für Sie funktionieren, aber nur, wenn Sie einen sehr starken Hochgeschwindigkeitsmixer wie einen neueren Blendtec oder Vitamix haben.
  • Saft der Zitronen
  • Sobald Sie Ihren frischen Ingwer im Mixer haben, ist es an der Zeit, die Zitronen zu entsaften. Erwärmen Sie die Zitronen zuerst, um den größtmöglichen Saft aus ihnen herauszuholen.
  • Entweder 10 Sekunden lang in der Mikrowelle oder lassen Sie die Zitronen in einer Schüssel mit heißem Wasser ruhen. Schneiden Sie die Zitronen schräg ein, um den Saft optimal zu gewinnen. Verwenden Sie auch einen Hand- oder Schalenentsafter, um sicherzugehen, dass Sie den meisten Saft entnehmen.
  • Machen Sie die Schüsse
  • Wenn Sie sowohl Ingwer als auch Zitrone im Mixer haben, ist es Zeit, sie zu mischen. (Wenn Sie vorhaben, Cayennepfeffer und Kokosnusswasser hinzuzufügen, fügen Sie es jetzt hinzu).
  • Pürieren Sie den gehackten/gepressten Ingwer und Zitronensaft, bis er ziemlich trübe ist, dann gießen Sie diese Mischung durch ein feinmaschiges Sieb und drücken Sie das Fruchtfleisch mit der Rückseite eines Löffels gegen das Sieb, um so viel Flüssigkeit wie möglich herauszupressen. Das Fruchtfleisch gekühlt aufbewahren, um es innerhalb von 24 Stunden zu einer fruchtigen Smoothie-Mischung hinzuzufügen.
  • Bewahren Sie Ihren Saft auf
  • Bewahren Sie den gesammelten Saft 1 Woche lang im Kühlschrank auf.
  • Die allgemeine Empfehlung für das Trinken von Ingwer-Zitronen-Schnäpsen lautet, 1-2 Unzen pro Tag zu trinken, normalerweise morgens, bevor Sie etwas anderes trinken oder essen, und stellen Sie sicher, dass Sie alles auf einmal trinken.
  • Ich benutze einen Glasstrohhalm und versuche zu vermeiden, dass die Zitrone auf meine Zähne gelangt, da die Zitrone den Zahnschmelz abnutzen kann, und der Strohhalm macht das Trinken sehr schnell und zu einem Nicht-Ereignis. Aber wenn Sie möchten, können Sie gleich danach ein Glas Wasser trinken, um eventuelle Verbrennungen wegzuspülen.

Notizen

Es ist am besten, frische Zitronen zu entsaften und keinen abgefüllten Zitronensaft zu verwenden, dem bei der Verarbeitung Nährstoffe fehlen.
Keyword Ingwer shot Rezept

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating