Was kann man essen, wenn kein Zucker drin ist?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Was kann man ohne Zucker essen?“ und geben Auskunft darüber, ob Gemüse zuckerarm ist, ob Bohnen verzehrt werden können, ob tierische Proteine verzehrt werden können und welche anderen Lebensmittel verzehrt werden können.

Was kann man essen, wenn kein Zucker drin ist?

Iss Früchte, die keinen Zucker enthalten. Du kannst Früchte verzehren, die weniger Zucker enthalten. Dazu gehören Äpfel, Aprikosen, Beeren, Avocados, Kirschen, grüne Äpfel, Orangen, Ananas und Birnen.

Pfirsiche, Granatäpfel, Erdbeeren und Mandarinen können ebenfalls verzehrt werden. Zu den Früchten mit hohem Zuckergehalt gehören Bananen, Wassermelonen, Mangos, Puddingäpfel, Jackfrüchte und Sapota.

Ist Gemüse zuckerarm?

Gemüse enthält auch weniger Zucker. Zu den Gemüsesorten, die mehr Zucker enthalten, gehören Kartoffeln, Süßkartoffeln, Tapioka und Süßkartoffeln. Der Rest der Gemüsesorten ist nicht so zuckerhaltig.

Zu den Gemüsesorten, die keinen Zuckerzusatz enthalten, gehören Spargel, Rucola, Rosenkohl, Butternusskürbis und Spargel.

Zu den Kreuzblütlern, die verzehrt werden können, gehören Kohl, Blumenkohl, Weißkohl und Brokkoli. Auch Spinat, Süßkartoffeln, Radieschen und Süßkartoffeln sind zuckerarm.

Können Bohnen verzehrt werden?

Ja, du kannst Bohnen, Hülsenfrüchte und Erbsen verzehren. Sie enthalten wenig Zucker. Wenn du allerdings Bohnen oder Hülsenfrüchte in Dosen kaufst, solltest du unbedingt den Inhalt der Dosen überprüfen, um festzustellen, ob sie Zucker enthalten.

Zu den Bohnen gehören zum Beispiel Adzukibohnen, Edamame, schwarze Bohnen, Kichererbsen, Kidneybohnen, Marinebohnen, Pinto-Bohnen und rote Bohnen.

Können tierische Proteine verzehrt werden?

Ja, tierische Proteine können verzehrt werden. Zu den tierischen Proteinen gehören Rind, Bison, Truthahn, Eier, Huhn, Fisch, Schalentiere, Schweinefleisch, Sojaprodukte und Truthahn. 

Was sind die anderen Lebensmittel, die man verzehren kann?

  • Molkereiprodukte können verzehrt werden. Sie sind weniger zuckerhaltig. Vermeide den Konsum von aromatisiertem Joghurt. Ungesüßte Milch- und Pflanzenprodukte können ebenfalls verzehrt werden.

Mandelmilch, Kefir, Reismilch, Sojamilch oder Joghurt können konsumiert werden. Sie enthalten keinen zugesetzten Zucker und können mit Milch gut schmecken.

  • Körner können auch gut mit Nudeln kombiniert werden. Viele Getreidesorten enthalten keinen Zuckerzusatz. Frühstücksflocken können jedoch zugesetzten Zucker enthalten, den man vermeiden sollte.

Einige der Körner, die verzehrt werden können, sind Mais, Hafer, Hirse, Roggen, Wildreis, Sorghum, Weizen und Dinkel.

  • Nüsse und Samen können auch Mandeln, Paranüsse, Pistazien, Kürbiskerne, Chiasamen, Haselnüsse und Pekannüsse enthalten.  
  • Zu den zuckerfreien Snacks, die du verzehren kannst, gehören zum Beispiel Hummus, Nussbutter, einfacher Tee oder Kaffee. Auch ganze Früchte wie geschnittene Äpfel und Joghurt können verzehrt werden.
  • Lebensmittel, die Ballaststoffe enthalten, enthalten auch nicht mehr Zucker. Zu den Lebensmitteln, die Ballaststoffe enthalten, gehören grünes Blattgemüse, Eiweiß, Milchprodukte, Avocados und Nüsse. 

Bestimmte Lebensmittel wie Kochbananen enthalten viel Zucker und sollten nicht verzehrt werden. Hochglykämische Früchte können verzehrt werden, sollten aber in Maßen verzehrt werden.

Wenn du nicht an Diabetes leidest, kannst du genug Obst essen. Früchte mit Kernen haben ebenfalls einen niedrigen glykämischen Index. Zuckerzusätze können in bestimmten Fällen enthalten sein.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Was kann man ohne Zucker essen?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, ob Gemüse zuckerarm ist, ob Bohnen verzehrt werden können, ob tierische Proteine verzehrt werden können und welche anderen Lebensmittel verzehrt werden können.

Referenz

https://www.aok.de/pk/magazin/ernaehrung/lebensmittel/lebensmittel-ohne-zucker-fuer-eine-gesunde-ernaehrung/

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.