Wie brate ich Kartoffeln mit Schale?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Wie brate ich Kartoffeln mit Schale?“ mit einer ausführlichen Analyse, wie man Kartoffeln mit Schale brät. Außerdem werden wir kurz darauf eingehen, welche Kartoffeln am besten sind und welche gesundheitlichen Vorteile Kartoffeln haben.

Wenn du also auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage bist, wie man Kartoffeln mit Schale brät, dann brauchst du dir keine Sorgen zu machen, denn wir werden alle deine Fragen beantworten.

Also lasst uns ohne viel Aufhebens eintauchen und mehr darüber herausfinden.

Wie brate ich Kartoffeln mit Schale?

Die Zutaten sind unten aufgelistet

  • 2 Pfund dünnhäutige gelbe, weiße oder rote Kartoffeln (vorzugsweise Bio)
  • 2 Esslöffel Olivenöl mit Salz und Pfeffer abschmecken

Vorbereitung

  • Heize den Ofen auf 400 Grad vor und lege ein Backblech mit Pergamentpapier aus.
  • Während der Ofen aufheizt, putzt und wäscht du die Kartoffeln gründlich und trocknest sie mit Papiertüchern ab.
  • Schneide jede Kartoffel in 1 1/2 cm große Stücke. Achte darauf, dass deine Schnitte so gleichmäßig wie möglich sind, damit die Kartoffeln gleichzeitig gar werden.
  • Vermische die Kartoffeln, das Olivenöl, das Salz und den Pfeffer in einer Schüssel. Lege die Kartoffeln in einer einzigen Schicht auf das Backblech und achte darauf, dass die Pfanne nicht zu voll ist.
  • Gib die Kartoffeln in den Ofen und backe sie 45 Minuten lang oder bis sie zart und außen goldbraun sind und durchgebraten.
  • Nimm die Röstkartoffeln aus dem Ofen und würze sie mit zusätzlichem Salz und Pfeffer.

Welche Kartoffeln sind am besten geeignet?

Kartoffeln gibt es in vielen verschiedenen Formen und Größen. Sie sind alle köstlich, ob gebraten, püriert oder auf jede andere Art und Weise, die du bevorzugst. Manche Sorten eignen sich jedoch besser zum Braten als andere.

Für dieses Rezept sollten festkochende Kartoffeln verwendet werden. 

Bitte vermeide es, stärkehaltige Kartoffeln in diesem Rezept zu verwenden, da sie in der Pfanne auseinanderbrechen. Diese veganen Bratkartoffeln können mit einer Vielzahl von Kartoffelsorten zubereitet werden.

Kartoffeln mit roter Schale

Dies gilt für alle rothäutigen Kartoffeln, die je nach Marke und Jahreszeit von klein bis mittelgroß reichen können.

Lila Kartoffeln 

Sie sind nicht überall im Supermarkt erhältlich, aber sie sind lila, schmecken wie jede andere Kartoffel und geben jedem Gericht einen Farbtupfer.

Kipfler

Sie sind klein und länglich, haben eine gelbliche Schale und hellgelbes Fruchtfleisch.

Kartoffeln für alle Zwecke

Diese festkochenden Kartoffeln haben eine dünnere Schale als die meisten festkochenden Kartoffeln, eine hellere Farbe und eine Größe von klein bis mittelgroß, je nach Marke und Jahreszeit.

Gesundheitliche Vorteile von Kartoffeln

Kartoffeln enthalten viele Ballaststoffe, die beim Abnehmen helfen können, weil sie dich länger satt halten. Indem sie den Cholesterin- und Blutzuckerspiegel in Schach halten, können Ballaststoffe helfen, Herzkrankheiten zu vermeiden. 

Kartoffeln sind außerdem reich an Antioxidantien, die Krankheiten vorbeugen, und an Vitaminen, die für eine gute Körperfunktion sorgen.

Nährwert

Eine Kartoffel, geschält, liefert:

  • Über 40 % des täglichen Vitamin-C-Bedarfs 
  • Die Hälfte des täglichen Bedarfs an Vitamin B6 benötigt mehr Kalium als eine Banane
  • Kartoffeln sind reich an Kalzium, Magnesium und Folsäure und anderen Nährstoffen.

Portionen von Nährstoffen

Eine mittelgroße Kartoffel hat die folgenden Nährstoffe:

  • 265 Kalorien
  • 6 Gramm Eiweiß
  • 0 Gramm Fett
  • 61 Gramm Kohlenhydrate
  • 4 Gramm Ballaststoffe
  • 5 g Zucker

Variationen und Tipps zum Merken

Luftfritteuse:

Du kannst auch Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln in der Heißluftfritteuse zubereiten! Kombiniere einfach die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln, Öl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel, schwenke sie kurz und gib sie in die heiße Fritteuse. 20-25 Minuten bei 200 Grad Celsius backen, dann mit frischen Kräutern garnieren und servieren!

Ist es besser, Kartoffeln roh oder gekocht zu essen?

Obwohl manche Menschen rohe Kartoffeln für Bratkartoffeln bevorzugen, können auch gekochte Kartoffeln verwendet werden. Wenn du gekochte Kartoffeln verwenden möchtest, empfehle ich dir, sie am Vortag in Salzwasser für höchstens 10 Minuten zu kochen. Stell sie über Nacht in den Kühlschrank, bevor du sie am nächsten Tag in die Pfanne gibst. Dadurch wird die Bratzeit verkürzt.

Was ist die beste Art zu dienen?

Du kannst sie pur oder mit Ketchup essen oder eine leckere vegane Käsesauce, veganen Ricotta-Käse oder andere vegane Käsesorten verwenden.

Nutze diese als Ausgangspunkt

Kartoffeln sind eine vielseitige Zutat, die in einer Vielzahl von Gerichten verwendet werden kann. Zum Beispiel in Verbindung mit meinem köstlichen Linseneintopf. Eine andere fantastische Idee ist es, sie mit diesem mexikanischen Avocado-Mais-Salat zu servieren oder eine frittierte Version dieses veganen Kartoffelsalats zu machen.

Hier findest du viele Rezepte für Fleischbällchen und ihre Beilagen.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Welche Beilagen passen zum Kartoffelsalat?

Was kannst du mit übrig gebliebenem Kartoffelpüree machen?

Brauchen Kartoffeln Schwefel?

Fazit

In diesem kurzen Ratgeber beantworten wir die Frage „Wie brate ich Kartoffeln mit Schale?“ mit einer ausführlichen Analyse, wie man Kartoffeln mit Schale brät. Außerdem gehen wir kurz darauf ein, welche Kartoffeln am besten sind und welche gesundheitlichen Vorteile Kartoffeln haben.

Zitate

https://www.helpster.de/muss-man-bratkartoffeln-vorher-kochen-anleitung-mit-rezept_103485

https://www.kochbar.de/rezept/326324/Neue-Kartoffeln-in-der-Schale-gebraten.html

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.