Wie kann ich gefrorenen Fisch am besten auftauen?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie taue ich gefrorenen Fisch am besten auf?“ mit Tipps für alle Auftaubedingungen und für das Auftauen von zwei der beliebtesten Fische.

Das Einfrieren von Lebensmitteln und Mahlzeiten ist ohne Frage eine der effektivsten Methoden, um ihre Haltbarkeit zu verlängern. Aber es gibt nichts Enttäuschenderes, als den frischen Fisch am Ende der Woche aufzutauen und festzustellen, dass sich sein Geschmack deutlich verändert hat. 

Es ist ganz einfach, Fisch aufzutauen, und wenn du es richtig machst, bleiben die ursprüngliche Textur und der Geschmack so gut wie möglich erhalten (natürlich nur, wenn er richtig eingefroren wurde).

Wenn du nicht weißt, wie du Lebensmittel richtig auftauen sollst, kann sich ihr Geschmack, ihre Textur und ihr Aussehen verändern. Um dieses Problem zu lösen, haben wir die effektivsten Methoden zum Auftauen von Fisch aufgeschlüsselt, ohne seinen Geschmack zu verändern.

Wie kann ich gefrorenen Fisch am besten auftauen?

Siehe unten die Tipps zum Auftauen von gefrorenem Fisch:

  1. Das Auftauen von Fisch bei Zimmertemperatur wird nicht empfohlen.

Viele Menschen sind von der Grundregel des Auftauens verwirrt. Denn entgegen der landläufigen Meinung ist das Auftauen von Eiweiß bei Zimmertemperatur nicht die beste Methode. Sicher, es funktioniert, aber es kann die ursprünglichen Eigenschaften des Gerichts verändern.

  1. Taue den Fisch im Kühlschrank auf, wenn du die Gelegenheit dazu hast.

Der einfachste Weg, den ursprünglichen Geschmack des Fisches zu erhalten, ist, ihn vor der Zubereitung über Nacht im Kühlschrank zu lassen. Wenn du ihn bei niedriger Temperatur aufbewahrst, wird er nach und nach auftauen. Am besten bewahrst du ihn in seinem Originalbehälter oder in einem Topf auf, den du mit einem Geschirrtuch abdeckst.

Stehst du unter Zeitdruck? Nimm den Fisch aus dem Gefrierschrank und lege ihn zum Auftauen in kaltes Wasser. Wähle die Option mit dem kalten Wasser, wenn du täglich unterwegs bist und keine Zeit hast, den Fisch über Nacht in den Kühlschrank zu legen. 

Schließe ihn einfach in einen luftdichten Beutel (oder ein gut verschlossenes Paket) ein und lege ihn für 2 Stunden in einen mit kaltem Wasser gefüllten Behälter. Wenn der Fisch schwimmt, kannst du ihn mit einem Gewicht beschweren, um sicherzustellen, dass er vollständig untergetaucht ist.

  1. Verwende die Mikrowelle, um den Fisch schneller aufzutauen.

Das ist zwar nicht so natürlich wie die Kühlung (d.h. die Verwendung des Kühlschranks) und kaltes Wasser, aber es funktioniert ganz gut – vor allem, wenn du es versäumst, den Fisch vorher aufzutauen.

Nutze daher die Auftaustufe deiner Mikrowelle, lege den Fisch in einen mikrowellensicheren Behälter und warte ein paar Minuten. 

Überprüfe regelmäßig, ob die Lebensmittel noch gekühlt sind und vollständig aufgetaut wurden. Es ist wichtig, den Fisch aus der Mikrowelle zu nehmen, wenn er noch kalt und etwas biegsamer als vorher ist, damit sich der Geschmack nicht verändert.

Hinweis: Um den Fisch richtig aufzutauen, darf die Mikrowelle nicht auf höchster Stufe betrieben werden!

Tipp: Wenn du den Fisch sofort zubereitest, funktioniert diese Methode viel besser. Backe das Eiweiß auf einem mit Alufolie umwickelten Teller, damit die Textur gleichmäßig bleibt.

Wie taue ich Lachs am besten auf?

Alle folgenden Methoden gelten für das Auftauen von Lachs. Langsames Auftauen im Kühlschrank, eingewickelt in eine Plastiktüte, um Verunreinigungen zu minimieren, ist das Verfahren, das die optimale Textur gewährleistet, wie auch unter anderen Umständen. 

Es könnte verdorben sein, wenn es eine andere Textur, Farbe oder einen anderen Duft hat als vorgesehen.

Wie kann ich Kabeljau am besten auftauen?

Kabeljau ist einer der beliebtesten Fische der Welt, und er ist bekannt dafür, dass er beim Auftauen und Entsalzen heikel ist.

In seinem Fall ist die typischste Methode zum Auftauen von Kabeljau das Auftauen in Wasser, wobei das Wasser je nach Größe der Stücke alle 8 Stunden oder nach Bedarf gewechselt wird.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie taue ich gefrorenen Fisch am besten auf?“ mit Tipps für alle Auftaubedingungen und für das Auftauen von zwei der beliebtesten Fische beantwortet.

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.