Was kannst du mit Kresse essen?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage: „Was kann man mit Kresse essen?“ und geben Auskunft darüber, welche anderen Lebensmittel gut zu Brunnenkresse passen, ob Brunnenkresse zu Apfel-, Birnen- und Mandelsalat passt und welche anderen Lebensmittel sich mit Brunnenkresse kombinieren lassen.

Was kannst du mit Kresse essen?

Avocados können gut mit Kresse kombiniert werden. Du kannst den Avocado-Aufstrich auf das Brot streichen. Das kann dem Brot einen nussigen Geschmack verleihen. 

Das passt auch gut zu den Kresseblättern. Die Kresseblätter können auf den Toast mit Avocados gelegt und verzehrt werden.

Welche anderen Lebensmittel passen gut zu Kresse?

Zu den anderen Lebensmitteln, die gut zu Kresse passen, gehören Brokkoli, Butternusskürbis, Fenchel, Ingwer, Lauch, Meerrettich, Chili und Gurke. Auch Kartoffeln und Süßkartoffeln können gut mit Kresse kombiniert werden.

Einige der Früchte, die gut zur Kresse passen, sind Orangen, Kaki und Birnen.

Zu den Nüssen gehören Cashews, Pinienkerne, Mandeln und Pistazien. Außerdem passen auch Huhn, Fisch und Rindfleisch gut dazu. Unter den Fischen ist Lachs eine gute Option, die gut zur Kresse passt.

Feta-Käse, Sesam, Sonnenblumenkerne und Pepita passen auch gut zur Kresse. Auch Schinken kann gut mit Kresse kombiniert werden.

Passt Brunnenkresse zu Apfel-, Birnen- und Mandelsalat?

Ja, Kresse kann gut zum Apfel-Mandel-Birnen-Salat passen. Um den Salat zuzubereiten, musst du die Enden der Kresse ordentlich abschneiden. Wasche sie gut mit Wasser. Du kannst alle schlechten Blätter entfernen, die verdorben zu sein scheinen oder hinken.

Schneide die Birnen und Äpfel in Scheiben. Bewahre sie in einer Schüssel mit Wasser auf, um den Oxidationsgrad zu verringern.

Gib die Mandeln in eine Pfanne und röste sie 1-2 Minuten lang. Dann kannst du sie herausnehmen und fein hacken.

Für die Zubereitung des Dressings kannst du Olivenöl, Senf, Zitrone, Salz und Mayonnaise verwenden.

Tupfe die Äpfel zusammen mit den Birnen ab und trockne sie. Gib sie in eine Servierschüssel und füge das Senfdressing hinzu. Alles gut durchschwenken und servieren.

Welche anderen Lebensmittel können mit Kresse kombiniert werden?

  • Zu der Kresse passt auch ein Kräutersalat. Du kannst den Ofen auf eine Temperatur von 350 Grad vorheizen.

Gib die Paprika, das Olivenöl und das Salz zu den Mandelsplittern. Du kannst sie im Ofen lassen und 10 Minuten lang backen.

Die Erbsen zusammen mit der Petersilie und dem Kerbel hinzufügen. Füge die Minze und die Brunnenkresseblätter hinzu. Füge einige essbare Blüten zum Garnieren hinzu.

  • Würzige Mango-Salsa kann gut zu Kresse passen. Um sie zuzubereiten, kannst du die Mangos und Avocados in kleinere Würfel schneiden. Dann kannst du auch den Granatapfel in zwei Hälften schneiden.

Schneide die Tomaten ebenfalls in zwei Hälften. Schneide die Viertel des Rettichs ordentlich ab. Entferne auch die Jalapeno-Kerne. Wasche und hacke die Korianderblätter. Schneide die Frühlingszwiebeln in Scheiben. 

Du kannst das Honig-Limetten-Dressing zubereiten. Du kannst Olivenöl, Limettensaft und Honig mischen. Für die gekochte Version der Salsa musst du den Knoblauch, die Zwiebeln, die Tomaten und die Peperoni mitkochen.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Was kann man mit Kresse essen?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, welche anderen Lebensmittel gut zu Brunnenkresse passen, ob Brunnenkresse gut zu Apfel-, Birnen- und Mandelsalat passt und welche anderen Lebensmittel sich mit Brunnenkresse kombinieren lassen.

Referenz

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.