Was ist Joghurtbutter?

In diesem kurzen Artikel geben wir eine Antwort auf die Frage „Was ist Joghurtbutter?“ und informieren über die gesundheitlichen Auswirkungen von Joghurtbutter.

Was ist Joghurtbutter?

Joghurtbutter wird mit Süßrahmbutter als Basis hergestellt, die hervorragend ist. Das Einzige, was zur Herstellung benötigt wird, ist ein angemessenes Verhältnis von Naturjoghurt. Unter anderem wegen des geringeren Fettgehalts hat die Butter einen leicht säuerlichen Geschmack.

 Joghurtbutter hat etwa 16 Prozent weniger Fett als normale Butter.  Ein großer Vorteil ist, dass sie sofort gestrichen werden kann, wenn sie aus dem Kühlschrank genommen wird. Joghurtbutter sollte dagegen nicht zum Braten verwendet werden.

Gilt Butter, die aus Joghurt hergestellt wird, als gesund?

Ja, Joghurtbutter ist gesund. Ein Esslöffel Joghurtbutter enthält 45 Kalorien und 1,5 Gramm gesättigte Fettsäuren, was sie zu einer gesunden Snackoption macht. Um Joghurtbutter herzustellen, muss fettfreier Joghurt mit Pflanzenölen (Soja-, Palm-, Palmkern- und Rapsöl) und Wasser vermischt werden. Er ist fett- und kalorienarm und damit eine gute Wahl für alle, die abnehmen wollen.

Was ist Joghurt?

Joghurt wird durch die Fermentation von Milch in Gegenwart von Joghurtkulturen hergestellt. Er ist reich an Eiweiß und Kalzium und kann zur Erhaltung einer gesunden Bakterienpopulation im Verdauungstrakt beitragen.

Auch wenn Joghurt viele verschiedene gesundheitliche Vorteile hat, hat die Art des Joghurts, den du zu dir nimmst, einen großen Einfluss auf diese Vorteile.

Aufgrund ihres hohen Zuckergehalts und der Verarbeitung können einige Joghurts gesundheitsschädlich sein.

Pasteurisierte Milch oder Sahne wird zur Herstellung von Joghurt, einem Milchprodukt, verwendet. Die Bakterien werden der pasteurisierten Milch hinzugefügt und bei einer bestimmten Temperatur für eine bestimmte Zeit kultiviert, um ihr Wachstum zu fördern.

Laktose, ein natürlich vorkommender Zucker in der Milch, wird von den Bakterien in der Kolonie fermentiert. Bei der Laktosegärung entsteht Milchsäure, die dem Joghurt seinen unverwechselbaren Geschmack verleiht.

Wann solltest du dich von Joghurt fernhalten?

Nicht alle Joghurts sind gleich. Zuckerfreie Joghurts können eine gute Ergänzung zu einer ausgewogenen Ernährung sein, aber manche Produkte enthalten übermäßig viel Zucker und andere gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe.

Naturjoghurt enthält kalorienarme, nährstoffreiche Lebensmittel, die reich an Eiweiß und kalorienarm sind.

Tatsache ist, dass viele Hersteller ihren Produkten Zucker, künstliche Süßstoffe und andere schädliche Inhaltsstoffe zusetzen, die sie für den menschlichen Verzehr ungeeignet machen.

Eine Portion Joghurt sollte nicht mehr als 15 Gramm Zucker pro Portion enthalten, aber alle Joghurts enthalten eine kleine Menge an natürlich vorkommender Süße. Je niedriger der Zuckergehalt, solange er keine künstlichen Süßstoffe enthält, desto besser, solange er keine Transfette enthält.

Bestimmte Untersuchungen haben ergeben, dass der Joghurtkonsum nicht mit einer gesunden Lebensweise zusammenhängt, was die Regulierungsbehörden dazu veranlasst hat, zu prüfen, ob gesundheitsbezogene Angaben in der Lebensmittelindustrie aus kommerziellen Gründen gemacht werden dürfen. Diejenigen, die regelmäßig Joghurt konsumieren, haben eine höhere Wahrscheinlichkeit, sich gesund zu ernähren als andere.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Wofür wird Butterschmalz verwendet?

Warum wird sie Butter genannt?

Sind in Butter gehärtete Fette enthalten?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir eine Antwort auf die Frage „Was ist Joghurtbutter?“ und Informationen über die gesundheitlichen Auswirkungen von Joghurtbutter gegeben.

Referenz

https://www.meggle.de/produkte/feine-butter-co/joghurtbutter#:~:text=Die%20Joghurtbutter%20von%20MEGGLE%20ist,und%20das%20v%C3%B6llig%20ohne%20Zusatzstoffe.

https://wiev1.orf.at/magazin/magazin/gesundheit/stories/522891/index.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.