Was ist chinesischer Knoblauch?

In diesem kurzen Leitfaden werden wir die Frage „Was ist chinesischer Knoblauch?“ mit einer ausführlichen Analyse des chinesischen Knoblauchs beantworten. Außerdem werden wir die Vorteile von chinesischem Knoblauch hervorheben.

Was ist chinesischer Knoblauch?

Der chinesische Knoblauch, der früher als Unterart des Hardneck-Knoblauchs (Allium Sativum var. pekinense) klassifiziert war, wurde später als eine Art des gewöhnlichen Knoblauchs (Allium Sativum var. ophioscorodon) neu klassifiziert. 

Chinesischer Knoblauch ist das ganze Jahr über erhältlich.

Chinesische Knoblauchzwiebeln haben 8-10 Zehen, die um einen zentralen Stiel herum angeordnet und rund sind. Die äußere Umhüllung der golfballgroßen Zwiebel ist dünn, pergamentartig und weiß mit violetten Flecken. 

Die Zehen sind halbmondförmig und können eine hellgoldene bis weiße Färbung haben. Chinesischer Knoblauch ist cremig, pfeffrig und scharf.

Solo-Knoblauch: milder im Geschmack als herkömmlicher Knoblauch

Im Allgemeinen hat der chinesische Knoblauch einen milderen Geschmack als der traditionelle Knoblauch. Du kannst ganz einfach auf den Solo-Knoblauch umsteigen, wenn dir die normale Knolle zu scharf oder intensiv ist.

Knoblauch enthält Bestandteile, die die Bildung von schwefelhaltigen Verbindungen im Körper fördern, die dann über die Atemwege ausgeatmet werden, was zu dem berüchtigten Knoblauchatem führt.

Es wird allgemein behauptet, dass es nach dem Verzehr von chinesischem Knoblauch nicht mehr nach Knoblauch riecht. Ob das stimmt oder nicht, hängt letztlich von der Menge der aufgenommenen Nahrung ab. 

Was sind die Vorteile von chinesischem Knoblauch?

  1. Verhindert Krebs
  2. Schützt das Herz 
  3. Verbessert die Funktion des Immunsystems,
  4. Beugt Erkältungen vor.
  5. Antihypertensivum
  6. Für die Behandlung von Müdigkeit
  7. Entgiftet den Körper 
  8. Fördert die Gesundheit der Knochen
  9. Für die Behandlung von Akne
  10. Verwendung als Mittel gegen Haarausfall

Wo wird der chinesische Knoblauch verwendet?

Chinesischer Knoblauch eignet sich am besten für gekochte Gerichte wie Braten, Sautieren und Backen, da so die kräftige Schärfe und Tiefe des Knoblauchs besser zur Geltung kommt. Chinesischer Knoblauch wird häufig in Pfannengerichten verwendet, kann aber auch in jedem anderen Rezept verwendet werden, in dem normaler Knoblauch verwendet wird. 

Chinesische Knoblauchzehen können gehackt, zerdrückt oder ganz verwendet werden, und der Knoblauch kann auch roh verwendet werden. Durch das Zerdrücken der Knoblauchzehen werden mehr duftende Öle freigesetzt als durch das Hacken oder die Verwendung ganzer Knoblauchzehen. 

Kombiniere chinesischen Knoblauch mit kräftigen, würzigen Gewürzen und reichhaltigen Komponenten, die seinen intensiven Geschmack ergänzen. Chinesischer Knoblauch passt gut zu Chili, Ingwer, Zitrusfrüchten, Sahne, Sojasauce, Getreide und gegrilltem oder gebratenem Fleisch.

