Kannst du Würstchen roh essen? (+5 Sicherheitstipps)

In diesem kurzen Artikel werden wir die wichtigste Frage beantworten: „Kann man Würstchen roh essen?“ Wir werden auch auf gesundheitliche Bedenken beim Verzehr von rohen Würstchen eingehen und die alternativen Zubereitungsmethoden für Würstchen besprechen.

Kann man Würstchen roh essen?

Im Allgemeinen fallen Frankfurter Würstchen in die Kategorie der Brühwürste. Brühwürste sind Würste, die bei der Herstellung einer Hitzebehandlung unterzogen wurden, die sie für den Verzehr unbedenklich macht.

Theoretisch können diese verarbeiteten Lebensmittel aufgrund des Kochvorgangs roh verzehrt werden, aber aufgrund des Risikos lebensmittelbedingter Krankheiten, die mit dem Verzehr von rohem oder ungenügend gegartem Fleisch verbunden sind, wird der Verzehr von rohen Würstchen im Allgemeinen nicht empfohlen.

Wie werden Würstchen hergestellt?

Frankfurter werden aus reinem Schweinefleisch hergestellt, das zerkleinert und in eine speziell aus tierischem Material hergestellte Hülle eingewickelt wird (1). Sie werden mit verschiedenen Kräutern gewürzt und bei niedrigen Temperaturen gepökelt und geräuchert, um ihnen einen rauchigen Geschmack zu verleihen. Die bekanntesten Sorten sind Frankfurter Würstchen, die nur in warmem Wasser erhitzt werden müssen, Frankfurter Würstel, die der Wiener Wurst ähneln und Frankfurter Rindswurst, die aus Rindfleisch hergestellt wird.

Gibt es eine empfohlene Methode für den Verzehr von Frankfurter Würstchen?

Es wird empfohlen, die Frankfurter Würstchen etwa 8-10 Minuten in heißem Wasser zu erhitzen und sie zusammen mit einem Kartoffelsalat zu servieren oder sie mit Meerrettich zu kombinieren. Die Würstchen können auch in der Pfanne oder in der Pfanne gebraten oder zu einer Suppe oder Nudeln hinzugefügt werden.

Nach den Richtlinien des USDA ist es wichtig, die Frankfurter unabhängig von der Garmethode so lange zu kochen, bis eine Innentemperatur von 60°C erreicht ist. Der Grund für das Erreichen einer Mindest-Innentemperatur ist einfach: Eine Temperatur von 60°C verhindert das Wachstum von Krankheitserregern, die sich möglicherweise auf dem Rohmaterial befinden, und die Anwendung von Hitze hemmt auch das Wachstum von Krankheitserregern und gewährleistet so die Lebensmittelsicherheit (2).

Gibt es gesundheitliche Bedenken gegen den Verzehr von rohen Würstchen?

Es gibt mehrere gesundheitliche Bedenken gegen den Verzehr von rohen Frankfurter Würstchen. Eine in Polen durchgeführte Studie zur Bewertung der mikrobiellen Sicherheit ergab das Vorhandensein von Listeria monocytogenes , das für viele lebensmittelbedingte Krankheiten verantwortlich ist. Die Untersuchung ergab außerdem, dass in den untersuchten rohen Proben keine Salmonellen vorhanden waren (3).

Verarbeitete Fleischprodukte sind solche, die mit Methoden wie Pökeln, Salzen, Räuchern und sogar Trocknen konserviert wurden. Ein Beispiel für ein verarbeitetes Lebensmittel ist die Wurst, die eine Kombination aus verschiedenen Fleischsorten und Kräutern ist.

Einigen Wissenschaftlern zufolge erhöht der Verzehr von verarbeitetem Fleisch die Menge eines Metaboliten namens Carnitin im Darm, und auch die durchgeführte Studie, die Metabolomics einbezieht, teilt diese Beobachtung. Diese Studie ergab auch, dass ein erhöhter Verzehr von verarbeitetem Fleisch zu einem erhöhten Gehalt an Carnitin und anderen Fettabbauprodukten führte, was mit der Ausbreitung von Darmkrebs in Verbindung gebracht wurde (4).

