Kannst du unreife Äpfel verwenden?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Kann man unreife Äpfel verwenden?“ mit einer eingehenden Analyse, wie du unreife Äpfel verwenden kannst. Außerdem werden wir verschiedene Methoden zur Verwendung unreifer Äpfel besprechen.

Kannst du unreife Äpfel verwenden?

Unreife Äpfel sind essbar und schmackhaft, wenn sie gekocht werden, denn durch das Kochen werden die Früchte weicher und ihre natürlichen Aromen kommen besser zur Geltung. Verzehre die Äpfel sofort oder stelle sie in den Kühlschrank. Um unreife Äpfel zu braten, schälst du sie, schneidest sie in Scheiben und entkernst sie. Dann gibst du die Scheiben in einen Topf, bestreust sie mit Zucker und kochst sie 15 Minuten lang bei mittlerer Hitze.

Was kann man mit unreifen Äpfeln machen?

Unreife Äpfel können verwendet werden:

  • Um Apfelpektin herzustellen
  • So machst du Apfelmarmelade und Gelee
  • So machen Sie Apfel-Chutneys
  • Um Apfelessig herzustellen 
  • Als Ergänzungsfuttermittel für die Viehzucht

Stelle Apfelpektin her:

Krabbenäpfel, auch Wildäpfel genannt, und unreife Äpfel zeichnen sich durch ihren besonders hohen Pektingehalt aus und sind daher die ideale Zutat, um Apfelpektin selbst als Geliermittel herzustellen.

Um flüssiges Pektin selbst herzustellen, brauchst du nur eine ausreichende Menge an Äpfeln, Wasser und ein bisschen Geduld. Es eignet sich als natürliches Geliermittel für Marmeladen und andere Süßspeisen.

Mache Apfelgelee:

Da sie viele Pektine enthalten, kannst du aus unreifen Äpfeln auch ohne Zucker ein einfaches Apfelgelee selbst herstellen, wenn du möchtest. Diese Zutaten werden für etwa vier Gläser Apfelgelee verwendet: 

  • 2 kg unreife Äpfel
  • Leitungswasser 
  • optional Zucker oder eine Zuckeralternative nach Geschmack 
  • optional eine Prise Zimt

Methode:

Wasche und schneide die Äpfel grob und entferne dabei alle beschädigten Stellen. Gib die Apfelstücke in einen Topf und füge Leitungswasser hinzu, bis alle Apfelstücke gerade bedeckt sind. Erhitze den Topf und lass die Mischung etwa 30 Minuten lang köcheln, bis die Äpfel durchgegart sind. 

Gieße die Apfelstücke und die Flüssigkeit in ein mit einem Sieb oder Mulltuch ausgelegtes Sieb, fange die Flüssigkeit auf und lasse sie mehrere Stunden abtropfen. Gieße den aufgefangenen Saft in einen Topf, füge Zucker und Zimt nach Geschmack hinzu, bringe ihn zum Kochen und lasse ihn bei mittlerer Temperatur köcheln, bis der Saft eingedickt und um etwa die Hälfte reduziert ist. 

Du kannst eine Gelierprobe machen, indem du eine kleine Menge auf eine kalte Platte legst, um zu sehen, ob genug Flüssigkeit verdunstet ist. Gieße das fertige Apfelgelee in desinfizierte, noch heiße Schraubgläser und verschließe sie.

Aufgrund des geringen Zuckergehalts ist das Apfelgelee nur ein paar Tage im Kühlschrank haltbar. Um die Haltbarkeit zu verlängern, kann es nach dem Verschließen noch eingekocht werden.

Apfelessig: 

Um Apfelessig herzustellen, brauchst du nur Apfelschalen und das restliche Kerngehäuse. Auch Wildäpfel und unreife Äpfel eignen sich gut dafür. Da sie weniger Zucker enthalten, ist es ratsam, etwas mehr zusätzlichen Zucker als bei herkömmlichen Äpfeln hinzuzufügen.

Apfelmus:

Um Apfelmus aus unreifen Äpfeln selbst herzustellen, brauchst du eine Menge der Früchte, die oft nur wenige Zentimeter groß sind. Alternativ können unreife Äpfel, Krebsäpfel und unreife Fallobstsorten auch mit herkömmlichen Sorten gemischt und gemeinsam zu einem intensiv schmeckenden Apfelmus verarbeitet werden. Durch den hohen Pektingehalt der Wildfrüchte ist das Püree außerdem besonders cremig.

Sind grüne Äpfel giftig?

Die köstlichen Früchte des Apfelbaums können zu inneren Blutungen oder zum Tod führen. Die offensichtlichste Quelle des Giftes sind die grünen Früchte, die einem Zierapfel täuschend ähnlich sehen, aber tödlich sein können, wenn sie von Menschen verschluckt werden.

Fazit:

In diesem kurzen Leitfaden haben wir die Frage „Kann man unreife Äpfel verwenden?“ mit einer ausführlichen Analyse von „Kann man unreife Äpfel verwenden? Außerdem haben wir verschiedene Methoden zur Verwendung von unreifen Äpfeln besprochen.

Zitate:

https://www.chefkoch.de/rs/s0/unreife+%C3%A4pfel/Rezepte.html
https://forum.mein-schoener-garten.de/viewtopic.php?t=179603
https://www.zugutfuerdietonne.de/blog/schon-gewusst/verwertungsideen-fuer-schwaechelnde-sommerfruechte/

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.