Was passt zu Cordon Bleu?

In diesem kurzen Artikel geben wir eine Antwort auf die Frage „Was passt zu Cordon Bleu?“ und einige Ideen für Beilagen.

Was passt zu Cordon Bleu?

Als „Schnitzel“ in einer raffinierteren Form bezeichnet“, ist das Cordon Bleu eine Variante des traditionellen Schnitzels. Das Originalrezept sieht nämlich vor, dass ein dünnes Kalbsschnitzel paniert und frittiert wird, bevor es mit magerem Kochschinken und kräftigem Käse gefüllt wird. 

Rezepte wie Schweineschnitzel und Hähnchenbrustfilet wurden im Laufe der Zeit in das Repertoire aufgenommen, so dass es eine Fülle von Cordon Blues gibt, aus denen du wählen kannst.

Im Folgenden findest du einige Ideen für Beilagen zu Cordon Bleu.

Dies ist ein klassisches Gericht mit Kartoffeln und Gemüse.

Kartoffeln und anderes Gemüse eignen sich hervorragend als Beilage zu einem Cordon bleu. Wenn es darum geht, das Käse- und Schinkenschnitzel zu servieren, sind Petersilie oder Salzkartoffeln traditionelle Beilagen, genau wie bei anderen Fleischgerichten. Oft wird es mit einem Klecks Butter, Sahne oder Sahnesauce serviert.

Zum Cordon Bleu werden Pommes frites serviert.

Wenn es um Beilagen geht, bieten Imbissbuden und Fast-Food-Restaurants oft nur eine begrenzte Auswahl an. Pommes frites oder Kroketten werden oft als Beilage zu Burgern angeboten. Kinder hingegen sind verrückt nach dieser Kombination. In diesem Fall dient Ketchup gut als Soßenersatz. Du kannst auch Mayonnaise oder Barbecue-Sauce anstelle der sauren Sahne verwenden, wenn du möchtest.

Knusprige Bratkartoffeln sind eine köstliche Beilage zu jeder Mahlzeit.

Wenn du auf der Suche nach einer etwas gehaltvolleren Beilage zu deinem Cordon Bleu bist, sind Bartkartoffeln eine gute Wahl. Kartoffeln können entweder roh oder gekocht gegessen werden. Wenn du auf der Suche nach etwas ganz anderem bist, solltest du die spanische Version probieren. „Papas bravas“ oder „Patatas bravas“ sind Kartoffelwürfel, die frittiert wurden. Sie sind eine Kreuzung aus Pommes frites und Bratkartoffeln. Serviert werden sie mit Aioli, einer Sauce auf Ölbasis mit Knoblauch.

Nudeln mit Tomatensauce 

Als Ergänzung zum Cordon Bleu sind Nudeln ebenfalls eine gute Wahl. Spaghetti oder Linguine sind eine ausgezeichnete Wahl, da sie keine zusätzliche Sauce benötigen. Du kannst den Geschmack des Cordon Bleu mit der Pasta genießen, auch wenn du es nicht mit einer Sauce servierst. Als Ergänzung zum Essen wird ein kleiner Gurken- oder Krautsalat oder ein knackiger gemischter Salat serviert.

Als Beilage zum Hauptgericht kann Reis oder eine Reispfanne serviert werden.

Und wenn du gerne Reis isst, ist dies eine fantastische Beilage dazu. Du kannst aus einer Vielzahl von Beilagen wählen, z.B. einfachem Reis, „fortgeschrittenem Schnitzel“ und einer Reispfanne. Paprika, Brokkoli, Erbsen und Pilze sind nur einige der Gemüsesorten, die in einer Reispfanne gegart werden können. Neben gebratenem Reis schmeckt auch Cordon Bleu hervorragend.

Die Farbe Cordon Bleu ist ein wunderschöner Blauton.

Das Cordon Bleu wird durch die Zugabe von Spargel und Sauce Hollandaise aufgewertet. Ein exzellentes Cordon Bleu kann hervorragend zu Spargel passen, wenn es mit gebratenen Sachen wie Schinken oder gebratener Hähnchenbrust serviert wird. Die Sauce Hollandaise ist eine kleine, aber feine Ergänzung des Rezepts.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir eine Antwort auf die Frage „Was passt zu Cordon Bleu?“ und einige Ideen für Beilagen gegeben.

Referenz

https://eatsmarter.de/rezepte/schweine-cordon-bleu-mit-gratin-und-gemuesebeilage
https://www.helpster.de/cordon-bleu-beilage-7-leckere-rezeptideen_228703
https://www.chefkoch.de/forum/2,1,409691/was-passt-alles-zu-cordon-bleu-beilagen.html
https://www.chefkoch.de/rs/s0/cordon+bleu+beilagen/Rezepte.html

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.