Praktischer Leitfaden zum Kochen für Singles

In diesem kurzen Artikel befassen wir uns mit dem Thema „Koch-Praxisratgeber für Singles“, indem wir dir Tipps für diesen Zweck zeigen.

Single zu sein ist toll und der Lebensstil sollte gefeiert werden und wir sollten uns selbst feiern und die Blicke von gegenüber ignorieren. 

Wenn die Freiheit zu wählen das ist, was am meisten fasziniert, gibt es in der Küche der Alleinlebenden auch eine Welt der Möglichkeiten, die über das Ei in der Pfanne und die Lieferanwendung auf dem Handy hinausgehen kann. 

Um in der Küche völlig unabhängig zu sein, müssen wir nur anfangen und mit dieser Aufgabe experimentieren, was sehr vergnüglich sein kann.

Praktischer Leitfaden zum Kochen für Singles: Wo soll ich anfangen?

Das Zusammenstellen eines Menüs kann für Kochanfänger/innen einschüchternd sein. Abgesehen davon, dass das Gericht des anderen immer leckerer aussieht als das eigene, ist es auch nicht gerade förderlich, wenn man keinen Partner hat, der zum Beispiel eine gesunde gastronomische Routine unterstützt. 

Der Schlüssel, um so viele Widrigkeiten zu überwinden, ist die Planung der Umgebung. Hier sind einige Hinweise:

  1. Bedenke deinen Lebensstil und investiere in eine grundlegende Ausrüstung wie eine Pfanne mit dreifachem Boden, die die Wärme länger leiten und konzentrieren kann als Standardmodelle.
  2. Organisiere deinen Tagesablauf, um dein Leben einfacher zu machen.
  3. Wenn du die Basen im Voraus zubereitest und einfrierst, sparst du viel Zeit, und wenn du eine gute Tomatensoße, Eier und Käse zur Hand hast, sparst du bei der Zubereitung jedes Gerichts Zeit.
  4. Aus Gemüse- und Fleischresten lassen sich Brühen und Fonds herstellen. Wenn du schon zusätzliche Gerichte planst, solltest du daran denken, dass du diese Brühen anstelle von Wasser in allen Rezepten verwenden kannst, die eine Flüssigkeit erfordern, z. B. beim Kochen von Bohnen, Reis oder Suppen.
  5. Mach dir immer eine Einkaufsliste und geh mit ihr im Kopf in den Laden, damit du genau das in deinen Einkaufswagen legen kannst, was du essen willst.
  6. Umgib dich mit positiven Vorbildern, lerne von Profis und denen, die die Küche demokratisieren, und melde dich, wenn möglich, zu Kochkursen an. 
  7. Wenn jedoch ein starkes kulinarisches Vorbild fehlt, erinnern uns Fernsehsendungen, Romane und sogar Instagram-Profile daran, dass dies keine Ausrede mehr ist, sich auf Mamas Lunchbox zu verlassen.

Praktikabilität

Viele Menschen lernen die Grundlagen. Das größte Hindernis, abgesehen von Zeitmangel, ist, sich für neue Geschmacksrichtungen zu öffnen. Du musst nicht nach „dem Salz“ suchen, das die Ureinwohner Venezuelas im Frühling beim Aufstieg auf die Berge an regnerischen Tagen herstellen“.

Stattdessen kannst du normales Salz verwenden und eine Komponente aus deiner Region entdecken, die weniger kostet und praktischer ist als alles, was du bisher versucht hast.

Zutaten und Gerichte, die leicht zuzubereiten sind:

  • Guacamole ist eine vielseitige Zutat, die in einer Vielzahl von Gerichten verwendet werden kann.
  • Spaghetti mit Rucola-Pesto und Garnelen als Hauptgericht können am Wochenende oder zum passenden Zeitpunkt zubereitet werden, um einen Gast zu begeistern.
  • Es ist auch ganz einfach, eine Beilage wie die nach Rosmarin duftenden Kartoffelspalten zuzubereiten, die nur acht Minuten im Ofen brauchen.

Leitfaden für die grundlegendsten Werkzeuge:

  • Eine antihaftbeschichtete Bratpfanne: Mit ihr kannst du eine Vielzahl von Gerichten zubereiten, ohne dass sie an der Pfanne kleben bleiben.
  • Messerset: Einfache bis kompliziertere Dienste, wie das Schälen von Obst und Gemüse und das Zerkleinern von Fleisch, sind möglich.
  • Glasgefäße: Sie sind praktisch, um Soßen und Reste für den späteren Gebrauch aufzubewahren.
  • Schneidebrett: zum Schälen, Hacken oder Schneiden von Lebensmitteln.
  • Silikonlöffel: Um die vorbereiteten Zutaten in einem tiefen Topf oder einer Bratpfanne zu kombinieren.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel haben wir uns mit dem Thema „Koch-Praxisratgeber für Singles“ beschäftigt und dir Tipps dazu gegeben.

Referenzen:

https://www.menshealth.de/gesunde-ernaehrung/single-rezepte-fuer-jeden-tag/

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert