Wie entfernt man Kratzer auf dem Ceranfeld?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Wie entferne ich Kratzer auf dem Cerankochfeld?“ mit einer ausführlichen Analyse der Techniken zum Entfernen von Kratzern auf dem Cerankochfeld. Außerdem gehen wir auf die Hausmittel ein, mit denen sich Kratzer auf dem Ceranfeld am besten entfernen lassen.

Wie entfernt man Kratzer auf dem Ceranfeld?

Kratzer in der Glaskeramik lassen sich nicht reparieren oder auspolieren. Du kannst aber dafür sorgen, dass ein Kratzer nicht so sichtbar ist. Deshalb solltest du dein Kochfeld immer gründlich reinigen und Kratzer vermeiden, wo immer es möglich ist.

Um eine Paste zum Reinigen von Kochfeldern herzustellen, mische in einer kleinen Schüssel zwei Teelöffel Backpulver und einen Teelöffel Wasser. Diese natürliche Paste ist ideal zum Reparieren von Glasherdplatten. Trockene und scheuernde Materialien sollten nicht auf einem Glasherd verwendet werden, deshalb muss die Paste feucht sein.

Wenn du einen Kratzer vollständig entfernen willst, musst du die unmittelbare Umgebung auf die gleiche Tiefe wie den Kratzer polieren oder schleifen können.

Wie kann man Kratzer auf dem Cerankochfeld entfernen?

Leider wird ein Kratzer auf dem Cerankochfeld immer ein Kratzer auf dem Cerankochfeld bleiben. Die unschönen Flecken sind unmöglich zu entfernen. Aber keine Sorge, kleinere Kratzer sind in der Regel unauffällig und beeinträchtigen die Funktionalität des Kochfelds nicht.

Du kannst das Auge jedoch ein wenig täuschen und den „Makel“ fast unbemerkbar machen. Du brauchst eine normale Glaskeramikpolitur. Reinige das Kochfeld vor dem Gebrauch gründlich mit Wasser und einem sauberen Tuch, um Sand oder andere Mikropartikel zu entfernen. Dann polierst du das Kochfeld mit einer kleinen Menge Glaskeramikpolitur in kreisenden Bewegungen. Dazu verwendest du am besten ein sauberes, fusselfreies Tuch, z. B. ein Mikrofasertuch.

Die Politur hatte eine leicht abrasive Wirkung, die die Ränder der Kratzer fein geschliffen oder poliert hat. Dadurch wird das auftreffende Licht anders gebrochen, so dass die Kratzer weniger sichtbar sind. Natürlich musst du die Politur nach der Behandlung sauber wischen.

Helfen Hausmittel wie Zahnpasta gegen Kratzer auf dem Ceranfeld?

Es gibt ein paar Hausmethoden, die dir helfen können, Kratzer von deinem Glas zu entfernen. In unserem Tutorial „Kratzer aus Glas entfernen: Was gegen Glaskratzer hilft“, erklären wir, welche das sind.

Um Kratzer auf dem Cerankochfeld zu entfernen, sollten Hausmittel verwendet werden. Die Zahnpastamethode ist sehr beliebt: Trage eine kleine Menge mit einem feinen Baumwolltuch auf die betroffene Stelle auf. Die kleinen Kunststoffpartikel der Zahnpasta sind so konzipiert, dass sie das Glas um die Beschädigung herum fein abtragen und den Kratzer verschwinden lassen.

Es bleibt abzuwarten, wie wirksam der Trick ist. Da normales Glas weicher ist, könnte er funktionieren. Da Glaskeramik jedoch so widerstandsfähig ist, ist es unwahrscheinlich, dass dieses Verfahren hilfreich ist.

Den Schaber für das Ceranfeld richtig verwenden

Ein einzigartiger Keramik-Kochfeldschaber wird verwendet, um eingebranntes Material zu entfernen. Achte darauf, dass die Klinge richtig eingesetzt ist. Andernfalls kann der Schaber Kratzer verursachen, von denen einige ziemlich tief sein können. Wenn der Schaber richtig eingesetzt wird, können Kratzer auf dem Cerankochfeld vermieden werden. Wie eine Rasierklinge wird er durch den Boden gezogen.

