Wie bereitet man Kidneybohnen in einer Dose zu?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie bereitet man Kidneybohnen in der Dose zu?“ und geben Informationen darüber, wie man Kidneybohnen in der Dose auf dem Herd oder in der Mikrowelle zubereitet, sowie Tipps zum Kochen von Kidneybohnen in der Dose und wie man sie verwendet. 

Wie bereitet man Kidneybohnen in einer Dose zu?

Wenn du die Kidneybohnen aus der Dose zubereiten willst, musst du sie in der Mikrowelle, auf dem Herd, im Ofen oder im Schnellkochtopf aufwärmen. Denn Bohnen in Dosen sind bereits vorgekocht. Du musst nur noch den Inhalt der Dose aufwärmen. 

Bohnen aus der Dose können auch für Rezepte verwendet werden, die getrocknete Bohnen verwenden. Es kann sogar viel schneller gehen, weil Bohnen aus der Dose eine kürzere Kochzeit haben. 

Du musst die Kidneybohnen nicht stundenlang kochen, sondern nur so lange, dass die anderen Zutaten (Tomaten, Zwiebeln oder anderes Gemüse) schnell gar werden können.

Wie kocht man Bohnen in Dosen auf dem Herd?

  • Gieße die Flüssigkeit aus der Dose ab und wasche die Bohnen in der Dose.
  • Gib die Bohnen aus der Dose in einen Topf, nachdem du das Wasser abgetropft hast. Gib Salz, Olivenöl und andere Gewürze hinzu, um die Bohnen zu würzen. Du kannst Nelken, zerdrückten Knoblauch und Ingwer hinzufügen.
  • Gib ein Drittel des Wassers hinzu und lass die roten Bohnen 10-15 Minuten auf dem Herd köcheln.
  • Kühle die Bohnen ab und serviere sie dann oder bewahre sie in einem luftdichten Behälter auf.

Wie kocht man Kidneybohnen aus der Dose in der Mikrowelle?

  • Gib die Kidneybohnen in eine mikrowellengeeignete Schüssel, nachdem du die Flüssigkeit aus der Dose entfernt und sie gewaschen hast.
  • Gib die Gewürze, die du zu den Kidneybohnen geben möchtest, hinzu und vermische sie gut.
  • Eine Minute lang bei hoher Hitze kochen und dann 30 Sekunden lang weiterkochen. Kontrolliere zwischendurch, ob die Kidneybohnen warm geworden sind. Wenn die Bohnen nicht warm geworden sind, koche sie weitere 30 Sekunden.

Welche Tipps gibt es zum Kochen von Kidneybohnen in Dosen?

  • Achte darauf, dass du die Kidneybohnen abtropfen lässt und dann Wasser zu den Kidneybohnen gibst. Denn oft schmeckt die Flüssigkeit aus der Dose nicht besonders gut. 

Außerdem enthält die Dosenflüssigkeit auch viel Natrium, das zugesetzt wird, um die Konserven haltbar zu machen und zu verhindern, dass sie verderben.

  • Achte darauf, dass du die Bohnen aus der Dose erhitzt, bis die Flüssigkeit anfängt, gründlich zu köcheln.
  • Du kannst alle Arten von Bohnen in Dosen verwenden. Es können sowohl dunkle als auch helle Bohnen sein.
  • Stelle sicher, dass du deine Bohnen im Kühlschrank aufbewahrst, wenn du sie nicht bald verwenden willst. Sie können 5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Wie verwendet man Bohnen in Dosen?

Bohnen in Dosen können für die Zubereitung von warmen Suppen verwendet werden. Sie können auch zusammen mit Reis als Soße oder Eintopf verzehrt werden. Sie können auch zu Salaten hinzugefügt oder als Dip gegessen werden.

Wenn du zu faul bist, etwas mit den Bohnen aus der Dose zu kochen, kannst du sie auch direkt aus der Dose essen. Manche mischen die Bohnen auch mit Chili und essen es. Die Bohnen können auch für die Zubereitung von Burgern oder als Füllung für Tacos, Schnitzel oder Brownies verwendet werden.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten:

Wie kocht man Kidneybohnen?

Sind Kidneybohnen giftig?

Wie lange müssen grüne Bohnen für die Zubereitung eines Salats gekocht werden?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie bereitet man Kidneybohnen in der Dose zu?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, wie man Kidneybohnen in Dosen auf dem Herd und in der Mikrowelle zubereitet, sowie Tipps zum Kochen von Kidneybohnen in Dosen und wie man sie verwendet. 

Referenz

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert