Was ist Citroback?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Was ist Citroback?“ mit einer ausführlichen Analyse dessen, was Citroback ist. Außerdem besprechen wir kurz, was passiert, wenn du Zitronenschalen isst, die mit Citroback bespritzt wurden, und stellen ein Rezept für einen Cream Cheesecake mit Citroback vor.

Wenn du also auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage bist, was Citroback ist, brauchst du dir keine Sorgen zu machen, denn wir werden alle deine Fragen beantworten.

Also lasst uns ohne viel Aufhebens eintauchen und mehr darüber herausfinden.

Was ist Citroback?

Citroback ist eine Art „künstliche Zitronenschale“, die auf vielfältige Weise verwendet werden kann. So zum Beispiel zum Backen, für Desserts und so weiter.

Citro-Back kann wie geriebene Zitronenschale verwendet werden, um leckere Kuchen, Flensburger Kekse und raffinierte Süßigkeiten herzustellen. Das Produkt kann für die Herstellung von Keksen, Kuchen und Süßigkeiten verwendet oder einfach als Garnierung darüber gestreut werden.

Das Aroma der Zitronenschale ist in einer aromasicheren Verpackung enthalten, und der Doppelbeutel ermöglicht eine rezeptgerechte Dosierung.

Ein Beutel enthält das Äquivalent einer geriebenen Zitrone und reicht aus, um 500 ml Milch oder 500 g Mehl herzustellen.

Sahne-Käsekuchen Rezept mit Citroback

Zutaten

  • 4 Eier
  • 130 Gramm Zucker
  • 1 Pfund Vanillezucker
  • 100 Gramm Mehl
  • Speisestärke (50 g)
  • 2 Esslöffel pulverisiertes Backpulver
  • 4 geschlagene Eigelbe
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Geruch (Citroback)
  • Milch, 250 mL
  • Gelatineblätter (sieben)
  • 500 g fettfreier Quark
  • Sahne (500 g)

Vorbereitung

  • Schlage die Eier mit dem Zucker etwa 8-10 Minuten lang weiß und cremig. Sieben Sie das Mehl, die Stärke und das Backpulver zusammen, sieben Sie es über die Eimasse und heben Sie es vorsichtig unter.
  • Der Boden wird dann in einer 28-cm-Backform für 20-25 Minuten bei 180° Umluft gebacken.
  • Weiche die Gelatine ein paar Minuten lang in kaltem Wasser ein.
  • Vermenge in einem Topf Eigelb, Citroback, Zucker und Milch und koche sie bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren, bis die Mischung eindickt. Sobald sich die Gelatine aufgelöst hat, rührst du die eingeweichte und ausgedrückte Gelatine ein. 
  • Danach passierst du die Mischung durch ein Sieb, um alle Gelatineklumpen zu entfernen. Wenn die Mischung etwas abgekühlt ist, vermischst du sie mit dem Quark in einer großen Rührschüssel und verrührst sie, bis sie eine homogene Masse bildet. Zum Schluss wird die steif geschlagene Sahne untergehoben.
  • Lege die untere Hälfte des Biskuitbodens in einen Tortenring. Rühre die Quark-Sahne-Mischung ein. Dann gibst du den zweiten Teil des Bodens darauf. Stell die Torte über Nacht in den Kühlschrank, damit die Sahnemischung fest werden kann.

Wie man Zitronenquark macht, kannst du hier nachlesen.

Was passiert, wenn du Zitronenschalen isst, die gespritzt wurden?

In der konventionellen Landwirtschaft werden Pestizide, Wachse und Konservierungsstoffe eingesetzt, um makellose Orangen und Zitronen zu produzieren. Diese sind für den menschlichen Verzehr ungeeignet und können gesundheitsgefährdend sein. Zitrusfrüchte, die nicht „behandelt“ wurden, sitzen im selben Boot.

Ist die Schale einer Zitrone gesund?

Die Zitronenschale enthält neben der Flüssigkeit der Zitrusfrucht zahlreiche Vitamine, insbesondere Vitamin C. Dies hilft, ein gesundes Immunsystem zu erhalten. Die Zitrone ist auch wegen anderer Verbindungen in der Schale, wie Pektine und Flavonoide, ein Superfood.

Was ist der Geschmack von Zitronenschalen?

Du kannst die Schale roh essen oder sie in Scheiben schneiden und in ein Getränk geben, bevor du sie isst. Sei nicht schockiert, wenn die Schale einen starken Geschmack hat, aber sie ist ein bisschen bitterer als das Fruchtfleisch oder der Saft. Wir zeigen dir, wie du die Zitronenschale auf andere Weise verwenden kannst.

Welche Zitronen haben eine Schale, die gegessen werden kann?

Verwende nur Bio-Zitronen. Es sollte selbstverständlich sein, aber wenn du die Schale isst, ist es ein Muss: Verwende nur Zitronen aus kontrolliert biologischem Anbau. Auf der Schale befinden sich keine Insektizide oder Fungizide.

Was passiert, wenn du täglich Zitronen konsumierst?

Das Immunsystem wird gestärkt. Zitronen enthalten viel Vitamin C (bis zu 50 mg Vitamin C pro 100 Gramm Zitrone), was sie zu einem hervorragenden Immunsystem-Booster macht. Und nicht nur das: Vitamin C hilft dem Körper, Eisen aufzunehmen, das für ein gesundes Immunsystem wichtig ist.

Ist es möglich, die ganze Zitrone zu verzehren?

Es wird empfohlen, die ganze Frucht einschließlich der Schale zu verwenden und nicht nur den Saft. Beides sieht in einer Gourmetküche toll aus und hilft gleichzeitig, eine Reihe von Krankheiten zu verhindern.

Fazit

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Was ist Citroback?“ mit einer ausführlichen Analyse dessen, was Citroback ist. Außerdem diskutieren wir kurz darüber, was passiert, wenn du Zitronenschalen isst, die mit Citroback bespritzt wurden, und stellen ein Rezept für einen Cream Cheesecake mit Citroback vor.

Zitate

https://www.oetker.de/unsere-produkte/backzutaten/aromen/citro-back
https://www.ernaehrung.de/lebensmittel/de/OETKER606/Citro-Back-Zitronenschalen-Aroma-Dr.-Oetker.php
https://www.chefkoch.de/forum/2,9,304832/Was-ist-Citro-Back.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.