Welche Arten von Gläsern können in der Mikrowelle zubereitet werden?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Welche Arten von Gläsern kann man in der Mikrowelle erhitzen?“ und besprechen die Materialien, die in der Mikrowelle erhitzt werden können und welche nicht.

Welche Arten von Gläsern können in der Mikrowelle zubereitet werden?

Die meisten Gläser können in der Mikrowelle zum Erhitzen von Lebensmitteln verwendet werden. Wenn du jedoch ein komplizierteres Rezept zubereitest, das lange im Gerät braucht, solltest du dich für Gläser aus feuerfestem Glas entscheiden oder solche, die eine Mikrowellenempfehlung des Herstellers haben.

Da es mikrowellengeeignete Utensilien gibt, solltest du die Anweisungen des Herstellers beachten. Sei vorsichtig, wenn du nicht weißt, ob Glas mikrowellentauglich ist. Nimm den Deckel ab, bevor du es benutzt, und benutze es nur, um Flüssigkeiten oder Speisen kurz zu erhitzen. 

Da gewöhnliches Glas zu dünn für die Mikrowelle ist, sind die meisten Gläser nicht hitzebeständig und gehen kaputt. Es kann zerbrechen und dadurch Schaden anrichten. 

Teller aus Keramik

Befolge die Anweisungen des Herstellers. Die Unterseite der Keramikplatte muss mindestens 5 mm vom Drehteller entfernt sein. Platten können brechen, wenn sie falsch eingesetzt werden.

Porzellan

Wenn sie mit „mikrowellensicher“ gekennzeichnet sind, solltest du sie verwenden. Wenn sie nicht gekennzeichnet sind, teste sie, um sicherzugehen, dass sie sicher zu verwenden sind.

Kristalle

Es sollten nur hitzebeständige Kristalle verwendet werden. Achte darauf, dass sie keine metallischen Kanten haben. Wenn sie gesprungen oder abgesplittert sind, darfst du sie nicht verwenden.

Becher und Teller aus Papier

Mikrowellenfähiges Papier kann zum Erhitzen oder Kochen verwendet werden, aber nur für eine begrenzte Zeit und lass den Ofen nie unbeaufsichtigt. Vermeide es, recyceltes Papier zu verwenden, da es Metalle enthalten kann, die sich entzünden können.

Servietten und Papierhandtücher

Sie können verwendet werden, um Lebensmittel schnell zu beschichten, aufzuwärmen und Fett aufzunehmen. Lass den Backofen nicht allein und benutze ihn beim Kochen nur für kurze Zeit. Vermeide es, recyceltes Papier zu verwenden, da es Metalle enthalten kann, die sich entzünden können.

Plastik

Es sollten nur mikrowellengeeignete Materialien verwendet werden. Sie müssen eine Kennzeichnung haben, die besagt, dass sie in der Mikrowelle verwendet werden können (Microwave Safe). Wie auf der Verpackung angegeben, müssen die Beutel durchstochen und belüftet werden. Überprüfe, ob das Plastik, das du verwendest, mikrowellensicher ist.

Schalen aus Kunststoff

Da nicht alle Kunststofftöpfe mikrowellengeeignet sind, solltest du die Richtlinien des Herstellers beachten. Der Plastiktopf sollte nie mit geschlossenem Deckel verwendet werden. Mikrowellengeeignete Behälter, wie Margarine- oder Eiscremedosen, können schmelzen.

Plastikfolie

Verwende nur die mikrowellengeeignete Version. Verwende sie, um Lebensmittel feucht zu halten, indem du sie abdeckst. Achte darauf, dass keine Lebensmittel mit der Plastikfolie in Berührung kommen.

Thermometer

Verwende nur mikrowellengeeignete Dosen (für Fleisch und Zucker).

Tüten zum Backen

Solange die Tüten ausdrücklich zum Kochen gedacht sind, können sie in der Mikrowelle verwendet werden; denke jedoch daran, ein kleines Loch in die Tüte zu schneiden, damit der Dampf entweichen kann. Normale Plastiktüten, wie z. B. mikrowellensichere Tüten, sollten niemals verwendet werden, da sie schmelzen und brechen können.

Papier mit einer Wachsbeschichtung

Mikrowellen-Wachspapier (auch bekannt als Wachspapier), aber verwende es als Decke, um Spritzer zu minimieren und die Feuchtigkeit zu erhalten.

Papier aus Pergament

Wird verwendet, um Lebensmittel zum Dämpfen einzuwickeln oder um sie abzudecken und vor Spritzern zu schützen.

Welche Materialien sollten nicht in der Mikrowelle erhitzt werden?

Utensilien aus Aluminium oder Metall

Sie können im Mikrowellenherd Funken oder sogar ein Feuer verursachen. Das liegt daran, dass metallische Gegenstände die Mikrowellenenergie daran hindern, die Mahlzeit zu erhitzen.

Papier aus Aluminium

Die Hersteller behaupten, dass Alufolie in der Mikrowelle verwendet werden kann, aber es ist besser, dies nicht zu tun. Alufolie kann sich in der Mikrowelle wölben oder entzünden und dadurch Schaden anrichten. Lunchboxen aus Aluminium sowie alle anderen Arten von Alufolie sollten nicht in der Mikrowelle erhitzt werden.

Stoff, Zeitungspapier und einfaches Papier sind alle Optionen.

Stoffe, Zeitungen und einfaches Papier sollten nicht in den Backofen gelegt werden. Sie können Feuer fangen und das Gerät beschädigen.

Metalldrähte werden verwendet, um Pakete zu sichern.

Sie haben das Potenzial, sich zu verbiegen, Funken zu schlagen und ein Feuer im Backofen zu entfachen.

Gefäße aus Metall oder Aluminium

Sie können Funken erzeugen. Lege das Essen auf eine Platte, die in der Mikrowelle gegart werden kann. Bevor du mit dem Kochen beginnst, solltest du alle Metalle herausnehmen.

Papiercontainer mit Metallgriff

Sie können Funken erzeugen. Lege das Essen auf einen Teller, der in der Mikrowelle erwärmt werden kann.

Utensilien aus Metall oder Utensilien mit Metallrahmen

Metallrahmen können Funken verursachen und verhindern, dass die Mikrowellenenergie das Essen erreicht.

Drähte aus Metall

Sie könnten Funken erzeugen und das Innere des Ofens in Brand setzen.

Säcke aus Papier

Außer Popcorntüten, die für die Mikrowelle bestimmt sind, stellen sie eine Brandgefahr dar. Styroporplatten, Plastikschaum und Becher können bei hohen Temperaturen schmelzen oder den Inhalt verunreinigen.

Holz

Bei der Verwendung eines Mikrowellenofens wird das Holz trocken und kann reißen oder splittern.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Welche Arten von Gläsern kann man in der Mikrowelle erhitzen?“ beantwortet und die Materialien besprochen, die in der Mikrowelle erhitzt werden können und welche nicht.

Referenzen:

https://www.lidl.de/c/glas-in-der-mikrowelle-sicher-oder-gefaehrlich/s10007430

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.