Schutz durch Abdeckungen

Auch wenn die Kochplatten nicht in Gebrauch sind, können im normalen Leben Kratzer auf dem Cerankochfeld entstehen, wenn du etwas fallen lässt oder etwas darauf abstellst. Um das Kochfeld vor solchen Vorfällen zu schützen, können spezielle Abdeckungen verwendet werden, die auch noch schön sind. Diese Abdeckungen können aber erst auf die hohe Platte gelegt werden, wenn sie abgekühlt ist.

Warum sind Cerankochfelder aus Glaskeramik?

Eine Substanz oder ein bestimmtes Glas, durch das viel Wärmestrahlung fließen kann, wird als Glaskeramik bezeichnet. Mit nahezu minimalem Wärmeverlust kann die Heizenergie auf Kochgefäße wie Töpfe und Pfannen übertragen werden. Außerdem dehnt sich das Material beim Erhitzen kaum aus, ist temperaturbeständig und kann hohe Temperaturschwankungen überstehen.

Die Kochfelder werden im letzten Schritt des Herstellungsprozesses auf eine ultrahohe Temperatur von 900 Grad Celsius erhitzt. Durch die Kristallisation verändert sich die molekulare Zusammensetzung des Glases und es wird zu Glaskeramik. Es sieht aus wie Glas und ist hitzebeständig und zäh wie Keramik.

Was kratzt ein Cerankochfeld?

Jeder, der schon einmal ein neues Cerankochfeld erworben hat, weiß, wie es ist, es in den ersten Wochen nach jedem Kochvorgang mit dem Poliertuch abzuwischen, bis die Platte wieder glänzt. Sobald jedoch der erste Kratzer auftaucht, wird die zeitaufwändige Pflege immer weniger gewissenhaft durchgeführt. 

Der Grundstein für viele weitere Kratzer auf dem Ceranfeld ist gelegt. Kleine Kratzer entstehen schnell und werden nicht immer durch Töpfe und Pfannen verursacht, wie allgemein angenommen wird.

Die Hersteller bemühen sich, den Boden der Pfanne so glatt wie möglich zu machen, um dies zu vermeiden. Außerdem sind die Böden von Kochgeschirr selten hart genug, um Cerankochfelder zu beschädigen.

Die besten Putztipps auf einen Blick:

  • Warte, bis die Herdplatte erhitzt, aber nicht heiß ist.
  • Das eingebrannte Material kann dann leicht entfernt werden.
  • Während das Gericht kocht, kannst du mit einem Ceranfeldschaber vorsichtig alle Speisespritzer entfernen. 
  • Achte darauf, dass die Klinge flach ist, um Kratzer auf der Keramikkochfläche zu vermeiden.
  • Achte darauf, dass die Klinge flach ist, um Kratzer auf der Keramikkochfläche zu vermeiden.
  • Reinigungsmittel hinterlassen einen Kalkbelag.
  • Spezielle Reinigungsprodukte, wie Bref Power Ceran und Stahl, sind vorzuziehen.
  • Das Aufräumen nach dem Kochen macht mehr Spaß, wenn du deine Lieblingsmusik in den Ohren hast.

Fazit

In diesem kurzen Leitfaden haben wir die Frage „Wie entferne ich Kratzer auf dem Cerankochfeld?“ mit einer ausführlichen Analyse der Techniken zum Entfernen von Kratzern auf dem Cerankochfeld beantwortet. Außerdem haben wir die Hausmittel besprochen, mit denen sich Kratzer auf dem Ceranfeld am besten entfernen lassen.

Zitat

https://www.frag-team-clean.de/reinigen/kratzer-auf-ceranfeld-kochplatte.html
https://wohnglueck.de/artikel/ceranfeld-kratzer-50632
https://www.hausjournal.net/ceranfeld-kratzer-entfernen
https://deavita.com/haushalt/kratzer-im-ceranfeld-entfernen-tipps.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert