Wie bereitet man Kidneybohnen zu?

In diesem kurzen Leitfaden werden wir die Frage „Wie bereitet man Kidneybohnen zu?“ mit einer ausführlichen Analyse der Zubereitung von Kidneybohnen beantworten. Außerdem werden wir die Rezepte für Kidneybohnen besprechen.

Wie bereitet man Kidneybohnen zu?

Die folgenden Schritte sind notwendig, um Kidneybohnen zuzubereiten.

  1. Kidneybohnen einweichen
  2. Die Kidneybohnen kochen

Weiche Kidneybohnen ein:

Spüle die Kidneybohnen unter kaltem Wasser ab und gib die Bohnen in einen Kochtopf.

Lass die Kidneybohnen etwa 8 Stunden lang bei Zimmertemperatur einweichen und schließe den Deckel.

Und dann einfach die Kidneybohnen 2 Minuten lang kochen und dann den Herd ausschalten.

Koche Kidneybohnen:

Gib die Kidneybohnen in ein Sieb und spüle sie gründlich unter kaltem Wasser ab.

Gib die Kidneybohnen zurück in den abgespülten Topf und füge die doppelte Menge Wasser hinzu.

Koche die Kidneybohnen bei niedriger Hitze.

Die Kidneybohnen sind nach etwa 45 Minuten fertig. Sollte sich Schaum bilden, schöpfe ihn bei Bedarf mehrmals mit einer Kelle oder einem Löffel ab.

Geschmack:

Kidneybohnen haben einen typisch süßen, kastanienähnlichen Geschmack und sind angenehm weich und mehlig.

Lagerung:

Getrocknete Kidneybohnen sind sehr lange haltbar, wenn sie luftdicht, dunkel und trocken gelagert werden; Kidneybohnen in Dosen sind fast unbegrenzt genießbar.

Nährwerte von Kidneybohnen:

Kalorien 295


Eiweiß 21 g


Fett 1 g


Kohlenhydrate 36,5 g


Ballaststoffe 21 g


Gesundheitliche Vorteile von Kidneybohnen:

Es gibt viele Vorteile von Kidneybohnen wie;

  • Hilfe bei der Gewichtsabnahme
  • Verbesserte Blutzuckerkontrolle
  • Prävention von Darmkrebs
  • Macht die Muskeln stark
  • Für gute Nerven sorgen

Hilft bei der Gewichtsabnahme:

Kidneybohnen sind reich an Eiweiß und Ballaststoffen und enthalten Proteine, die die Verdauung von stärkehaltigen Kohlenhydraten reduzieren können. All das kann zur Gewichtsabnahme beitragen.

Verbesserte Blutzuckerkontrolle:

Kidneybohnen enthalten viel Eiweiß, Ballaststoffe und langsam verfügbare Kohlenhydrate und sind sehr effektiv, um einen gesunden Blutzuckerspiegel zu halten.

Darmkrebsvorsorge:

Kidneybohnen sind eine ausgezeichnete Wahl für Menschen mit Typ-2-Diabetes und andere, die ihren Blutzuckerspiegel stabilisieren wollen. 

Sie können auch die Gesundheit des Dickdarms fördern und das Risiko von Dickdarmkrebs verringern.

Macht die Muskeln stark:

100 Gramm getrocknete Kidneybohnen enthalten stolze 150 Milligramm Magnesium; die Dosenversion enthält 63 Milligramm. 

Dieser Mineralstoff ist besonders wichtig für eine gute Muskelfunktion und kann unter anderem Muskelkrämpfe und Muskelkater lindern oder verhindern.

Sorge für gute Nerven:

Wenn du öfter unter Stress leidest, können Kidneybohnen für ein bisschen mehr Entspannung sorgen. 

Der hohe Magnesiumgehalt hilft auch den Nerven und kann Nervosität, Konzentrationsschwäche und andere Folgen von Stress lindern.

Die Nachteile von Kidneybohnen:

Kidneybohnen haben auch einige Nachteile, wie zum Beispiel;

  • ungenießbar roh
  • kann Magenschmerzen auslösen

Roh ungenießbar:

Rohe Kidneybohnen enthalten schädliche Inhaltsstoffe wie Lektine. Sie sollten immer gut eingeweicht werden (mindestens 8 Stunden) und dann in Süßwasser sehr weich gekocht werden. 

Diese Stoffe werden fast vollständig entfernt. Oder du nimmst einfach Kidneybohnen aus der Dose oder dem Glas, die bereits gekocht sind und nur noch erhitzt werden müssen.

Kann Magenschmerzen auslösen:

Druck im Bauch und Blähungen treten häufiger nach dem Verzehr von Kidneybohnen auf. 

Schuld daran sind bestimmte Kohlenhydrate in Hülsenfrüchten, sogenannte Polysaccharide, die der Körper im Darm in Gase umwandelt. 

Das beste Gegenmittel: würzige Kidneybohnen und mit Kräutern würzen und immer gut kauen.

Kidneybohnensuppe mit Chorizo:

Zutaten:

  • Kidneybohnen 
  •  Zwiebel 
  • Chorizo
  •  Brühe

Verfahren:

Schäle und hacke eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe. 

Schneide die Chorizo in kleine Würfel. 

Gib 1 Esslöffel Olivenöl in eine Pfanne und gib den Knoblauch, die Zwiebel und die Chorizo hinein.

1 Liter Gemüsebrühe und 2 fein gewürfelte sonnengetrocknete Tomaten dazugeben und 10 Minuten auf kleiner Flamme kochen. 

Gib nun den Inhalt von 1 Dose Kidneybohnen, 1 Lorbeerblatt und 2 Zweige Thymian hinzu. 

Gib den Bohnen 10 Minuten Zeit zum Aufwärmen und serviere die Suppe, solange sie noch heiß ist.

Hähnchenbrust mit Kidneybohnen:

Zutaten:

  • 4 Hähnchenbrustfilet
  • 2 Esslöffel Öl
  • 2 Dosen / n Kidneybohnen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen / n Knoblauch
  • 3 Teelöffel Tomatenmark
  • 125 mlHühnerbrühe, (aus dem Glas)
  • 200 gSahne
  • 1 Bund Petersilie
  • 50 g Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • Fett, für die Form

Arbeitszeit ca. 30 Minuten

Gesamtzeit ca. 30 Minuten

Verfahren:

  1. Wasche das Fleisch, tupfe es trocken und brate es in Öl bei niedriger Hitze 10 Minuten lang an.
  1. Spüle die Kidneybohnen ab, schäle die Zwiebel und den Knoblauch und hacke die Zwiebel.
  1. Nimm die Hähnchenbrüste aus der Pfanne und gib Salz und Cayennepfeffer hinzu.
  1. Die Zwiebeln im restlichen Bratfett anbraten und den Knoblauch pressen.
  1. Füge die Bohnen, das Tomatenmark und die Brühe hinzu und koche sie 10 Minuten lang.
  1. Die Petersilie waschen und fein hacken, mit den Bohnen mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. 
  1. Fette die Auflaufform ein, gib die Bohnen hinein und lege die Hühnerbrüste darauf. 
  1. Verrühre die Sahne mit dem Käse und gieße sie darüber. Im Backofen bei 200 Grad etwa 25 Minuten backen.

Hier sind weitere leckere Rezepte, lies, koche selbst und genieße.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Kannst du Kidneybohnen aus der Dose essen?

Wo kannst du Limabohnen kaufen?

Wie kann ich frische Bohnen einfrieren?

Fazit:

In diesem kurzen Leitfaden haben wir die Frage „Wie bereitet man Kidneybohnen zu?“ mit einer eingehenden Analyse der Zubereitung von Kidneybohnen beantwortet. Außerdem haben wir die Rezepte für Kidneybohnen besprochen.

Zitate:

https://www.bonduelle.de/gemuese4me/artikel/5-easy-recipe-ideas-can-red-beans/1033/974

https://praxistipps.focus.de/kidneybohnen-zubereiten-so-gehts_58766

https://www.gesundlinie.com/nutrition/foods/kidney-beans

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert