Wie kann man Backpapier ersetzen?

 In diesem kurzen Artikel geben wir eine Antwort auf die Frage „Wie kann man Backpapier ersetzen?“ und die Alternativen zu Backpapier. Außerdem gehen wir darauf ein, warum Alufolie als Backpapierersatz unbrauchbar ist.

Wie kann man Backpapier ersetzen?

Es gibt Zeiten, in denen uns beim Backen das Backpapier ausgeht und einige von uns sind auch nicht bereit, Papier für die Umwelt zu verschwenden.

Im Folgenden findest du verschiedene mögliche Alternativen zu Backpapier, die deutlich weniger Abfall verursachen:

Fett

Verteile das Fett einfach gleichmäßig in der Backform. Es macht keinen Unterschied, ob du Butter oder Margarine, Sonnenblumenöl oder Kokosfett verwendest; alles, was zum Backen geeignet ist, ist in Ordnung. Außerdem sorgt diese Funktion dafür, dass deine Gerichte nicht auf dem Blech verbrennen. Bei weichen Teigmassen (z. B. Kuchen oder Pizza) musst du unbedingt daran denken, das gefettete Blech mit Mehl zu bestreuen, damit nichts daran kleben bleibt.

Waffeln

Backoblaten bestehen aus Wasser, Mehl und Stärke, was sie essbar macht. Obwohl die winzigen Tütchen vor allem in der Weihnachtszeit häufig unter zahlreichen Lebkuchenspezialitäten zu finden sind, kann man sie auch für die Herstellung von Plätzchen verwenden. Es gibt runde und quadratische Waffeln in verschiedenen Größen, die nicht am Backblech kleben bleiben, so dass kein zusätzliches Backpapier benötigt wird.

Pergamentpapier

Auf den ersten Blick ähnelt gewöhnliches Pergamentpapier dem Backpapier und wird häufig anstelle von Backpapier verwendet. Obwohl es keine Teflonbeschichtung hat, ist es eine hervorragende Backunterlage. Im Gegensatz zum Original hat fettdichtes Papier den Vorteil, dass es frei von Weichmachern ist. Stattdessen wird es nach dem Backen geworfen, genau wie das Backpapier, und somit ist der Verschleiß vergleichbar.

Backtrennfolie

Silikonfreie, wiederverwendbare Backfolien bestehen aus einem Glasfasernetz und sind mit Polytetrafluorethylen oder Teflon beschichtet – aber im Gegensatz zu herkömmlichem Backpapier können sie hunderte Male wiederverwendet werden. Es gibt vorgefertigte Sets in verschiedenen Farben, aber du kannst auch selbstgeschnittene Dauerbackfolie verwenden.

Matte Silikon

Außerdem gibt es Silikonbackmatten, die anstelle von Backpapier verwendet werden können. Auf ihrer glatten Oberfläche bleibt nichts haften. Nach dem Backen kann die Backmatte mit Wasser und Seife von Hand oder – je nach Marke – in der Spülmaschine gereinigt und wiederverwendet werden. Wenn die Silikonmatte im Müll landet, ist ihre Entsorgung nicht umweltfreundlich.

Warum ist Alufolie als Ersatz für Backpapier unbrauchbar?

Wenn kein Pergamentpapier im Haushalt vorhanden ist, ist es üblich, Aluminiumfolie zu verwenden. Davon wird heute aus den folgenden Gründen dringend abgeraten:

Zur Gewinnung von Aluminiumerz wird Bauxit verwendet, das auf dem Boden des Regenwaldes abgebaut wird und zum Verlust zahlreicher Bäume führt. Andererseits erfordert die Herstellung von Aluminiumfolie sehr viel Energie – was noch schlimmer ist, weil bei der Herstellung gefährliche Abfälle entstehen. 

Außerdem ist Aluminium neurotoxisch, und seine Bestandteile können auf deine Mahlzeiten übertragen werden. Daher ist Alufolie als Ersatz für Backpapier unbrauchbar.

Fazit

 In diesem kurzen Artikel haben wir eine Antwort auf die Frage „Wie kann man Backpapier ersetzen?“ gegeben und die Alternativen zu Backpapier vorgestellt. Außerdem haben wir den Grund erörtert, warum Alufolie als Backpapierersatz unbrauchbar ist.

Referenz

https://www.smarticular.net/backpapier-alternativen-ersatz-oekologisch-mehrweg/
https://www.bildderfrau.de/kochen-backen/article230669896/6-Alternativen-zu-Backpapier.html
https://www.brigitte.de/leben/wohnen/haushalt/backpapier-ersatz–8-tolle-alternativen-11482922.html
https://praxistipps.focus.de/ersatz-fuer-backpapier-5-gute-alternativen_101757
https://www.stern.de/genuss/backpapier-ersatz–diese-alternativen-gibt-es-9161308.html

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.