Warum wird meine Katze immer dünner?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage: „Warum wird meine Katze immer dünner?“ und geben Informationen darüber, wie man das Gewicht bei Katzen steigern kann, ob Würmer bei Katzen zu Abmagerung führen können und welche Gründe es für den Gewichtsverlust bei ihnen gibt.

Warum wird meine Katze immer dünner?

Deine Katze wird vielleicht immer dünner, weil sie an einigen chronischen Krankheiten leidet. Mundprobleme, Krankheiten wie Diabetes, Nierenerkrankungen und Schilddrüsenüberfunktion können ebenfalls dazu führen, dass die Katze immer dünner wird.

Bei einer Schilddrüsenüberfunktion hat die Katze eine überaktive Schilddrüse, die dazu führen kann, dass die Katze hungriger wird, umherwandert und aufgrund des erhöhten Stoffwechsels dünner wird.

Andere mögliche Gründe können auch Wurmbefall, chronische Krankheiten, erhöhter Stress und schlechte Ernährung sein.

Der eingeschränkte Zugang zu Futter, der bei Straßenkatzen zu beobachten ist, kann ein weiterer Faktor sein, der dazu führt, dass die Katze dünner wird und schließlich unterernährt ist. 

Katzen, die erst kürzlich eine Verletzung oder einen Unfall erlitten haben, fressen vielleicht auch weniger, weil sie Schmerzen haben.

Altersbedingter Abbau kann ein weiterer Faktor sein, der den Appetit der Katze verringert und sie daran hindert, viel zu fressen.

Wenn die Katze überhaupt nicht frisst, ist es besser, die Katze zu einem Tierarzt zu bringen, um die Ursache festzustellen. Eine Nierenerkrankung kann bei Katzen zu einem langsamen und schleichenden Gewichtsverlust führen.

Wie kann man das Gewicht von Katzen erhöhen?

  • Du kannst das Gewicht von Katzen erhöhen, indem du ihnen kleine und häufige Mahlzeiten gibst. Wenn die Katze lieber Trockenfutter frisst, gib ihr alle paar Stunden einen Esslöffel Trockenfutter. Die gleiche Regel gilt, wenn sie Nassfutter oder eine Mischung aus Trocken- und Nassfutter mag.
  • Gib den Katzen ihr Lieblingsfutter. Das könnte ihren Appetit anregen. Wenn deine Katze zum Beispiel Thunfisch mag, gib ihr gelegentlich Thunfisch.
  • Wenn du mehr als eine Katze im Haus hast, kann es sein, dass die Katzen um das Futter konkurrieren. In diesem Fall solltest du das Futter bewachen, damit alle Katzen gleich viel fressen können.
  • Wenn deine Katze keinen Appetit hat, versuche, das Futter zu erwärmen. Das Aufwärmen des Futters kann helfen, den Appetit der Katze anzuregen, weil warmes Futter ein Aroma abgibt.

Du kannst das Essen in der Mikrowelle aufwärmen. Achte darauf, dass die Temperatur des Essens nicht zu warm ist.

  • Biete den Katzen die Mahlzeiten in einem ruhigen und friedlichen Bereich ohne viel Lärm an. Vermeide es, über den Katzen zu schweben, während sie fressen, denn Katzen mögen Privatsphäre.
  • Wenn deine Katze sehr wählerisch ist, kannst du versuchen, bunte Lebensmittel auf den Teller zu legen, um sie zum Fressen zu bewegen. 
  • Wenn die Katze besonders gestresst zu sein scheint, versuche mit ihr zu spielen. Ausreichend Liebe und Fürsorge können ebenfalls helfen. Du kannst auch Futterpuzzles mit der Katze machen, um sie zum Fressen zu bringen.

Können Würmer dazu führen, dass die Katze dünner wird?

Ja, Würmer können dazu führen, dass die Katze dünner wird. Wenn die Katzen Wurmeier in ihre Wohnung tragen, kann das zu Problemen führen. Hakenwürmer, Bandwürmer, Spulwürmer und Blasenwürmer sind alles Parasiten, die erhebliche Probleme verursachen und den Gewichtsverlust fördern können.

Andere FAQs über Katzen, die dich interessieren könnten.

Warum ist meine Katze immer hungrig?

Was fressen Katzen gerne?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Warum wird meine Katze immer dünner?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, wie man das Gewicht bei Katzen erhöhen kann, ob Würmer bei Katzen zu Abmagerung führen können und welche Gründe es für den Gewichtsverlust bei ihnen gibt.

Referenz

https://www.josera.de/ratgeber/ratgeber-katzen/katze-duenn.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.