Wie findet man ein Loch in einem Pool?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie findet man ein Loch in einem Pool?“ und geben Informationen darüber, wie man Poollecks auf Verdunstung prüft, ob die Ausrüstungspolster Löcher enthalten, ob man mit einem Eimertest nach Lecks suchen kann und wie man die Löcher im Pool reparieren kann.

Wie findet man ein Loch in einem Pool?

Um ein Loch in einem Pool zu finden, kannst du Lebensmittelfarben verwenden. Eine andere Möglichkeit, Löcher im Pool zu entdecken, wäre, die inneren Rohre und die Wasseranschlüsse zu überprüfen, um festzustellen, ob Wasser vorhanden ist.

Wenn sich das überschüssige Wasser an irgendeiner Stelle staut, könnte das ein weiterer Hinweis auf Löcher im Becken sein.

Du kannst auch die Eimermethode anwenden und die Verdunstung des Wassers überprüfen. Überprüfe auch die chemischen Werte, um festzustellen, ob es ein Leck im Pool gibt.

Wie kannst du anhand der Verdunstung prüfen, ob ein Pool undicht ist?

Es ist normal, dass ein wenig Wasser verdunstet, aber wenn du beobachtest, dass eine große Menge Wasser verdunstet, ist das wahrscheinlich ein Zeichen für ein Leck, das durch ein Loch entstanden ist. Du kannst auch die Glasfliesen überprüfen. Ein Riss in den Fliesen kann eine weitere Ursache für das Leck sein.

Wenn du feststellst, dass du den Pool oft auffüllst, könnte dies ein weiteres Anzeichen für ein Leck im Pool sein. Es können auch Veränderungen in den chemischen Werten beobachtet werden.

Würden die Ausrüstungspolster Löcher enthalten?

Das Gerätepolster kann auch Lecks enthalten. Wenn ein Teil kaputt geht, kann das Wasser aus dem Ausrüstungspolster austreten.

Der Wasserverlust ist nicht sofort sichtbar, wenn das Pad defekt ist, deshalb musst du es ständig überprüfen. Überprüfe auch die Pumpen, Heizungen oder Ventile.

Sei vorsichtig mit einem verirrten Stromkabel, denn du könntest einen Stromschlag bekommen, wenn du es berührst oder auf es trittst.

Kann ein Eimertest verwendet werden, um auf Lecks zu prüfen?

Ein Eimertest ist eine weitere Möglichkeit, um Lecks zu finden. Dazu musst du den Eimer mit Wasser füllen und den Wasserstand im Poolbereich markieren. Das kannst du mit Klebeband machen.

Stelle den Eimer mit Wasser neben das Becken und vergleiche später die Wasserstände. 

Wenn du feststellst, dass nach 2-3 Tagen mehr Unterschiede im Wasserstand im Becken als im Eimer zu beobachten sind, wäre das ein Zeichen dafür, dass das Becken das Leck enthält.

Wie kann das Loch im Pool repariert werden?

Das Loch im Pool kann repariert werden, wenn du einen professionellen Pool-Experten anrufst. Sie sind die Besten, um die Löcher zu reparieren.

Wenn deine Schwimmbadfolie ein Problem hat oder deutlich älter ist, kann es sein, dass es nicht möglich ist, das Becken zu reparieren. In solchen Fällen muss sie ausgetauscht werden. 

Wenn ein unterirdisches Problem festgestellt wird, kann der Pool-Experte die Probleme im Pool identifizieren und das Problem beheben.

Wenn du dich bei der Reparatur des Pools unwohl fühlst oder die Probleme nicht erkennen kannst, solltest du einen Pool-Experten rufen.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie findet man ein Loch in einem Pool?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, wie man Poollecks auf Verdunstung prüft, ob die Ausrüstungspolster Löcher enthalten, ob man mit einem Eimertest nach Lecks suchen kann und wie man die Löcher im Pool reparieren kann.

Referenz

https://www.poolsana.de/ratgeber-tipps/ratgeber/poolfolie/wasserverlust-im-pool-das-leck-find-und-correctly-reparieren

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.