Was sind die Seiten des Fischfingers?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Welche Beilagen gibt es zu Fischstäbchen?“ mit einer eingehenden Analyse verschiedener Beilagen, die gut zu Fischstäbchen passen. Außerdem gehen wir auf den Nährwert von Fischstäbchen ein.

Was sind die Seiten des Fischfingers?

Die berühmteste Beilage zu Fischstäbchen sind Pommes frites (manchmal auch als „Fish and Chips“ bekannt). 

Grüne Bohnen sind auch eine tolle Option als Beilage. Genauso knusprig und lecker wie die Fischstäbchen selbst

Woher kommt der Name „Fischstäbchen“?

Der Name „Fischstäbchen“ wurde ursprünglich in einem Rezept verwendet, das 1900 in einer bekannten britischen Zeitschrift veröffentlicht wurde, und das Gericht ist zum Synonym für das Vereinigte Königreich geworden. 

Battered Cod Pieces war fast der Name des Snacks, bis sich eine Umfrage unter den Birds Eye-Mitarbeitern für die schmackhafteren Fish Fingers entschied.

Was sind die Zutaten von Fischstäbchen?

Und was ist der Rest? Es scheint nichts Ungewöhnliches zu sein. Dunnes‘ Alaska-Seelachs-Fischstäbchen werden zu 65 Prozent aus Fischfilet und einem normalen Teig hergestellt.

Kartoffelstärke, Weizenmehl, Salz, Leinöl, Semmelbrösel, Gewürze und Rapsöl, das auch Omega-3-Fettsäuren enthält.

Welche Nährstoffe sind in Fischstäbchen enthalten?

Ein Fischfinger wiegt etwa 30 g und hat einen Fischanteil von 20 g.

Sie haben etwa 250 kJ Energie (60 kcal). (Am Beispiel von Alaska-Seelachs) 100 g Fischstäbchen haben die folgenden durchschnittlichen Nährwerte: 

  •  
  • 13 g Eiweiß
  •  8 Gramm Fett
  •  18 g Kohlenhydrate 
  •  67 µg Jod
  •  Vitamine B1: 110 µg
  •  B2: 110 µg
  •  B12: 0,8 µg;
  • 13 µg Selen; 220 µg Kalium
  • 37 µg Magnesium.

Ein Gericht entspricht wie vielen Fischstäbchen?

Eine Standardportion unserer Fischstäbchen besteht für einen Erwachsenen aus etwa 4 Stück und für ein Kind aus 2 oder 3 Stück.

Stimmt es, dass Fischstäbchen als Junk Food gelten?

Auch wenn Fischstäbchen als schnelles Abendessen nicht ganz so schlimm sind, enthält ihr Belag doch viel Fett und Kohlenhydrate, so dass der Rest des Tellers aus einer Vielzahl von Gemüse bestehen sollte und nicht, wie sonst üblich, aus einem Haufen Pommes. 

Noch besser ist es, wenn du deinen eigenen Fisch zubereitest, der mehr Fisch und weniger schädliche Fette enthält.

Welche anderen Lebensmittel passen gut zu den Fischstäbchen?

Eine frische Beilage, wie z.B. ein grüner Salat mit knackigem Obst und Gemüse, lohnt sich meistens.

Als Beilage sind auch grüne Bohnen eine gute Wahl. Knusprig und köstlich, genau wie die Fischstäbchen selbst

Natürlich gibt es Pommes frites. Selbstgemachte Pommes frites sind ein fantastisches Konzept; du kannst zu Hause in 20 Minuten knusprige Pommes frites frittieren, und noch knusprigere und frischere in weniger Zeit.

Kartoffelsalat

Kartoffelsalat kann mit oder ohne Mayonnaise, mit oder ohne grüne Bohnen, mit Zwiebeln und Gewürzen, mit Gurken oder mit dem weltberühmten bayerischen Kartoffelsalat zubereitet werden, der einen herrlichen Duft verströmt.

Grüne Bohnen

Grüne Bohnen sind eine kohlenhydratarme Beilage zu Fisch oder Fleisch, mit nur 27 Kalorien und 7 Gramm Kohlenhydraten pro 100 Gramm. 

Sie enthält die Mineralien Kalium, Kalzium, Magnesium, Eisen und Zink, die nicht nur gut für deinen Körper sind, sondern auch lecker. Salz, Koriander oder Kümmel können zum Würzen der gekochten Bohnen verwendet werden. Kopfsalat ist eine Salatart.

Salat ist eine traditionelle Beilage für Fischstäbchen. Wir haben einen Salat mit Avocado für dich zur Auswahl. Gemischte Salatblätter, eine Gurke, Kirschtomaten und eine cremige Avocado werden für dieses Gericht benötigt. Wirf die Kürbiskerne unter. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Salat mit Grünzeug

Eine frische Beilage, wie z.B. ein grüner Salat mit knackigem Obst und Gemüse, lohnt sich in der Regel.

Als Beilage sind auch grüne Bohnen eine gute Wahl. Knusprig und köstlich, genau wie die Fischstäbchen selbst

Sauce Tartar

Tartarsoße ist genauso einfach herzustellen wie Fischstäbchen. Mayonnaise, Senf, saure Sahne, Dillgurken, Petersilie, Zwiebelpulver und Zitronensaft sind die einzigen Zutaten, die du brauchst.

Wenn du Krautsalat zu Fischstäbchen servierst, bekommst du einen guten Heiß-Kalt-Kontrast zusätzlich zu dem texturellen Kontrast. Weil der Krautsalat so leicht ist, gleicht er die Reichhaltigkeit des gebratenen Fischs aus. Und das Beste ist, dass er ganz einfach zuzubereiten ist!

Die Zubereitung dieser cremigen und schmackhaften Beilage dauert nur ein paar Minuten, egal ob du vorgefertigten Kohl und Möhren verwendest oder sie selbst zerkleinerst.

Fazit

In diesem kurzen Leitfaden haben wir die Frage „Welche Beilagen gibt es zu Fischstäbchen?“ mit einer ausführlichen Analyse verschiedener Beilagen beantwortet, die gut zu Fischstäbchen passen. Außerdem haben wir den Nährwert von Fischstäbchen besprochen.

Zitate

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Fischst%C3%A4bchen
https://www.echtemamas.de/rezepte-mit-fischstaebchen/

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.