Was ist zu tun, wenn der Wasserdruck in der Dusche zu niedrig ist?

In diesem kurzen Artikel geben wir dir eine Antwort auf die Frage „Was tun, wenn der Wasserdruck in der Dusche zu niedrig ist?“ und zeigen dir, wie du den Wasserfluss erhöhen kannst.

Was ist zu tun, wenn der Wasserdruck in der Dusche zu niedrig ist?

Ein verkalkter Duschkopf oder Schlauch ist eine häufige Ursache für niedrigen Wasserdruck in der Dusche. 

Du kannst einfach überprüfen, ob beides berechnet wird, indem du Folgendes tust:

Entferne den Schlauch vom Duschkopf. Die Verwendung der Rohrzange ist eine einfache Aufgabe. Du musst nur darauf achten, dass du die Schraube nicht zerkratzt oder verletzst. Bei preiswerten Duschen ist diese oft aus Kunststoff gefertigt.

Wenn das Wasser kräftiger aus dem Wasserhahn fließt, ist die Ursache des Problems bereits entdeckt. Duschköpfe und Schläuche, wie die, die mit deinem Duschset geliefert werden, sind die Übeltäter. Das ist eine gute Nachricht, denn das Problem ist ganz einfach zu beheben.

Der niedrige Wasserdruck kann durch mehrere Faktoren verursacht werden

Ein Fehler in der Konstruktion eines Druckminderers

Vielleicht hast du Probleme mit einem Druckminderer, der falsch eingebaut wurde oder defekt ist. Dieser befindet sich je nach Modell entweder direkt nach dem Wasserfilter in der Hausanschlussleitung oder ist in den Wasserfilter selbst integriert. Wasserdruckminderer werden eingesetzt, wenn der Betriebsdruck des Wassers für den ordnungsgemäßen Betrieb der Anlage zu hoch ist. Ein Druck von mehr als 10 bar ist für die meisten Rohre in einem Haus oft nicht mehr zu bewältigen.

Alte Wasserleitungen

Hauswasserleitungen sind oft durch Ablagerungen verstopft. Das ist ein häufiges Problem bei Leitungen, die mehr als ein Jahrzehnt alt sind. Dann musst du deine alten Leitungen ersetzen oder gründlich reinigen. In dieser Situation solltest du den Rat eines Fachmanns einholen.

Was ist die beste Methode, um den Druck in meiner Dusche zu erhöhen?

Entferne jeglichen Kalk, der sich auf dem Duschkopf abgelagert hat

Dieser Schritt ist einfach und schnell zu erledigen. Manchmal ist einfach ein verkalkter Duschkopf das Problem. Nimm einfach den Duschkopf ab und tauche ihn für ein paar Minuten in lauwarmes Essigwasser oder Wasser mit Zitronensäure, um ihn zu desinfizieren. Die besten Ergebnisse erzielst du, wenn du den Duschkopf 30 Minuten lang einschaltest, bevor du deine Haare wäschst. Wenn die Kalkablagerungen sehr hartnäckig sind, kannst du die Wasserdüsen eventuell mit einer Zahnbürste reinigen.

Auswechseln des Duschkopfes

Eine andere Möglichkeit ist der Kauf eines neuen Duschkopfes. So gibt es Duschköpfe, die den vorhandenen Wasserdruck optimieren und vielleicht sogar erhöhen. Ein Duschkopf, der einen wassersparenden Durchflussbegrenzer hat, ist dagegen vielleicht schon in deinem Besitz. Wenn du diese Durchflussbegrenzer verwendest, kann es sein, dass du beim Baden einen zu geringen Wasserdruck hast.

Trotz mehrerer Versuche wurde der Absperrhahn nicht vollständig geöffnet.

Jede Wohnung oder jedes Haus ist mit einem Absperrhahn ausgestattet, mit dem die Wasserversorgung abgestellt werden kann. Das ist wichtig, um das Wasser abstellen zu können, sobald ein Problem oder eine Reparatur auftritt. Absperrhähne findet man oft in Badezimmern, Küchen und Kellern.

Es wird empfohlen, dass du deinen Durchlauferhitzer warten und einstellen lässt.

In vielen älteren Häusern und Wohnungen sind Warmwasserbereiter oder Boiler installiert, um das Wasser aus dem Wasserhahn zu erhitzen. Es wird empfohlen, dass diese Geräte regelmäßig von einem Fachmann gewartet und gereinigt werden. Da diese Geräte durch Verschmutzung und falsche Einstellungen anfällig für Wasserdruckverluste sind, sind sie nicht zu empfehlen.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Was tun, wenn der Wasserdruck in der Dusche zu gering ist?“ beantwortet und Wege aufgezeigt, wie man den Wasserfluss erhöhen kann.

Referenz

https://www.helpster.de/wasserdruck-in-der-dusche-zu-niedrig-so-gelingt-die-fehlerbehebung-als-anfaenger_173524
https://www.bildderfrau.de/familie-leben/article230952822/Das-koennen-Sie-tun-wenn-der-Wasserdruck-zu-niedrig-ist.html
https://praxistipps.focus.de/dusche-wasserdruck-erhoehen-tipps-und-tricks_44471

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.