Toskanische Shrimps mit cremiger Knoblauchbutter

Zutaten

  1. 2 Esslöffel gesalzene Butter
  2. 6 Knoblauchzehen, fein gewürfelt
  3. 1 Pfund (500 g) Garnelen (oder Krabben), mit oder ohne Schwanz
  4. 1 kleine gelbe Zwiebel, gewürfelt
  5. 1/2 Tasse Weißwein (optional)
  6. 150 g sonnengetrocknete Tomatenstreifen in Öl aus dem Glas, abgetropft (1 Teelöffel des Öls aus dem Glas zum Kochen aufheben)
  7. 1 3/4 Tassen halb und halb
  8. Salz und Pfeffer, nach Geschmack
  9. 3 Tassen Babyspinatblätter, gewaschen
  10. 2/3 Tasse frisch geriebener Parmesankäse
  11. 1 Teelöffel Speisestärke mit 1 Esslöffel Wasser vermischt (optional)
  12. 2 Teelöffel getrocknete italienische Kräuter
  13. 1 Esslöffel frische Petersilie, gehackt

Vorbereitung

  1. Erhitze das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Schmelze die Butter in der Pfanne, gib den Knoblauch dazu und brate ihn, bis er duftet (etwa eine Minute). 
  1. Auf jeder Seite zwei Minuten braten, bis die Garnelen gerade durchgebraten und rosa sind. In eine Schüssel geben und beiseite stellen.
  1. In der restlichen Butter in der Pfanne die Zwiebel anbraten. 
  1. Den Weißwein (falls verwendet) dazugeben und um die Hälfte einkochen lassen, dabei alle anhaftenden Teile vom Pfannenboden entfernen. 1-2 Minuten braten, damit sich die Aromen der getrockneten Tomaten entfalten.
  1. Reduziere die Hitze auf niedrige bis mittlere Stufe und füge unter regelmäßigem Rühren die Hälfte der Sahne hinzu, um sie zum Köcheln zu bringen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  1. Lasse den Blattspinat in der Sauce welken, bevor du den Parmesan untermischst. 
  1. Lass die Soße eine weitere Minute kochen, oder bis der Käse in der Soße geschmolzen ist. (Um eine dickere Soße zu erhalten, gieße die Milch/Maisstärke-Mischung in die Mitte des Topfes und koche unter ständigem Rühren weiter, bis die Soße eindickt).
  1. Gib die Garnelen zusammen mit den Kräutern und der Petersilie zurück in die Pfanne und schwenke sie, um sie zu kombinieren.
  1. Serviere sie mit Spaghetti, Reis oder gedünstetem Gemüse als Beilage.

Wie man Knoblauchöl herstellt, kannst du hier nachlesen.

Wie wird man den Knoblauch-Atem los?

Knoblauch und sein Geruch gehen nicht weg, egal wie oft du dir die Zähne putzt oder den Mund abwischst, da er aus der Atemluft der Lunge stammt. Zum Glück gibt es verschiedene Lösungen, um ihn zu überdecken:

  1. Knoblauchgeruch kann durch den Verzehr von rohen Äpfeln, Petersilie, Spinat und/oder Minze reduziert werden.
  1. Indem du Zitronensaft zu einer knoblauchhaltigen Mahlzeit gibst oder einen grünen Tee trinkst, kannst du den Knoblauchgeruch verringern.
  1. Lebensmittel und Getränke, die viel Wasser und/oder Fett enthalten, helfen, den Knoblauchgeruch zu überdecken.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Kannst du Bärlauch roh essen?

Warum ist Knoblauch grün?

Was ist getrockneter Bärlauch?

Fazit

In diesem kurzen Leitfaden haben wir die Frage „Was ist chinesischer Knoblauch?“ mit einer eingehenden Analyse des chinesischen Knoblauchs beantwortet. Außerdem haben wir die Vorteile von chinesischem Knoblauch erörtert.

Zitate

https://www.medical-tribune.de/medizin-und-forschung/artikel/mit-einer-knoblauchzehe-pro-tag-fuer-die-gesundheit/

https://sz-magazin.sueddeutsche.de/essen-und-trinken/mit-ohne-78957

https://www.wunderweib.de/chinesischer-knoblauch-was-du-zum-soloknoblauch-wissen-musst-112112.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.