Welche Ersatzstoffe gibt es für Estragon?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Was sind Ersatzstoffe für Estragon?“ mit einer ausführlichen Analyse der Alternativen, die für Estragon verwendet werden. Außerdem gehen wir darauf ein, wie du den richtigen Ersatzstoff auswählst.

Welche Ersatzstoffe gibt es für Estragon?

Im Folgenden findest du einige Ersatzstoffe für Estragon.

  • Oregano
  • Parsely
  • Fenchelsamen
  •  Angelika
  • Basilikumblatt
  • Majoran

Oregano:

Oregano ist auch ein guter Ersatz für Estragon, wenn er mit Rosmarin gemischt wird. Estragon hat auch den gleichen Geschmack. Und wenn du ein mildes und erfrischendes Aroma dafür möchtest, kannst du und frisches organisches gehacktes und zur Verstärkung des Aromas auch getrocknetes

Petersilie 

Petersilie wird auch als Ersatz für Estragon verwendet. Sie ist leicht zu Hause zu bekommen und wird in vielen Gerichten verwendet. Petersilie wird fein gehackt und in verschiedenen frischen Gerichten verwendet, auch wenn sie nicht den gleichen Geschmack wie Estragon hat, ist sie eine gute Wahl zum Verfeinern verschiedener Gerichte.

Petersilie + Zimtpulver

Die benötigte Menge an Estragon: 1 Esslöffel

Ersetzen durch: ½ Teelöffel Petersilie + ½ Teelöffel Zimtpulver + ¼ Tasse Wasser

 Fenchelsamen

Fenchelsamen sind ebenfalls ein sehr beliebtes Kraut und werden in vielen Gerichten verwendet. Sie sind dem Estragon sehr ähnlich, aber ihr Geschmack ist etwas stärker als der des Estragons und es wird empfohlen, nur eine Prise davon in die Gerichte zu geben.

 Angelika

Sie gehört ebenfalls zur Familie der Petersiliengewächse und wird meist verwendet, um Süßigkeiten zu aromatisieren, aber auch für Kuchendekorationen und verschiedene Desserts.

Die benötigte Menge an Estragon: 1 Teelöffel

Ersetzen durch: 1 Teelöffel Engelwurz

Nicht vergessen: Dieses Mitglied der Petersilienfamilie, das vor allem zum Aromatisieren von Likören, zur Herstellung von Süßigkeiten, Desserts und zum Verzieren von Kuchen verwendet wird, ist ein guter Ersatz für Estragon.

Anis-Likör

Anis hat einen anetholähnlichen Geruch und einen süßen, lakritzähnlichen, aromatischen Geschmack.

Die benötigte Menge an Estragon: 1 Teelöffel

Ersetzen mit: ½ Teelöffel Anis-Likör

Es ist wichtig, daran zu denken, dass Anis von Natur aus am besten ist. Verwende ihn als Estragonersatz. Gib zuerst die Hälfte der Samen hinzu und dann mehr, wenn du einen stärkeren Geschmack möchtest.

 Basilikumblatt

Obwohl dieses Blattkraut sehr beliebt ist und in vielen Gerichten verwendet wird, wenn du keinen Estragon hast, kannst du dieses Kraut wählen, weil es immer auf dem Markt erhältlich ist

Sein Geschmack ist dem des Estragons sehr ähnlich und er ist etwas milder als Kerbel. Wenn du dieses Kraut als Ersatz für Estragon wählst, solltest du wegen seines starken Geschmacks frisches Kraut verwenden.

Wenn du dieses Kraut als Ersatz für Estragon verwendest, hat es einen milderen Geschmack als Kerbel. Wenn du dieses Kraut anstelle von Estragon verwenden möchtest, solltest du frisches verwenden, um den besten Geschmack zu erhalten. Verwende für jeden Esslöffel Estragon zwei Teelöffel.

Majoran

Dieses Kraut ist wegen seines süßen Geschmacks als Ersatz für getrockneten Estragon sehr beliebt; es wird meist zu Suppen sowie Eintöpfen und Dressings hinzugefügt.

Dill

Dil wird auch als Ersatz für Estragon verwendet, da es zur Familie der Selleriegewächse gehört

Bevor du dieses Kraut verwendest, solltest du wissen, dass es ein wenig bitter schmeckt. Wegen seines bitteren Geschmacks wird es meist in Fisch- und Fleischgerichten verwendet.

Französisches Estragon-Huhn-Rezept mit Estragon-Ersatz

  • 4 dünne Frühlingszwiebeln
  • ½ Teelöffel getrockneter Estragon
  • 2 Teelöffel frischer Estragon
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • ⅓ Tasse Weißwein
  • ½ Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Knoblauch/Olivenöl
  • 1 weißer Pfeffer
  • ½ Tasse Sahne

Zuerst gibst du Olivenöl in die Pfanne, dann den Knoblauch dazu und lässt ihn mindestens 2 Minuten ruhen. Als Nächstes gibst du ein Hähnchenfilet dazu und brätst es mindestens 5 bis 7 Minuten lang. 

Achte beim Kochen auf den grünen Motor, sonst verbrennt er. Gib außerdem Weißwein dazu und salze ihn, dann deckst du den Topf ab und lässt ihn mindestens 10 bis 12 Minuten köcheln.

Untersuche das Hähnchen, um zu sehen, ob es bereits gegart ist. Lege das Huhn zum Abkühlen in Behälter oder Teller. Fülle den Topf bis zur Hälfte mit Sahne und erhitze sie zum Kochen.

Estragon

Estragon ist ein Kraut. Es ist würzig-süßlich und gibt unter anderem der Sauce Bearnaise ihren Geschmack. Wegen seines würzigen Geschmacks kannst du Estragon auch durch Oregano ersetzen. Und für den süßen Geschmack spielt Rosmarin eine gute Rolle. Anstelle von Estragon kannst du auch Fenchelsamen verwenden und Kerbel mit etwas Pfeffer passt auch gut zu dem ganzen Gericht

Die Wahl des richtigen Ersatzstoffs

Wenn du den Estragon nicht magst, kannst du einen Ersatz für ihn herstellen und ihn in deinen gewünschten Gerichten verwenden

Denk daran, dass getrocknete Kräuter fast stärker im Geschmack sind als frische. 

Wenn du also trockenes Kraut in dein Gericht gibst, solltest du nur eine kleine Menge hinzufügen. Es wird immer empfohlen, dass du versuchst, nach dem Probieren ein wenig trockenes Kraut in dein Essen zu geben. So weißt du, ob du mehr brauchst oder nicht. Wenn du feststellst, dass du den Kräuterersatz, den du gewählt hast, nicht magst, scheue dich nicht, es beim nächsten Mal mit etwas anderem zu versuchen.

Fazit

In diesem kurzen Leitfaden haben wir die Frage „Was sind Ersatzstoffe für Estragon?“ mit einer ausführlichen Analyse der Alternativen für Estragon beantwortet. Außerdem haben wir besprochen, wie man den richtigen Ersatzstoff auswählt.

Zitat

https://floridatenniscup.com/112-what-is-the-best-tarragon-substitute.html
https://beta.t-online.de/leben/essen-und-trinken/id_90173650/fehlendes-gewuerz-oder-kraeuter-so-koennen-sie-sie-im-rezept-ersetzen.html
https://restoreyourlifetoday.org/888-8-tarragon-substitutes-that-work-as-well-as-the-herb-itself.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.