Was ist Doppelrahm?

In diesem kurzen Artikel geben wir eine Antwort auf die Frage „Was ist Doppelrahm?“ und die Möglichkeiten, Doppelrahm im Notfall zu ersetzen.

Was ist Doppelrahm?

Doppelrahm ist eine Sahne, die 45 Prozent des Fettgehalts von normaler Vollfett-Sahne hat, die 35 Prozent des Fettgehalts enthält. Der Fettgehalt ist zu hoch, um Doppelrahm zu einer festen Konsistenz zu schlagen.

Die erste Sahne wird zur Herstellung von Doppelrahm verwendet.

Früher wurde Doppelrahm hergestellt, indem man das Fett oben auf der Milch schwimmen ließ, was dazu führte, dass der Rahm sauer wurde. Um dies zu vermeiden, wurde sie bis vor kurzem nur im Winter geöffnet. Die moderne Technologie macht es möglich, dass Doppelrahm das ganze Jahr über erhältlich ist.

Wozu dient Doppelrahm?

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Doppelrahm hervorragend zum Verfeinern von Soßen geeignet ist, aber auch dazu beiträgt, diese reichhaltigen und cremigen Soßen zusammenzubinden, wenn sie nur leicht reduziert werden. Wenn du keine doppelte Sahne zur Hand hast, kannst du stattdessen auch normale Vollsahne für Soßen verwenden. In diesem Fall musst du jedoch unbedingt 2 1/2 dl Doppelrahm statt der üblichen 1 1/2 dl Doppelrahm verwenden, da das Rezept dies verlangt. Um die gewünschte Bindung zu erreichen, ist es außerdem wichtig, die Rahmmenge zu erhöhen und die Sauce unter ständigem Rühren länger zu kochen.

Crème Double ist eine wichtige Zutat bei der Herstellung von Speiseeis.

Der Begriff „Geschmackstransporteur“ bezieht sich auf die Tatsache, dass viele Geschmacksrichtungen, wie z. B. Vanille, nur dann in ihrer vollen Intensität wahrgenommen werden können, wenn Fett mit dem Essen verzehrt wird. Eis mit mehr Fett hat dagegen einen cremigeren Geschmack und eine weichere Textur. Doppelte Sahne ist außerdem dichter in der Textur. Dadurch kann die Masse bei gleichbleibender Qualität schneller aufgeschlagen werden, und sie lässt sich auch ohne Eismaschine leichter herstellen.

Wie ersetzt man am besten Doppelrahm, wenn man keinen zur Hand hat?

Für Personen, die die Doppelcreme ersetzen wollen, gibt es drei Alternativen, die sie in Betracht ziehen können:

  • Manchmal musst du Crème double gegen etwas anderes austauschen, egal ob du eine Suppe, eine Soße oder ein Dessert zubereitest. Wegen ihres hohen Fettgehalts (mehr als 40 %) ist Crème double eine sehr dicke Creme, die sich nur schwer verstreichen lässt.
  • Die Konsistenz von saurer Sahne oder Crème fraîche ist vergleichbar mit der von Joghurt. Solange du bedenkst, dass die Verwendung von Crème double zu einem Gericht führt, das viel weniger fettig und cremig ist, sollte es dir gut gehen.
  • Schlagsahne kann bei der Zubereitung von Tortenfüllungen anstelle von schwerer Sahne verwendet werden. Es ist möglich, bei der Herstellung dieser Mischung ein Päckchen Sahnestabilisatoren oder einen Esslöffel Gelatine hinzuzufügen. Das hilft bei der Bindung der Masse, da sie sich schnell zusammenfügt.
  • Man kann sie auch als Ersatz für diesen Pudding verwenden, da sie eine ähnliche Konsistenz wie dieser haben. Dazu lässt du einen Vanille- oder Sahnepudding 15 Minuten im Kühlschrank abkühlen und rührst dann die weiche Butter ein, bis der Pudding ganz glatt ist, bevor du ihn wieder in den Kühlschrank stellst.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir eine Antwort auf die Frage „Was ist Doppelrahm?“ und die Möglichkeiten, Doppelrahm in einem Notfall zu ersetzen.

Referenz

https://alleantworten.de/doppelrahm-was-ist-das
https://www.richtig-schoen-kochen.de/ratgeber/was-ist-creme-double/
https://praxistipps.focus.de/ersatz-fuer-creme-double-drei-gute-alternativen_124036
https://www.eis-machen.de/2011/07/creme-double-was-ist-das-und-wo-kann-man-das-kaufen/
https://www.wildeisen.ch/zutaten/doppelrahm

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.