Eine andere Studie ergab, dass der Konsum von verarbeitetem Fleisch in direktem Zusammenhang mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen steht. In dieser Studie wurde auch festgestellt, dass eine erhöhte Menge an Konservierungsstoffen die Gesundheit der Menschen erheblich beeinträchtigt und ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen verursacht. Es ist bekannt, dass verarbeitetes Fleisch einen hohen Anteil an gesättigten Fettsäuren enthält, die ebenfalls zu einem erhöhten Risiko für Herzerkrankungen beitragen (5).

Der Verzehr von rohen Würstchen wird auch mit der raschen Ausbreitung von Listeriose in Verbindung gebracht, wie die Centers for Disease Control berichten(6). Diese Risiken gelten unabhängig davon, ob die verarbeiteten Lebensmittel roh oder gekocht verzehrt werden.

Können Würstchen verderben?

Frankfurter können nach einer gewissen Zeit aufgrund verschiedener Faktoren verderben. Der Hauptgrund für den Verderb ist eine mikrobielle Verunreinigung. Andere Faktoren, die zum Verderben führen, sind unsachgemäße Verpackung, Temperaturschwankungen und unsachgemäße Handhabung bei der Verarbeitung.

In einer Studie über Brühwurst wurde Verderb durch Mikroben wie Lactobacillus in vakuumverpackten, verzehrfertigen Würsten festgestellt (7). Die Untersuchung ergab, dass eine Kreuzkontamination durch die Arbeiter und die Ausrüstung möglich ist; daher wird empfohlen, vor dem Verzehr von Würstchen auf Anzeichen von Verderb zu achten.

Temperaturschwankungen führen zu einem Anstieg des Feuchtigkeitsgehalts, der dann als geeignete Wachstumsplattform für schädliche Bakterien dient, die eine Reihe von lebensmittelbedingten Krankheiten wie Lebensmittelvergiftungen verursachen können, und einige Bakterien können auch dein Immunsystem verändern und dich anfällig für schwere Krankheiten machen.

Im Laufe der Zeit werden die Würstchen chemischen und enzymatischen Veränderungen unterworfen, die ebenfalls zum Verderben beitragen. In einer Studie wurde festgestellt, dass ein erhöhter Grad an Lipidoxidation zu einem schnelleren Verderb der Wurst beiträgt (8).

Enzyme, die in der Regel in Fleischprodukten vorkommen, Proteasen, spalten das Eiweiß im Laufe der Zeit erheblich auf, was zu einer Veränderung des Geschmacks und der Textur des Fleischprodukts führt. Daher wird empfohlen, die Lagerungsrichtlinien zu beachten, um Verderb zu vermeiden.

Was sind die Anzeichen für Verderb?

Du kannst eine verdorbene Wurst durch den Geruchstest erkennen. Wenn die Frankfurter Würstchen einen unangenehmen Geruch verströmen, ist das ein wichtiges Anzeichen dafür, dass etwas nicht in Ordnung ist. Zweitens gibt es optische Anzeichen wie Schimmelbildung und Farbveränderungen.

Deshalb solltest du vor dem Verzehr von Frankfurter Würstchen immer auf Anzeichen von Verderb prüfen, um Gesundheitsrisiken zu vermeiden.

Welche Sicherheitstipps gibt es für Frankfurter Würstchen?

  1. Vor dem Verzehr von Frankfurter Würstchen solltest du immer das Verfallsdatum und die Etikettierung überprüfen. Ich überprüfe immer das Etikett auf vorhandene Allergene, die eine schwere Reaktion hervorrufen könnten, und ich überprüfe auch das Verfallsdatum und werfe alle Produkte weg, deren Verfallsdatum überschritten ist.
  2. Richtige Lagerung. Achte darauf, dass du die Richtlinien befolgst und die Würstchen bei der empfohlenen Temperatur lagerst, damit sie nicht verderben.
  3. Koche die Würstchen vor dem Verzehr richtig durch. Nach den Richtlinien des USDA muss eine Innentemperatur von 71°C erreicht werden, um einen sicheren Verzehr zu gewährleisten(9).
  4. Halte Ausschau nach Anzeichen von Verderb. Ich überprüfe immer die Verpackung und den Inhalt vor dem Kochen, um die Sicherheit zu gewährleisten.
  5. Vermeide Kreuzkontaminationen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Kreuzkontamination zu vermeiden, z. B. indem du deine Hände und Geräte mit Seifenwasser wäschst, um die Übertragung von Mikroben auf das Produkt zu verhindern.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Kann man Würstchen roh essen?“ beantwortet, die Sicherheitsbedenken beim Verzehr von rohen Würstchen diskutiert und einige Sicherheitstipps gegeben.

