Können Süßkartoffeln eingefroren werden?

In diesem kurzen Artikel geben wir eine Antwort auf die Frage „Kann man Süßkartoffeln einfrieren?“ und die Art und Weise, wie man Süßkartoffeln einfriert.

Können Süßkartoffeln eingefroren werden?

Ja, Süßkartoffeln können im Gefrierschrank gelagert werden. Um eine ganze Süßkartoffel einzufrieren, musst du sie zuerst kochen und vollständig abkühlen lassen. Du kannst jedoch nicht die ganze Kartoffel auf einmal blanchieren. Stattdessen musst du sie rösten, bis sie ganz durch ist. Wenn du die Kartoffel vor dem Einfrieren abkühlen lässt, kannst du sie im Ganzen einfrieren, mit oder ohne Schale.

Blanchieren ist eine hervorragende Methode, um eine Vielzahl von Gemüsesorten zu konservieren. Hier ist eine einfache Methode, um deine Süßkartoffeln zu hacken und in Scheiben zu schneiden, egal ob du Süßkartoffel-Hasch oder Süßkartoffel-Pommes machst.

Du entziehst deinen in Scheiben oder Würfel geschnittenen Süßkartoffeln den ungekochten „Biss“, indem du sie vor dem Einfrieren blanchierst. Wenn du sie in einem Rezept verwendest, kannst du so die Kochzeit reduzieren und erhältst trotzdem die gewünschten Ergebnisse.

Wie friert man Süßkartoffeln ein?

Befolge die angegebenen Tipps zum Einfrieren von Süßkartoffeln:

  • Entscheide dich, wie du deine Süßkartoffeln schneiden willst. Je nachdem, was du bevorzugst, kannst du sie in Würfel oder Scheiben schneiden. Damit sie auf die gleiche Weise garen, solltest du darauf achten, dass sie gleich groß sind.
  • Lege sie für kurze Zeit in einen Topf mit kochendem Wasser, um sie zu blanchieren. Auf diese Weise werden sie fertig. Das hängt davon ab, wie groß du die Kartoffel einschneidest. Es sollte nicht länger als 10 bis 15 Minuten dauern, bis sie fertig sind.
  • Es wird nicht empfohlen, sie ganz durchzukochen. Kombiniere sie einfach, um sie weich zu machen, ohne dass sie zu Brei werden. Mit einer Gabel kannst du sehen, wo sie sind.
  • Nachdem du das Gemüse blanchiert hast, musst du es unbedingt sofort in ein Eisbad legen. Dadurch wird der Garprozess gestoppt. Lasse es vollständig abkühlen, bevor du es mit einem Papiertuch trocken tupfst.
  • Staple sie auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech und lege sie für 4-5 Stunden in den Gefrierschrank, oder bis sie sich fest anfühlen.
  • Es ist höchste Zeit, sie aus dem Kühlschrank zu nehmen. Lege sie in einen gefriersicheren Beutel und drücke so viel Luft wie möglich heraus, um sicherzustellen, dass sie vollständig gefroren sind. Sobald du sie wieder in den Gefrierschrank gelegt hast, kannst du mit dem Kochen beginnen.

Wie lange können Süßkartoffeln maximal eingefroren werden?

Sie können bis zu 10-12 Monate am Stück eingefroren werden. In Beuteln mit Reißverschluss sollte so wenig Luft wie möglich enthalten sein.

Wie koche ich Süßkartoffeln am besten?

Das Blanchieren von Kartoffeln kann auf zwei Arten erfolgen: Alternativ kannst du sie in kochendem Wasser etwa fünf Minuten lang kochen, oder bis sie fast gar sind. Bevor du die Lebensmittel in den Kühlschrank stellst, solltest du sie gut abtropfen lassen und abtrocknen.

Wie taue ich gefrorene Süßkartoffeln am besten auf?

Sie behalten ihre Feuchtigkeit und Textur besser, wenn du sie im Kühlschrank aufbewahrst, aber sie sind oft auch direkt aus dem Gefrierschrank zu verwenden.

Kann man Süßkartoffeln kochen, die eingefroren wurden?

Du kannst sie für jedes deiner Lieblingsgerichte verwenden! Die einfachste Methode, sie außen knusprig zu bekommen, ist, sie im Ofen zu backen, vor allem, wenn du sie bereits geschnitten hast. Da sie bereits gekocht sind, musst du die Garzeit in deinem Rezept reduzieren. Um sie zu rösten, bestreichst du sie einfach mit Olivenöl und würzt sie mit Salz, bevor du sie zum Fertiggaren beiseite stellst. Es ist ganz einfach.

Kannst du rohe Kartoffeln einfrieren?

Rohe Kartoffeln können nicht eingefroren werden, weil sie zu viel Wasser enthalten. Sie sind anfällig für Gefrierbrand und können beim Auftauen aufgrund des hohen Feuchtigkeitsgehalts matschig oder mehlig werden.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Wie lange kann man Kartoffelgratin im Kühlschrank aufbewahren?

Wie lange kann man Kartoffelpüree im Kühlschrank aufbewahren?

Wie lange kann Kartoffelsalat im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir eine Antwort auf die Frage „Kann man Süßkartoffeln einfrieren?“ gegeben und erklärt, wie man Süßkartoffeln einfriert.

Referenz

https://www.terralog.ch/de/produkte/suesskartoffeln/zubereitung-lagerung-suesskartoffeln.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.