Wie kann man frischen Koriander einfrieren?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie friert man frischen Koriander ein?“, indem wir dir zeigen, wie man das macht und welche verschiedenen Möglichkeiten es dafür gibt.

Zu wissen, wie man Koriander einfriert, ist wichtig für alle, die frische Kräuter mögen und Lebensmittelverschwendung vermeiden wollen. Koriander kann gelagert werden und sollte für die Verwendung in zukünftigen Rezepten eingefroren werden. 

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Korianderpflanzen im Kühlschrank aufzubewahren, um Abfälle zu vermeiden und die Nährstoffe in den Gewürzen zu maximieren, sobald wir die richtige Menge an Produkten auf dem Markt haben!

Wie kann man frischen Koriander einfrieren?

Um Koriander einzufrieren, befolge diese Schritte:

  1. Der erste Schritt besteht darin, eine bleichmittelfreie Lösung herzustellen.

Frischer Koriander muss vor dem Verzehr eingeweicht werden, es sei denn, du hast einen Gemüsegarten zu Hause. Mikroorganismen und Keime lagern sich auf den Blättern der Pflanze ab und stellen ein Gesundheitsrisiko für diejenigen dar, die sie verzehren, bevor sie gereinigt sind. 

Deshalb steht er auf der Liste der Lebensmittel, die vor dem Kochen eingeweicht werden sollten. Denke daran, den Koriander mindestens 30 Minuten lang in einer Kombination aus Wasser und Bleichmittel einzuweichen. 

Das Reinigungsmittel sollte idealerweise keine Bleiche enthalten, da diese im Körper allergische Reaktionen hervorrufen kann. Gib 1 Esslöffel Bleichmittel auf einen Liter Wasser und weiche die Kräuter für die empfohlene Zeit ein.

2. Entferne alle Rückstände von den Korianderblättern, indem du sie unter fließendem Wasser wäschst.

Wasche den Koriander nach dem Einweichen unter fließendem Wasser ab, um alle Rückstände auf den Blättern zu entfernen. Um alle Rückstände zu entfernen, spülst du sie in der Spüle ab. Die Kräuter sollten dann in ein Sieb gegeben werden, um das Wasser ablaufen zu lassen.

3. Der Schlüssel zum Einfrieren von Koriander ist, ihn mit einem Papiertuch zu trocknen.

Du kannst ein Papiertuch verwenden, um die restliche Flüssigkeit in den Pflanzen aufzusaugen und so den Trocknungsprozess zu beschleunigen. Verteile die Gewürze auf einem Geschirrtuch und klopfe die Blätter mit einem Blatt Papier ab, um die Gewürze richtig zu trocknen.

4. Teile den Koriander in kleinere Stücke und lege sie in verschiedene Behälter.

Je nachdem, wie du das Kraut nach dem Auftauen verwenden willst, kann Koriander auf verschiedene Arten konserviert werden.

Erfahre mehr über verschiedene Lagermöglichkeiten und wie du Koriander für den späteren Gebrauch einfrieren kannst:

  1. Tasche aus Plastik

Der Reißverschlussbeutel sowie Einwegplastikbeutel eignen sich hervorragend zum Einfrieren von Koriander. 

Je nachdem, für welche Option du dich entscheidest, kannst du die Blätter im Ganzen einlegen oder sie in kleinere Stücke schneiden, damit sie nach dem Auftauen leichter zu handhaben sind. 

Entferne einfach so viel Luft wie möglich aus dem Beutel, binde ihn zu oder verschließe ihn mit dem Reißverschluss und lege ihn in den Gefrierschrank.

  1. Eisform

Eisformen können auch zum Einfrieren anderer Dinge als Wasser verwendet werden! Fülle die Form mit ein wenig Wasser und schneide den Koriander in Stücke, die in die Zwischenräume passen. Diese Methode ist ideal für die Zubereitung einer Suppe oder eines Eintopfs, da die gefrorenen Würfel sofort in die Mischung gegeben werden können.

  1. Ein Topf mit Deckel

Töpfe mit Deckeln sind nützliche Begleiter, da sie helfen, den Gefrierschrank zu organisieren. 

Der Plan ist, die Korianderblätter zu hacken und sie um die Töpfe herum zu streuen. Einfach verschließen und in den Gefrierschrank stellen. Schnell und nützlich!

Verwende gefrorenen Koriander innerhalb von 6 Monaten nach dem Kauf.

Nach einer gewissen Zeit, auch im Gefrierschrank, kann Koriander ungeeignet für Lebensmittel werden. Deshalb müssen sie innerhalb von 6 Monaten verzehrt werden. Andernfalls müssen sie entsorgt werden.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie friert man frischen Koriander ein?“, indem wir dir zeigen, wie man das macht und welche verschiedenen Möglichkeiten es dafür gibt.

Referenzen:

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.