Meiner Meinung nach ist es am besten, die Würstchen zuerst zu kochen, um ein Gesundheitsrisiko zu vermeiden. Außerdem solltest du auf Anzeichen von Verderb achten und die Sicherheitsrichtlinien befolgen, um einen sicheren Verzehr zu gewährleisten.

War dies hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

References

1.-

Mohan A. Grundlagen der Wurstherstellung, Rezeptur, Verarbeitung und Sicherheit. UGA Extension Bulletin. 2014;1437:5-8.

https://secure.caes.uga.edu/extension/publications/files/pdf/B%201437_1.PDF

2.-

Assistant Secretary for Public Affairs (ASPA). Kochen auf eine sichere Mindest-Innentemperatur [Internet]. 2023 [zitiert 2024 Jan 4]. Verfügbar unter: https://www.foodsafety.gov/food-safety-charts/safe-minimum-internal-temperatures

3.-

Modzelewska-Kapituła M, Maj-Sobotka K. Die mikrobielle Sicherheit von verzehrfertigen Roh- und Brühwürsten in Polen: Das Vorkommen von Listeria monocytogenes und Salmonella spp. Food Control. 2014 Feb 1;36(1):212-6.

https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0956713513004271

4.-

Hemeryck LY, Goethals S, Van Meulebroek L, Van Hecke T, Vossen E, Van Camp J, De Smet S, Vanhaecke L. ARE RED AND PROCESSED MEATS BAD FOR OUR HEALTH?

https://kids.frontiersin.org/articles/10.3389/frym.2022.720495

5.-

Iqbal R, Dehghan M, Mente A, Rangarajan S, Wielgosz A, Avezum A, Seron P, AlHabib KF, Lopez-Jaramillo P, Swaminathan S, Mohammadifard N. Associations of unprocessed and processed meat intake with mortality and cardiovascular disease in 21 countries [Prospective Urban Rural Epidemiology (PURE) Study]: a prospective cohort study. The American Journal of Clinical Nutrition. 2021 Sep;114(3):1049-58.

https://ajcn.nutrition.org/

6.-

Schwartz B, Broome C, Brown G, Hightower A, Ciesielski C, Gaventa S, Gellin B, Mascola L, Listeriosis Study Group. Zusammenhang zwischen sporadischer Listeriose und dem Verzehr von ungekochten Hot Dogs und ungenügend gekochtem Hühnerfleisch. The Lancet. 1988 Oct 1;332(8614):779-82.

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/2901619/

7.-

Korkeala HJ, Björkroth KJ. Mikrobiologischer Verderb und Kontamination von vakuumverpackten Brühwürsten. Journal of food protection. 1997 Jun 1;60(6):724-31.

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31195570/#:~:text=Würste%20sind%20mit%20Verunreinigungen%20aus%20der%20Exposition%20mit%20luftgetragenen%20Mikroorganismen%20wieder%20kontaminiert.

8.-

Liu Y, Yang Y, Li B, Lan Q, Zhao X, Wang Y, Pei H, Huang X, Deng L, Li J, Li Q. Auswirkungen von Lipiden mit unterschiedlichen Oxidationsstufen auf den Proteinabbau und die Bildung biogener Amine in Würsten nach Sichuan-Art. LWT. 2022 May 1;161:113344.

https://helda.helsinki.fi/server/api/core/bitstreams/41aa8866-53fc-4460-bff7-40356c214960/content

9.-

Food Safety and Inspection Service [Internet]. [zitiert 2024 Jan 2]. Verfügbar unter: https://www.fsis.usda.gov/food-safety/safe-food-handling-and-preparation/food-safety-basics/safe-temperature-chart