Welches Fingerfood ist die beste Wahl für einen Bürogeburtstag?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Welches Fingerfood ist die beste Option für einen Bürogeburtstag?“, indem wir dir Ideen für Fingerfood für diesen Anlass zeigen.

Fingerfood, das leicht zu essen ist, ist eine gute Wahl für Bürogeburtstage, da die Leute sowohl im Sitzen als auch im Stehen essen können. Es ist praktisch, kleine Portionen zu essen, denn so kann man die Optionen nach und nach probieren. Die Büroatmosphäre wird dadurch sehr entspannt.

Zum Servieren kannst du alle Optionen auf einen Tisch stellen. So können sich deine Kolleginnen und Kollegen beim Essen austauschen, unterhalten und Spaß haben. Außerdem ist die Präsentation sehr schön und du kannst sie mit den Geschmacksrichtungen überraschen.

Welches Fingerfood ist die beste Wahl für einen Bürogeburtstag?

Wir stellen dir ein praktisches Menü zusammen, das du deinen Bürokollegen an deinem Geburtstag servieren kannst:

Tapiokawürfel:

Zutaten:

  • 500 g granuliertes Tapiokamehl
  • 1 Liter flüssige Vollmilch
  • 500 g geriebener Quark
  • Salz nach Geschmack
  • weißer Pfeffer zum Abschmecken
  • 1 Glas süß-saures Paprikagelee als Beilage

Zubereitungsmethode:

  1. Erhitze die Milch in einem Topf.
  2. Wenn die Milch sehr heiß ist, schalte die Hitze aus, gib den geriebenen Quark hinzu und rühre weiter.
  3. Dann fügst du das granulierte Tapiokamehl hinzu und rührst weiter.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Hör auf zu rühren, wenn alle Zutaten gut vermischt sind.
  6. In eine mit Frischhaltefolie abgedeckte Form gießen, auch oben abdecken und für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.
  7. Dann aus dem Kühlschrank nehmen, in Würfel schneiden und langsam in heißem Öl braten oder im Ofen goldgelb backen.
  8. Sofort mit dem süß-sauren Paprikagelee servieren.

Bruschetta

Zutaten:

  • Scheiben italienisches Brot oder Baguette
  • 2 sehr reife Tomaten
  • 1/2 Tasse Olivenöl + genug zum Beträufeln des Brotes
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Oregano
  • Basilikumblätter
  • Salz nach Geschmack
  • Scheiben Büffelmozzarella (optional)

Zubereitungsmethode:

  1. Schneide die Tomaten in Würfel und zerdrücke die Knoblauchzehe.
  2. Gib sie in einer Schüssel zum Öl und verrühre sie gut.
  3. Basilikum, Oregano und Salz hinzufügen und erneut umrühren. Reservieren.
  4. Beträufle die Brotscheiben nach Belieben mit Olivenöl und schiebe sie in den Ofen, bis sie goldgelb sind.
  5. Lege die Büffelmozzarella-Scheiben auf die Brotscheiben (optional).
  6. Gib etwas von der Mischung auf jeden Toast und serviere ihn, solange er noch warm ist. Belege ihn mit Basilikumblättern und bringe den Toast für 5 bis 10 Minuten zurück in den Ofen.

Caprese-Spieße mit Pesto-Sauce

Zutaten

  • 10 Büffelmozzarella-Kugeln
  • 15 frische Basilikumblätter
  • 10 Kirschtomaten
Für die Pesto-Sauce:
  • 1 Tasse frisches Basilikum
  • 2 Esslöffel geschälte Walnüsse
  • 50 Gramm geriebener Parmesankäse
  • 200 ml natives Olivenöl extra
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitungsmethode:

  1. Die Caprese-Spieße mit Kirschtomaten, Basilikumblättern und Büffelmozzarella werden auf Holzspieße gesteckt.
  2. Für die Pesto-Sauce alle Zutaten in einem Mixer pürieren, bis sie gut vermischt sind. Serviere die Sauce als Beilage und bewahre den Rest in einem luftdichten Behälter auf.

Zwiebel Canapes

Zutaten:

  • 100 g Parmesan
  • 1 Stück gehackte Zwiebel
  • 1 Packung geschnittenes Brot
  • 200 g Mayonnaise

Zubereitungsmethode:

  1. Schneide das Brot in eine runde Form, die sich für Canapés eignet.
  2. Mische die restlichen Zutaten gut und gib sie auf das Brot.
  3. Backen und servieren.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Welches Fingerfood eignet sich am besten für einen Bürogeburtstag?“, indem wir dir Ideen für Fingerfood für diesen Anlass zeigen.

Referenzen:

https://www.oetker.de/geburtstag/partysnacks-fingerfood-rezepte

https://www.lecker.de/geburtstagssnacks-kleinigkeiten-zum-abfeiern-80149.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.