Was ist Butt Fish?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Was ist Butt-Fisch?“ mit einer eingehenden Analyse des Profils von Butt-Fisch. Außerdem gehen wir auf die Zubereitungstipps und den Nährwert ein.

Was ist Butt Fish?

Steinbutt ist auch als Brat, Brat, Britt oder Butt bekannt und wird wegen seines feinen Geschmacks als Speisefisch geschätzt. Unter den Meeresfischen ist er eine Delikatesse. Sein subtiler, nussiger Geschmack eignet sich gut als Geschmacksträger in Fischgerichten.

Geschmack

Der Butt ist ein köstlicher Fisch zum Essen. Er hat einen frischen, köstlichen Geschmack und festes, weißes, mageres Fleisch. Diese Fischart hat einen deutlich nussigen Geschmack, der sie von anderen unterscheidet.

Tipp: 

Da der Fisch einen tiefen und exquisiten Eigengeschmack hat, sollte er mit geeigneten Gewürzen betont und nicht überdeckt werden, sonst geht der erstaunliche Genuss verloren.

Einsatz in der Küche

Butt-Fisch kann sowohl tiefgekühlt im Handel als auch frisch beim Fischhändler oder an der Fischtheke gekauft werden. 

Brate die Keule in einer Pfanne:

Es ist besser, Fisch von einem Fischhändler zu kaufen, der bereits gekocht, filetiert und gehäutet ist. Dann brate die Filets in einer Pfanne mit Butter kurz auf beiden Seiten an (jeweils 2-3 Minuten). Alternativ kannst du sie auch ein paar Minuten in einem Topf mit Brühe und Weißwein bei geschlossenem Deckel dünsten. Zum Schluss würzt du die Filets mit einer Prise Salz und Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft.

Bereite den Hintern im Ganzen vor:

Häufig wird der Fisch im Ganzen im Ofen gebacken. Wenn er zu groß ist, musst du zuerst den Kopf und die Flossenkante entfernen. Man kann ihn auch entlang des Grats in der Mitte in zwei Hälften schneiden. Danach wird er mit Salz, Zitrone, Olivenöl und verschiedenen Frühlingskräutern gewürzt, bevor er auf ein Backblech oder eine Bratpfanne gelegt wird. Danach wird er entweder gebacken oder in einer Fischbrühe mit Gemüse gekocht.

Wie gesund ist der Hintern?

Der Steinbutt hat nicht nur unter Feinschmeckern den besten Ruf, auch Ernährungswissenschaftler haben nur Lob für ihn übrig: Sein mageres Fleisch ist reich an Mineralien und Jod. Auch für alle, die einen empfindlichen Magen haben, ist Steinbutt ein Genuss ohne Reue, denn er ist reich an leicht verdaulichem Eiweiß und überfordert dich nicht. Butt hat nicht nur unter Feinschmeckern den besten Ruf, auch Ernährungswissenschaftler haben nur Lob für ihn übrig: Sein mageres Fleisch ist reich an Mineralien und Jod.

Nährwertangaben für 100 Gramm Butt 

Nährwertangaben der Butt pro 100 Gramm 

  • Kalorien83
  • Eiweiß 17g
  • Fett1,7 g
  • Kohlenhydrate0 g
  • Faser0 g

Vorbereitungstipps für den Hintern

Ein voller Butt von Standardgröße (30 bis 40 cm) ist ideal für die Zubereitung im Ofen. Diese Methode funktioniert auch mit riesigen Exemplaren von bis zu 50 Zentimetern Länge, aber der Kopf und die Flossen müssen vom Fischhändler entfernt werden, damit sie in die Backform passen.

Singles, Paare und kleine Familien kommen in den Genuss der exquisiten Butt-Filets. Sie schmecken gekocht, gedünstet, pochiert oder gebraten. Aus kleinen Butt-Filets lassen sich köstliche Röllchen formen, die den Sohlen ähneln.

Rezept

Gebratenes Rinderfilet mit Rouille

  • Rouille:
  • Kartoffel (100 g)
  • Salz
  • Paprika (rot)
  • Knoblauchzehe
  • Meersalz (grob)
  • Ei (frisch; Klasse M)
  • ml Öl
  • Tl edelsüßes Paprikapulver
  • Cayennepfeffer
  • Esslöffel Zitronensaft
  • Steinbutt
  • g Brokkoli (oder Cima di Rapa; Stängelkohl)
  • Esslöffel Olivenöl
  • Steinbuttfilet (2 Filets à 140 g und 2 Filets à 60-70 g; küchenfertig, ohne Haut)
  • Meersalz (grob)
  • Pfeffer
  • Zitronensaft

Die Rouille-Kartoffeln 25 Minuten lang in kochendem Salzwasser kochen, abgießen und zum Dämpfen beiseite stellen. Die Kartoffeln sollten geschält und durch die Presse gedrückt werden. Die Paprikaschoten säubern, vierteln und entkernen, bevor sie mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech gelegt werden. Auf einem vorgeheizten Backofengrill rösten, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Aus dem Ofen nehmen, mit einem feuchten Tuch abdecken und vor dem Schälen abkühlen lassen.

Hacke den Knoblauch grob und zerstoße ihn mit einer Prise Salz in einem Mörser. Das Paprikapulver zu einer feinen Paste mahlen. Für die Mayonnaise Ei und Öl in einer Rührschüssel verquirlen und mit einem Schneidestab von unten nach oben ziehen. Kombiniere die Kartoffeln und die Paprikapaste in einer Rührschüssel. Mit Salz, Paprikapulver, Cayennepfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Rouille muss zum Stillstand gebracht werden.

Putzen Sie den Brokkoli und schneiden Sie ihn in Röschen; entfernen Sie die Stiele und schneiden Sie sie in dünne Stifte für den Butt. 2 Minuten in kochendem Salzwasser kochen, abgießen, mit eiskaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Erhitze das Öl in einer großen antihaftbeschichteten Pfanne. Brate die Lachsfilets von allen Seiten 2-3 Minuten bei starker Hitze an (je nach Dicke). Gib in der letzten Minute den Brokkoli hinzu und brate ihn an. Mit einer Prise Salz und Pfeffer sowie einem Spritzer Zitronensaft würzen.

Den Fisch und den Brokkoli auf Tellern anrichten, nach Belieben mit Olivenöl beträufeln und mit der Rouille belegen.

Wie lange dauert es, bis es im Ofen gar ist?

Butt kann im Ganzen im Ofen gebacken werden und schmeckt besonders gut mit Fischfond und Wein. Heize den Ofen auf 200 Grad vor und backe den Fisch 30 bis 40 Minuten lang. Alternativ kannst du die Filets auch backen, z. B. in einem gedämpften Butt mit Gemüse.

Einkauf und Lagerung

Butt ist das ganze Jahr über erhältlich, obwohl er etwas teuer ist, weil er selten gezielt gefischt wird und stattdessen als Beifang im Netz landet. Frische erkennt man bei allen Fischen an klaren, nicht trüben Augen, roten Kiemen und einem angenehmen, überhaupt nicht „fischigen“ Geruch nach Salzwasser.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten:

Wie lange kann gefrorener Fisch im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Wie lange kann Fisch nach dem Auftauen im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Kannst du Fischstäbchen in der Mikrowelle zubereiten?

Fazit

In diesem kurzen Leitfaden haben wir die Frage „Was ist Butt-Fisch?“ mit einer eingehenden Analyse des Profils von Butt-Fisch beantwortet. Außerdem haben wir die Zubereitungstipps und den Nährwert erörtert.

Zitat

https://www-essen–und–trinken-de.translate.goog/rezepte/61993-rzpt-gebratenes-steinbuttfilet-mit-rouille

https://eatsmarter.de/lexikon/warenkunde/fisch/steinbutt

https://www.ndr.de/ratgeber/kochen/warenkunde/Steinbutt-Rezepte-und-Zubereitung-,steinbutt228.html

https://www.gutekueche.at/steinbutt-artikel-1444

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.