Warum platzt eine Bierflasche im Gefrierschrank?

In diesem kurzen Artikel geben wir eine Antwort auf die Frage „Warum platzt eine Bierflasche im Gefrierschrank?“ und Informationen zur Lagerung von Bier.

Warum platzt eine Bierflasche im Gefrierschrank?

Gefrorene Biere können Flaschen und Dosen zum Bersten bringen, weil sich ein Druck aufbaut, wenn das Wasser im Bier zu Eis gefriert. Das Einfrieren für ein paar Minuten in einem normalen Gefrierschrank sollte ausreichend sein.

 Was ist der Grund dafür, dass Bier im Gefrierschrank ausbricht?

Das Bier explodiert im Gefrierschrank, weil das Wasser im Gebräu gefroren ist, es hat sein Volumen um etwa 9 Prozent vergrößert. Dies geschieht durch die ständige Bildung und Auflösung von Wasserstoffbrückenbindungen, die in den Wassermolekülen in flüssigem Zustand auftreten. Wenn das Wasser abkühlt, kristallisieren die Wassermoleküle aus und das Wasser verwandelt sich in Eis, während es abkühlt und langsamer erstarrt.

Da sich Wasser beim Gefrieren ausdehnt, ist es möglich, dass die Bierdose oder -flasche explodiert. Das Bier entzündet sich zwar nicht so wie ein Feuerwerkskörper, aber die Dosen oder Flaschen können zerbrechen, so dass der Inhalt herausfließt und überall hin spritzt.

Du willst nicht das Risiko eingehen, Glassplitter aus dem zerbrochenen Getränkebehälter zu verschlucken. Beim Aufräumen nach einer Party gibt es viel Arbeit, weil das gefrorene Bier überlaufen und alles andere im Gefrierschrank bedecken kann.

Wie lange dauert es, einen Liter Bier bei 0 Grad Celsius einzufrieren?  

In einem normalen Gefrierschrank, der auf -18°C (0°F) eingestellt ist, dauert es ungefähr 90 Minuten, bis eine Flasche Bier vollständig gefroren ist. Als Faustregel gilt, dass du dein Bier nicht länger als 30 Minuten am Stück im Gefrierschrank lassen solltest. Da eine größere Bierflasche mehr Flüssigkeit enthält als eine kleinere Flasche, dauert es länger, bis sie gefroren ist. Solange es draußen nicht zu heiß ist, solltest du das Bier bis zu einer Stunde in den Gefrierschrank stellen können, ohne dass die Flasche Schaden nimmt.

Eine Explosion von gefrorenem Bier in deinem Gefrierschrank ist nicht der einzige Ort, an dem sie passieren kann. Eine Kiste Bier im Kofferraum deines Autos aufzubewahren, ist eine fantastische Idee, wenn das Wetter draußen kalt ist. In manchen Fällen kann das Bier einfrieren und platzen, was zu erheblichen Schäden im Inneren deines Fahrzeugs führen kann.

Wie kühlst du Bier, wenn du keinen Gefrierschrank hast?

Um dein Getränk zu kühlen, gibst du eine große Menge Salz in einen Eiskübel und rührst gut um. Da Salz den Gefrierpunkt von Wasser senkt, kühlt dein Bier schneller ab, ohne dass die Gefahr besteht, dass es gefriert, weil das kalte Wasser, das dein Bier umgibt, durch das Salz im Wasser kühler ist.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Welches Bier schmeckt wie Corona?

Welches Bier schmeckt wie Heineken?

Wie schmeckt das Bier?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir eine Antwort auf die Frage „Warum platzt eine Bierflasche im Gefrierschrank?“ und Informationen zur Lagerung von Bier gegeben.

Referenz

https://www.massvoll-geniessen.de/freizeit/gefrierpunkt-alkoholischer-getraenke#:~:text=M%C3%BCller%20weiter%20ausf%C3%BChrt%3A%20%E2%80%9EBeim%20Gefrieren,im%20Eisfach%20fl%C3%BCssig%20zu%20bleiben.

https://www.rtl.de/cms/wie-lang-darf-bier-wein-und-co-in-den-gefrierschrank-4590341.html

https://www.helpster.de/wie-lange-bier-im-gefrierfach-lassen-so-vermeiden-sie-platzende-flaschen_129822

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert