Was sind die besten Methoden zur Fettentfernung in Pfannen?

Hattest du beim Kochen zu Hause schon einmal mit Fettkrusten auf deinem Kochgeschirr zu kämpfen? Jedes Mal, wenn sie mit Feuer in Berührung kommen, scheinen sie schlimmer zu werden. Du musst nicht stundenlang damit verbringen, Flecken mit Stahlwolle in der Hand zu entfernen.

In diesem kurzen Artikel zeigen wir dir die besten Fettentfernungsmethoden für deine Pfannen.

Was sind die besten Methoden zur Fettentfernung in Pfannen?

Auf dem Markt gibt es mehrere Produkte, die darauf abzielen. Viele von ihnen sind jedoch sehr ätzend und können Missgeschicke verursachen. Im Internet gibt es viele handgemachte Vorschläge, die dir dabei helfen, Fett aus Pfannen zu bekommen. 

Einige von ihnen sind hier getrennt, um dir das Leben beim Abwaschen zu erleichtern. Und für die meisten brauchst du nur etwas Backpulver.

Lasst uns besprechen, wie man Fett aus den verschiedenen Arten von Pfannen entfernt.

Wie kann man einen Fettfleck aus einem Topf aus Edelstahl entfernen?

  1. Mische zunächst drei Teelöffel Backpulver mit 100 ml Ethylalkohol. 
  2. Mische die Zutaten, bis eine Paste entsteht. 
  3. Verteile sie vorsichtig mit einem weichen Tuch auf der Oberfläche der Edelstahlpfanne. 
  4. Kreisförmiges Reiben sollte vermieden werden. 
  5. Lasse es 5 Minuten einwirken, bevor du es mit viel warmem Wasser abspülst und mit einem weichen Tuch abtrocknest.

Wie entfernt man die Fettkruste von einer Aluminiumpfanne?

Diesmal musst du die verschmutzte Oberfläche mit Schmierseife einreiben, um das Fett von den Aluminiumpfannen zu entfernen.

Die Seife sollte so weit sein, dass sie zu einer Paste wird, also weiche sie ein paar Minuten in Wasser ein, bevor du mit dem Prozess beginnst. Stelle die mit Seife bedeckte Pfanne auf den Herd und lasse sie dort mindestens 5 Minuten lang stehen.

Nimm die Pfanne mit Hilfe eines Tuchs vom Brenner und reibe die Flecken mit feuchter Stahlwolle, Seife und Wasser ab. Du wirst feststellen, dass sich die Flecken wesentlich leichter entfernen lassen. Wiederhole den Vorgang, falls nötig.

Wie entfernt man Fettflecken aus emaillierten Pfannen?

  1. Waschmittel und wie Wasser:
  1. Ein wenig neutrales Reinigungsmittel und heißes Wasser auf fettbedeckte emaillierte Töpfe aufzutragen, ist perfekt. 
  2. Reibe leicht mit einem weichen Schwamm, bis die Flecken verschwunden sind. 
  3. Wenn nicht, trage das Reinigungsmittel und heißes Wasser erneut auf die Oberfläche auf und weiche sie über Nacht ein.
  1. Backpulver
  1. Fettflecken auf emaillierten Pfannen können auch mit einer Lösung aus Backpulver und weißem Essig entfernt werden. Stelle aus den Zutaten eine Paste her und trage sie auf das Fett auf. 
  2. Lasse die Pfanne 10 Minuten einwirken, bevor du sie mit einem weichen Handtuch und fließendem Wasser abspülst. Es kann sein, dass du die Anweisungen ein paar Mal wiederholen musst, um die Pfanne komplett sauber zu bekommen.
  3. Um Fettflecken auf emaillierten Pfannen zu vermeiden, weiche sie nach jedem Gebrauch 5 Minuten lang in warmem Wasser mit einem neutralen Reinigungsmittel ein. 
  4. Reibe sie dann vorsichtig mit einem weichen Schwamm ab. Verwende niemals Stahlwolle oder Scheuermittel für emailliertes Kochgeschirr.

Wie entfernt man Fettflecken aus Keramikpfannen?

Mit der Lösung aus Essig und Backpulver kannst du Flecken auf Keramikpfannen wieder entfernen. Um die Lösung herzustellen, brauchst du: 

  • 1 Tasse Wasser, 
  • 12 Tassen weißen Essig, 
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Anweisungen:

  1. Verteile die Mischung mit einem weichen Tuch und lass sie 30 Minuten einwirken. 
  2. Danach reibst du die Pfanne mit dem Tuch ab, um die Flecken zu entfernen. 
  3. Beende es mit Spülmittel und heißem Wasser.

Wie bekommt man Fett von einer Teflonpfanne ab?

Bedecke die verbrannte Stelle mit einer Mischung aus 100 ml weißem Essig und einem Teelöffel Backpulver, um Fett von Teflonpfannen zu entfernen. Danach kochst du sie 5 Minuten lang bei niedriger Hitze. Lass die Pfanne anschließend abkühlen, bevor du sie wie gewohnt abwäschst.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel haben wir dir die besten Fettentfernungsmethoden für deine Pfannen gezeigt.

Referenzen:

https://www.t-online.de/heim-garten/haushaltstipps/id_72317738/fett-entfernen-in-der-kueche-die-besten-tipps-zum-fett-loesen.html

https://www.brigitte.de/leben/wohnen/haushalt/pfanne-reinigen–so-gehen-eingebrannte-reste-leicht-wieder-raus-11034564.html

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert