Was ist ein Rinderfilet-Rezept von Tim Mälzer?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Was ist ein Rinderfilet-Rezept von Tim Mälzer?“ und geben Informationen über die Zubereitung des Rinderfilets mit Pilzen sowie Tipps zum Garen des Rinderfilets.

Was ist ein Rinderfilet-Rezept von Tim Mälzer?

Ein Rinderfilet-Rezept von Tim Mälzer wäre Rinderfilet mit Pilzen. Dazu musst du die Pilze klein schneiden und beiseite stellen. Gib Öl in die Pfanne und würze das Rinderfilet mit Salz. Brate das Filet in der Pfanne an, bis es braun wird.

Nimm das Filet aus der Pfanne und gib Schalotten und Pilze in die Pfanne. Auch Knoblauchscheiben können in die Pfanne gegeben werden.

Für die Zubereitung der Marinaden fügst du die Chilistücke hinzu. Gib Zucker, Sojasauce und Limettensaft in die Marinadenschüssel. Lege die Rinderfiletstücke auf den Teller und lege Schalotten und Pilze nebeneinander. Die Marinade über die Rindfleischstücke träufeln. Servieren.

Wie bereitet man ein Rinderfilet mit Pilzen zu?

Zutaten

  • 2 ½ Tassen Champignons
  • 1 Tasse Schalotten
  • 2 Tassen Rinderfilet
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • Salz nach Geschmack
  • ¼ Tasse Olivenöl
  • 1 Chilischote
  • 3-4 Esslöffel Limettensaft
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 3 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Bund Koriandergras

Methode

  • Wasche und trockne die Pilze, bevor du sie in kleine Stücke schneidest. Schneide die Schalotten und Nelken in Scheiben. Mische sie gut.
  • Gib Salz und Öl zu dem Rinderfilet. Gib das Öl ebenfalls in die Pfanne. Lasse das Öl heiß werden.
  • Sobald das Öl heiß wird, gibst du die Rinderfilets in die Pfanne. Brate das Rindfleisch an, bis es auf beiden Seiten braun wird. Nimm das Rinderfilet heraus und wickle es in Alufolie ein.
  • Gib in dieselbe Pfanne die Pilze und Schalotten. Brate sie gut an. Gib die Knoblauchscheiben hinzu und brate sie ebenfalls an.
  • Hacke die Chilistücke und gib sie in eine Schüssel. Gib die Sojasauce, den Zucker und den Limettensaft dazu. Verrühre sie gut. Das ist dann die Marinade.
  • Schneide das Rindfleisch in Scheiben, nachdem du es aus der Folie genommen hast. Lass sie auf dem Teller liegen und gib die Pilze und Schalotten an die Seite des Filets. Beträufle die Oberseite des Filets mit der Marinade. Mit gehackten Korianderblättern garnieren.

Welche Tipps gibt es für die Zubereitung von Rinderfilets?

  • Um das Rinderfilet zu braten, musst du die Pfanne vorheizen.
  • Wenn du mehrere Filets zubereitest, vermeide es, die Pfanne zu voll zu machen, da die Filets sonst nicht gar genug gegart werden.
  • Wenn du ein mittelscharfes Rinderfilet zubereiten möchtest, kannst du es 4-5 Minuten lang kochen. Wenn du das Filet blutig haben möchtest, koche es 3 Minuten lang.
  • Wenn du den Geschmack des Rinderfilets verbessern willst, gib einen Klecks Butter auf die Grillplatte und brate das Rinderfilet darauf.
  • Tupfe das Rinderfilet trocken, bevor du es in der Pfanne brätst. 
  • Würze das Rinderfilet, bevor du das Steak in der Pfanne brätst.
  • Du weißt, dass das Rinderfilet gar ist, wenn das Filet zurückfedert. Außerdem fühlt sich das Filet weich an, wenn du es berührst.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Wie lange brauchen die Rinderrouladen?

Kann man Rindermarkknochen einfrieren?

Kann Roastbeef blutig sein?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Was ist ein Rinderfilet-Rezept von Tim Mälzer?“ beantwortet und Informationen über die Zubereitung des Rinderfilets mit Pilzen sowie Tipps zum Garen des Rinderfilets gegeben.

Referenz

https://www.daserste.de/unterhaltung/koch-show/tim-maelzer-kocht/rezepte/rinderfilet-mit-champignons-100.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.