Wie hoch ist die Kerntemperatur einer Schweinerolle?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie hoch ist die Kerntemperatur einer Schweinerolle?“ und geben Informationen darüber, wie man ein Fleischthermometer verwendet und Schweinerollen zubereitet.

Wie hoch ist die Kerntemperatur einer Schweinerolle?

Die Kerntemperatur der Schweinerolle liegt bei 145 Grad Fahrenheit. Du kannst ein geeignetes Thermometer verwenden, um die Temperatur der Schweinerolle zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie durchgebraten ist.

Wenn du die Schweineröllchen blutig haben möchtest, gare das Innere der Schweineröllchen, bis es eine Innentemperatur von 55 bis 60 Grad Celsius erreicht. Die mittelgroßen Schweinerollen haben eine leicht rosa Farbe und eine Kerntemperatur von 65 Grad Celsius.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Schweineröllchen gut durchgebraten und saftiger werden, wenn sie langsam gegart werden. Das Hackfleisch sollte gekocht werden, bis es eine Temperatur von 160 Grad Fahrenheit erreicht.

Wenn die Schweinerollen vorgekocht wurden, kannst du sie erhitzen, bis sie eine Temperatur von 140 Grad Fahrenheit erreichen.

Wie benutzt man ein Fleischthermometer?

Stecke das Fleischthermometer in die dickste Stelle des Schweinefleischs. Platziere es nicht in der Nähe der Knochen, da das Thermometer sonst falsche Werte anzeigt.

Die Spitze des Thermometers sollte sauber sein und keine Ablagerungen enthalten. Vergewissere dich, dass das Thermometer backofenfest ist. 

Wie bereitet man Schweinerollen zu?

Zutaten

  • 2 kg Schulterstück vom Schwein
  • 1 Esslöffel Thymianblätter
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen
  • Olivenöl zum Kochen
  • Ein paar Brötchen

Für das Apfel-Chili-Chutney

  • Olivenöl zum Kochen
  • 3 Äpfel (entkernt und in Scheiben geschnitten)
  • 1 große Zwiebel (fein gehackt)
  • 2 Esslöffel Rizinuszucker
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 1 Thymianzweig

Methode

  • Die Schweineschulter sollte eingekerbt und gebunden werden. Heiz den Ofen auf 240 Grad Celsius auf.
  • Halte das Schweinefleisch in der Bratform und beginne, es mit einem Messer einzuritzen.
  • Thymian, Öl und Fenchelsamen zu dem Schweinefleisch geben. Pfeffer und Salz hinzufügen. Vermische sie gut mit dem Schweinefleisch.
  • Schiebe das Schweinefleisch in den Ofen und decke es mit Alufolie ab. Lasse es 30 Minuten lang braten.
  • Reduziere nach 30 Minuten die Temperatur des Ofens auf 140 Grad Celsius. Lass das Schweinefleisch wieder im Ofen und lass es 5 Stunden lang garen.
  • In der Zwischenzeit erhitzt du für das Chutney das Öl in einer Pfanne. Gib die Zwiebeln und die Chilis dazu und brate sie 10 Minuten lang an.
  • Gib den Essig zusammen mit den Apfelstücken und dem Wasser hinzu. 15-20 Minuten kochen lassen und dabei immer wieder umrühren. Du kannst die Apfelstücke mit der Hand zerkleinern oder sie zuerst abkühlen lassen und dann zu einer Paste pürieren.
  • Gib die Thymianblätter zum Apfelchutney und mische sie gut durch.
  • Nach 5 Stunden nimmst du das Schweinefleisch aus dem Ofen und erhöhst die Temperatur auf 240 Grad Celsius. Halte das Schweinefleisch zurück und lass es noch 30 Minuten garen.
  • Wenn das Schweinefleisch die Kerntemperatur erreicht hat, nimmst du die Folie ab. Lasse das Schweinefleisch noch 30 Minuten ruhen, damit es noch etwas knuspriger wird. Zerkleinere das Schweinefleisch mit einer Gabel. 
  • Nimm die Schweinerollen aus dem Ofen und lass sie ruhen. Lege es in die Brötchen und serviere es mit Apfel-Chili-Chutney.

Andere FAQs über Schweinerollen, die dich interessieren könnten.

Was sind Beilagen für Schweinefilet?

Wie hoch ist die Kerntemperatur von Schweinelendchen?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie hoch ist die Kerntemperatur einer Schweinerolle?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, wie man ein Fleischthermometer benutzt und wie man Schweinerollen zubereitet.

Referenz

https://praxistipps.focus.de/kerntemperatur-schweinebraten-temperaturen-fuer-verschiedene-zubereitungsarten_108294

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.