Welche ist die beste Margarine?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Welche ist die beste Margarine?“ und geben Auskunft darüber, welches die besten Margarinemarken sind und ob Margarine im Vergleich zu Butter gesund ist.

Welche ist die beste Margarine?

Deli Reform Margarine ist die beste Margarine. Sie enthält eine gute Menge an Fettsäuren. Sie enthält 39 Prozent Fett sowie angereichertes Vitamin D und E. Sie enthält keine großen Mengen an Salz oder Konservierungsstoffen.

Der Geschmack ist leicht mild, obwohl er als Aufstrich verwendet werden kann. Zum Braten ist er nicht zu empfehlen.

Was sind die anderen Margarine-Marken?

Schauen wir uns ein paar weitere Margarinemarken an:

  • Die vegane Bio-Margarine von Landkrone wird aus einer Kombination von Rapsöl und Walnussöl hergestellt. Sie ist eine gute Quelle für Omega 3. Sie hat einen leicht nussigen Geschmack, kann aber auch als Brotaufstrich verwendet werden.

Es hat auch einen niedrigen Natriumgehalt und enthält keine zusätzlichen Aromastoffe. Kokosnussöl und Palmöl können in unterschiedlichen Anteilen hinzugefügt werden.

  • Rama Margarine ist eine weitere beliebte Margarinemarke. Sie enthält wenig Natrium und ist mit Vitaminen angereichert. Rama kann zum Backen oder sogar zum Aufschlagen verwendet werden. 

Es enthält hauptsächlich Palmöl, obwohl einige Produkte von Rama (Rama cremefine) auch Kokosnussöl enthalten können.

  • Becel Margarine hat im Vergleich zu Butter weniger gesättigte Fette. Sie ist außerdem pflanzlich und enthält gute Mengen an einfach ungesättigten Fetten. Wenn sie aus dem Kühlschrank genommen wird, behält sie ihre Streichfähigkeit.
  • Lätta Margarine ist ein streichfähiges Fett, das zu 50 Prozent aus Trinkwasser besteht und damit fettarm ist. Bestimmte Varianten können bis zu 39 Prozent Fett enthalten. Sie enthält einen ausreichenden Anteil an Omega-3-Fettsäuren.
  • Eden ist eine ungesalzene Variante der Margarine, die aus pflanzlichen Ölen hergestellt wird. Sie enthält keine Laktose. 

Sie ist mit Vitamin E angereichert und enthält weniger Aromastoffe, Konservierungsmittel oder Fette. Margarine enthält auch eine große Vielfalt an Fettsäuren.

Ist Margarine im Vergleich zu Butter gesund?

Margarine, die aus Pflanzenölen hergestellt wird, ist viel gesünder als Butter. Bestimmte Margarinemarken enthalten einen hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren, was sie entzündungshemmend macht.

Margarine, die einen hohen Anteil an gesättigten Fetten enthält, ist relativ ungesund. Viele von ihnen bestehen aus Palmöl, was den Grad der Ungesundheit erhöhen kann.

Bestimmte Margarine-Marken können auch Glycidyl-Ester enthalten. Diese sind dafür bekannt, dass sie beim Menschen Krebs erzeugen.

Margarine, die zu viel Mineralöl oder andere fetthaltige Schadstoffe enthält, ist auch nicht gerade gesund.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Woher kommt die Margarine?

Warum ist Margarine schlechter als Butter?

Woher kommt die Margarine?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Welche ist die beste Margarine?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, welches die besten Margarinemarken sind und ob Margarine im Vergleich zu Butter gesund ist.

Referenzen

https://www.testberichte.de/testsieger/level3_brote_und_brotaufstriche_margarine_297.html

https://www.deli-reform.de/produkte/die-leichte

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert