Was kann man essen, um zu verhindern, dass die Fingernägel vorne weiß werden?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Was kann man essen, um zu verhindern, dass die Fingernägel vorne weiß werden?“, indem wir dir 10 Lebensmittel zeigen, die du in deine Ernährung aufnehmen solltest, um starke, schöne und frei von weißen Flecken Nägel zu bekommen.

Sowohl an den Fuß- als auch an den Fingernägeln können sich weiße Nagelflecken bilden, die normalerweise kein Grund zur Sorge sind. Wenn sie jedoch regelmäßig auftreten, können sie auf einen Mangel an bestimmten lebenswichtigen Nährstoffen wie Kalzium, Zink oder Vitamin B12 hinweisen. 

Der Mangel an bestimmten Nährstoffen kann einen Einfluss darauf haben, wie viel Keratin, die Substanz, aus der unsere Nägel bestehen, produziert wird. 

Bei einem Vitaminmangel zieht der Körper das, was er braucht, um das Gleichgewicht zu erhalten, aus den Nägeln (und Haaren), weil sie für unser Überleben nicht essentiell sind. 

Was kann man essen, um zu verhindern, dass die Fingernägel vorne weiß werden?

Du bist, was du isst, also denk daran, dass der Verzehr von Lebensmitteln mit einem hohen Anteil an keratinbildenden Nährstoffen deinen Nägeln helfen kann, wieder gesund und schön zu werden und weiße Flecken zu verhindern.

Deshalb haben wir eine Liste mit 10 Lebensmitteln zusammengestellt, die dir helfen können, diese Schwächung zu beheben oder zu verhindern und deine Nägel stärker und besser gepflegt, stark und frei von weißen Flecken zu machen:

  1. Die Orange: Die Orange ist eine Frucht mit Kraft! Neben Flavonoiden und anderen Antioxidantien ist Vitamin C auch gut für die körpereigene Immunität und hilft bei der Erhaltung des Proteins, aus dem die Nägel bestehen, und stärkt sie.
  1. Erdbeere: Aufgrund ihres hohen Vitamin-C-Gehalts tragen Erdbeeren, genau wie Orangen, zur Stärkung der Nägel bei. Da sie außerdem das Antioxidans Anthocyan enthält, ist sie sehr vorteilhaft für die Haut, denn sie verzögert die vorzeitige Hautalterung.
  1. Spinat: Spinat ist ein wertvoller Verbündeter im Kampf gegen Blutarmut und hilft dank seines Gehalts an Vitamin C und Eisen natürlich auch bei der Stärkung der Nägel. 

Es ist auch wichtig zu wissen, dass andere dunkelgrüne Blattgemüse, wie Rucola und Kohl, ebenfalls diese Eigenschaft besitzen.

  1. Brauner Reis: Dir ist vielleicht nicht bewusst, dass brauner Reis zur Stärkung der Nägel beitragen kann. 

Das liegt daran, dass es viel Silizium enthält, eine Chemikalie, die die Entwicklung von Elastin, Kollagen und Keratin fördert, drei Verbindungen, die ein schnelleres und gesünderes Nagelwachstum begünstigen.

  1. Eier: Der Verzehr von Eiern, die B-Vitamine enthalten, ist ein weiteres Lebensmittel auf der Liste der Lebensmittel, die diese Aktivität unterstützen. 

Obwohl die Vorteile dieser Nährstoffe für das neurologische System allgemein bekannt sind, tragen sie auch dazu bei, dass die Nägel nicht so leicht brechen.

  1. Quinoa: Quinoa ist aufgrund seines hohen Gehalts an Eisen, B-Vitaminen und Zink, einem Mineral, das das Immunsystem unterstützt, eine wunderbare Wahl zur Stärkung der Nägel. 

Es ist anpassungsfähig und kann sowohl in herzhaften als auch in süßen Rezepten wie Körnern, Flocken oder Mehl verwendet werden.

  1. Fleisch: Fleisch unterstützt die Stärkung der Nägel, weil es Zink und B-Vitamine enthält. Der Ratschlag lautet, magerere Versionen von Lebensmitteln zu wählen, um eine gesunde Ernährung mit weniger Fett zu erhalten.
  1. Bohnen: Vitamin C, Eisen und B-Vitamine sind drei weitere wichtige Mineralstoffe, die in Bohnen enthalten sind und vor Nagelverdünnung schützen. Es macht Sinn, dass bei der Diskussion über die allgemeine Stärkung des Körpers immer auch an die Ernährung gedacht wird.
  1. Hafer: Aufgrund seines hohen Gehalts an Kalzium, Zink und Magnesium hilft Haferflocken bei der Stärkung von Haaren und Nägeln. Der Einfluss dieses letzten Nährstoffs auf die Keratinbildung trägt sogar dazu bei, das Haarwachstum zu verbessern und Haarbruch zu verhindern.
  1. Bananen: Bananen helfen bei der Stärkung der Nägel, da sie viel Biotin enthalten. Das liegt daran, dass diese Substanz die Bildung von Keratin fördert, einem Protein, das notwendig ist, um zu verhindern, dass die Nägel brechen und sich verschlechtern.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Was kann man essen, um zu verhindern, dass die Fingernägel vorne weiß werden?“, indem wir dir 10 Lebensmittel zeigen, die du in deine Ernährung aufnehmen solltest, um starke, schöne und frei von weißen Flecken Nägel zu bekommen.

Referenzen:

https://www.vogue.de/beauty/artikel/gesunde-naegel-schneller-wachsen-ernaehrung-lebensmittel

https://www.wunderweib.de/6-tipps-fuer-starke-naegel-durch-die-richtige-ernaehrung-103672.html

https://www.focus.de/gesundheit/gesundleben/fitness/beauty-7-lebensmittel-fuer-glaenzendes-haar-und-starke-naegel_id_10107621.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert