Was hilft gegen Fliegen auf der Terrasse?

In diesem kurzen Artikel geben wir eine Antwort auf die Frage „Was hilft gegen Fliegen auf der Terrasse?“ und die Hausmittel zur Fliegenabwehr.

Was hilft gegen Fliegen auf der Terrasse?

Du kannst ein paar Maßnahmen ergreifen, um zu verhindern, dass du unnötig Fliegen und andere Insekten in dein Haus oder Geschäft lockst.

  • Wenn nach dem Essen noch Essensreste auf dem Tisch liegen, fege sie auf und wasche sofort das Geschirr ab. Achte darauf, dass die Regale frei von Krümeln und Essensresten sind, um zu vermeiden, dass Fliegen in dein Haus kommen.
  • Bedecke die Früchte in der Schale mit einem Stück Frischhaltefolie. Fruchtfliegen, vor allem die kleinen, lästigen, werden von ihrem Duft angezogen. Sie legen ihre Eier in überreifes Obst, die sich nach ein paar Tagen zu Larven entwickeln. Aber mach dir nicht zu viele Sorgen! Wenn du weißt, was du tust, ist es ganz einfach, sie loszuwerden. Fruchtfliegen müssen aus der Umgebung entfernt werden.
  • Mache es dir zur Gewohnheit, den Mülleimer regelmäßig zu leeren und den Deckel zu schließen. Insekten, vor allem Stubenfliegen und Fruchtfliegen, sammeln sich gerne in Mülleimern und Recyclingtonnen.
  • Halte Fenster und Türen geschlossen und lass immer nur einen Insektenschutz zu.

Welche Arten von Fliegenfallen hast du in deiner Sammlung?

Fliegenfänger

Der Fliegenfänger, der aus Fliegenpapier gebaut wird, ist eine der beliebtesten Fliegenfallen auf dem Markt. Der Fliegenfänger ist ein einfaches Gerät, das zu Hause gebaut werden kann. Gib 750 ml Sonnenblumenöl in einen großen Topf und brate die Zwiebeln an, bis sie glasig werden. Hundert Gramm Harz und ein paar Löffel Honig werden gemischt und erhitzt, bis das Harz sehr klebrig wird. Um die Fliegenfalle vorzubereiten, schneidest du Streifen aus Backpapier, tauchst sie in kochendes Wasser und lässt sie zwischen den einzelnen Streifen abkühlen und trocknen.

Fliegenfänger Pflanzen

Sie sind sowohl ein Blickfang als auch ein Fliegenfänger in einem Paket. Alles, was sie brauchen, ist, dass sie regelmäßig gegossen werden. Eine fleischfressende Pflanze ist die einfachste und effektivste natürliche Fliegenfalle.

Ist es möglich, Duftstoffe zu verwenden, um Fliegen fernzuhalten?

Du kannst viele verschiedene Arten von Pflanzen verwenden, um eine Duftbarriere zu schaffen, von Tomaten über Lavendel bis hin zu Geranien. Du kannst sie auch in Blumenkästen auf der Fensterbank platzieren, um den Raum zu verschönern. 

Fliegen und Mücken werden von dem Geruch angezogen, den sie von ihnen abgeben. Die natürliche Geruchsbarriere, die durch diese Methode entsteht, hält die Schädlinge von deinem Haus fern. Bitte lies weiter, um mehr zu erfahren. Schädlingsabwehrende Pflanzen sind solche, die Schädlinge und lästige Insekten in Schach halten.

Wenn Gartenarbeit nicht dein Ding ist oder du keinen grünen Daumen hast, können dir ätherische Öle helfen, den Kampf gegen Fliegen und andere Insekten zu gewinnen. als Grundlage können Lavendel- oder Eukalyptusöl verwendet werden

Ist es möglich, dass ein gepflegter Garten hilfreich sein kann?

Sorge für einen sauberen Garten, indem du den Müll entfernst und die Abfälle von Haustieren und anderen Tieren einsammelst.

Mülltonnen und Grünabfallbehälter sollten vollständig geschlossen sein, damit sich Gerüche nicht ausbreiten können. 

Entferne alles, was stehendes Wasser enthält, einschließlich Hundenäpfe, Vogeltränken und Regentonnen, und ersetze sie durch neue.

Außerdem gibt es im Handel eine große Auswahl an Lösungen gegen Fliegen, wenn Lavendel, Wodka oder ein gut gepflegter Rasen nicht genug Schutz bieten.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir eine Antwort auf die Frage „Was hilft gegen Fliegen auf der Terrasse?“ und die Hausmittel zur Fliegenabwehr gegeben.

Referenz

https://www.brigitte.de/leben/wohnen/haushalt/hausmittel-gegen-fliegen–so-wirst-du-die-plagegeister-los-11231652.html
https://www.gartenjournal.net/was-hilft-gegen-fliegen-auf-der-terrasse
https://hausinfo.ch/de/garten-balkon/gartenpflege/krankheiten-schaedlinge-garten/fliegen.html

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.