Wie kann man die braune Soße ohne Fleisch zubereiten?

In diesem kurzen Artikel geben wir eine Antwort auf die Frage „Wie macht man die braune Soße ohne Fleisch?“ und Informationen über die KFC-Soße.

Wie kann man die braune Soße ohne Fleisch zubereiten?

 Mach die folgenden Schritte, um braune Soße ohne Fleisch zu machen:

  • In traditionellen Rezepten für braune Bratensoße wird häufig das Bratfett des Fleisches als Grundzutat verwendet. Ich habe mich entschieden, in diesem Rezept Butter statt tierischem Fett zu verwenden, obwohl ich schon unzählige Bratensoßen dieser Art zubereitet und genossen habe.
  • Dann gibst du das Mehl in einen großen Topf und verrührst es zu einer Mehlschwitze. Die braune Bratensoße wird noch besser, wenn du die Mehl-Butter-Kombination goldbraun röstest, wodurch der Röstgeschmack des Endprodukts noch besser zur Geltung kommt.
  • Bevor du den gehackten Knoblauch und die Brühe hinzufügst, überprüfe, ob die Mehlschwitze golden ist. Für dieses Rezept verwende ich am liebsten ein Verhältnis von 2:1 zwischen Rinder- und Hühnerbrühe, weil es so am besten schmeckt.
  • Der Geschmack der braunen Bratensoße kann durch Gemüsebrühe ersetzt werden, allerdings wird das Ergebnis dann etwas anders ausfallen. Es ist möglich, eine dunklere braune Bratensoße zu erhalten, wenn du während des Kochens einen Teil der Hühnerbrühe durch Rinderbrühe ersetzt.
  • Wenn die Brühe aufkocht, gibst du eine Mischung aus Maisstärke und Wasser hinzu und bringst sie erneut zum Kochen. Lass sie noch ein paar Minuten köcheln. Die Soße wird beim weiteren Kochen eindicken.

Ist in der braunen Soße, die du machst, auch Fleisch?

Braune Bratensoße wird hergestellt, indem man den Bratenfett von Schweine- oder Geflügelbraten mehrere Stunden lang köcheln lässt. Um die Bratensoße einzudicken, bevor sie auf dem Herd bei großer Hitze gekocht wird, gibt man eine Zwiebel-Gemüse-Mischung aus Wasser und Weizen- oder Maisstärke in die Pfanne mit dem Gemüse.

Was genau ist in der KFC-Soße?

Die KFC-Soße entsteht durch das Bratfett und die Hühnerausscheidungen, die sich am Boden der Friteusen sammeln und eine knusprige Textur bilden. Walker behauptet, dass das Crackling zusammen mit 3,5 Litern Wasser in die Soße gegeben wird.

Ist braune Soße eine gute Wahl für Veganer und Vegetarier?

Bratensoße kann man nicht nur als solche verzehren, sondern auch als Beilage zu Fleisch und Geflügel sowie zu Suppen, Eintöpfen und Soßen. Wenn es um pflanzliche Beilagen geht, sind Kartoffelpüree und brauner Reis eine gute Wahl. Auch wenn die meisten Bratensoßen Fleischfett enthalten, vor allem von rotem Fleisch, gibt es auch vegetarische und vegane Bratensoßen auf dem Markt.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Wie lange ist gemischtes Hackfleisch haltbar?

Wie lange ist gebratenes Fleisch bei Zimmertemperatur haltbar?

Welches Fleischstück für Schweineschnitzel?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir eine Antwort auf die Frage „Wie macht man die braune Soße ohne Fleisch?“ und Informationen über die KFC-Soße gegeben.

Referenz

https://www.kitchenstories.com/de/rezepte/braune-sosse-ohne-fleisch-f619#:~:text=1%20EL%20Tomatenmark,-Raps%C3%B6l&text=Raps%C3%B6l%20in%20einem%20Topf%20erhitzen,zum%20Schluss%20den%20Lauch%20hinzugeben.

https://veggie-einhorn.de/schnelle-vegane-bratensosse/

https://www.smarticular.net/bratensosse-ohne-fleisch-frisches-gemuese-schnell-selber-machen/

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.