Was passiert, wenn du nur Obst und Gemüse isst?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Was passiert, wenn du nur Obst und Gemüse isst?“ und geben Auskunft darüber, ob der Verzehr von Obst und Gemüse das Risiko von Blähungen erhöht, ob eine ausgewogene Ernährung besser ist als der Verzehr von Obst und Gemüse und ob es bei einer Obst- und Gemüsediät zu einem Eiweißmangel kommt.

Was passiert, wenn du nur Obst und Gemüse isst?

Wenn du nur Obst und Gemüse isst, kann das deinen Stoffwechsel und dein Energieniveau senken. Ein Mangel an Kohlenhydraten oder Kalorien aus Lebensmitteln kann zu einem niedrigeren Energieniveau führen und sogar Müdigkeit fördern.

Eine kalorienarme Ernährung kann auch das Risiko für Herzkrankheiten, Osteoporose oder andere Gesundheitsprobleme erhöhen, weil der Eiweißgehalt sinkt.

Eine geringere Kalorienzufuhr kann auch Stress, Schwindel und Müdigkeit verursachen. Es wird auch kein Eiweiß oder Fett gewonnen, was ebenfalls zu Problemen führen kann.

Kann der Verzehr von Obst und Gemüse das Risiko von Blähungen erhöhen?

Ja, der Verzehr von Obst und Gemüse kann das Risiko von Blähungen aufgrund von überschüssigen Ballaststoffen erhöhen.

Wenn du dich normal mit Energie, Kohlenhydraten und Fett ernährst und plötzlich auf eine Ernährung mit Obst und Gemüse umstellst, kann dies den Ballaststoffgehalt in deiner Ernährung erhöhen und zu Blähungen führen.

Wenn du dich mit viel Obst und Gemüse ernährst, ist es wichtig, dass du viel Wasser trinkst. 

Es ist auch wichtig zu wissen, dass Ballaststoffe mit bestimmten Nährstoffen interagieren können, was ihre Aufnahme verringern kann. Dies kann das Risiko, einen Mangel zu entwickeln, weiter erhöhen. Ballaststoffe können auch die Wirkung von bestimmten Medikamenten verringern.

Welche Nährstoffmängel werden bei der Obst- und Gemüsediät beobachtet?

Zu den Mangelerscheinungen, die bei einer Ernährung mit Obst und Gemüse beobachtet werden, gehören Vitamin D, Omega 3, Zink, Eiweiß, B-Vitamine, Kalzium, Eisen, Kupfer, Chrom, Mangan, Molybdän, Selen und Phosphor.

Du würdest auch keine essentiellen Fettsäuren erhalten, die für die Gesundheit von Augen, Haut und Gehirn wichtig sind.

Ein Eiweißmangel würde das Risiko eines Verlusts an fettfreier Muskulatur erhöhen und das Risiko von Untergewicht steigern. Er kann auch das Risiko von Hormonproblemen erhöhen und Haut und Haare beeinträchtigen.

Warum ist eine ausgewogene Ernährung besser als nur Obst und Gemüse zu essen?

Eine ausgewogene Ernährung ist besser, weil es kein Risiko für Mangelerscheinungen oder hormonelle Probleme gibt, die auftreten könnten.

Eine ausgewogene Ernährung liefert alle Nährstoffe und hilft bei der Gewichtsabnahme, wenn sie mit Sport kombiniert wird.

Der Verzehr von nicht-vegetarischen Lebensmitteln kann zu Eiweiß, Eisen, B12 und Vitamin D beitragen. Veganer müssen möglicherweise auf pflanzliche Ersatzprodukte zurückgreifen und Multimineral- oder Vitaminpräparate zu sich nehmen.

Gibt es einen Eiweißmangel, wenn man sich nur von Obst und Gemüse ernährt?

Ein Mangel an Eiweiß kann die Entwicklung des Gewebes beeinträchtigen. Eiweiß würde auch bei der Reparatur von Gewebe helfen. Ein Mangel an Eiweiß kann die Zeit für die Wundheilung verlängern.

Eiweiß hilft bei der Verdauung der Nahrung und bei der Regulierung der Hormone. Ein Eiweißmangel kann jedoch das Risiko von Verdauungsstörungen erhöhen und auch die Hormonfunktion verlangsamen.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Was passiert, wenn du nur Obst und Gemüse isst?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, ob der Verzehr von Obst und Gemüse das Risiko von Blähungen erhöht, ob eine ausgewogene Ernährung besser ist als der Verzehr von Obst und Gemüse und ob es bei einer Obst- und Gemüsediät zu einem Eiweißmangel kommen würde.

Referenz

https://www.woman.at/a/paradies-diaet-buch

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert