Wie kann man Gyros zu Hause zubereiten?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie kann man Gyros zu Hause zubereiten?“, indem wir ein selbstgemachtes Gyros-Rezept vorstellen, Hintergrundinformationen über Gyros geben und die Fleischsorten besprechen, die für dieses Gericht verwendet werden können.

Was genau sind Gyros?

Gyros wird auch als griechischer Grill bezeichnet. Gyros kommt von dem griechischen Wort „γύρος“, das „rund“ bedeutet. Das steht für die Zubereitungsart des Gerichts, bei der das Fleisch auf einen großen Spieß und in eine rotierende Grillmaschine gesteckt wird. 

Gewürze und zusätzliche Fettschichten machen das Fleisch schmackhaft und knusprig. Gyros wurde aus dem türkischen Kebab entwickelt, einem Lammfleisch, das eine ähnliche Fleischsäule umgibt. Von diesem Fleisch werden Streifen abgeschnitten. Die meisten dieser Gerichte werden mit Lammfleisch zubereitet. 

Beim Pressen des Fleisches in seine zylindrische Form werden Fettschichten hinzugefügt. Dieses Fleisch kann zusätzliches Fett, Semmelbrösel und Wasser enthalten, die ihm die richtige Textur verleihen.

Mit diesem Fleisch kannst du Pita Gyros machen, auch „griechisches Sandwich“ genannt. Es entspricht einem Sandwich mit Grillfleischstreifen im Inneren des Pitabrotes und mit anderen Zutaten, die du auswählen kannst.

Rezept für hausgemachtes Gyros:

Zutaten:

  •   300 g Lammhackfleisch
  •   2 Esslöffel gehackte Zwiebel
  •   2 gehackte Knoblauchzehen
  •   1 Esslöffel Olivenöl
  •   1/2 Teelöffel Oregano
  •   1/4 Teelöffel Kreuzkümmelpulver
  •   2 Esslöffel Zitronensaft
  •   Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

 Montage:

  •   2 Stücke Fladenbrot
  •   2 Scheiben Tomate
  •   Knackiger Salat nach Geschmack

Zubereitungsmethode:

  1. Erhitze das Öl in einer kleinen Pfanne und gib die Zwiebel und den Knoblauch dazu. Brate sie an, bis sie weich sind.
  2. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  3. Mische das Angebratene mit dem Hackfleisch und füge Kreuzkümmel, Oregano und Salz hinzu. 
  4. Forme aus dem Fleisch Frikadellen oder Klöße.
  5. Grille das Fleisch auf einem Grill oder einer Grillplatte.
  6. ZUSAMMENSETZEN: Schneide jedes Brot in die Hälfte (Halbmond), so dass es wie eine Tasche aussieht. Lege ein Salatblatt, Tomatenscheiben und Fleischbällchen hinein. Gib etwas Tzatziki darauf.
  7. Serviere.

Aus welchem Fleisch kann man Gyros zubereiten?

Lamm

Das Fleisch der ursprünglichen Gerichte, sowohl Kebab als auch Gyros.

Schweinefleisch

Schweinefleisch ist in Ländern, in denen es mehr Schweinefleisch als Lammfleisch gibt, eine beliebte Alternative. Wie bei Lamm-Gyros werden dem Fleisch Gewürze und Texturierungsmittel (wie Semmelbrösel) zugesetzt. 

Schweinefleisch-Gyros sind in Griechenland sehr beliebt, aber in Ländern mit vielen Menschen, deren Bräuche Schweinefleisch in der Ernährung ablehnen, sind sie selten.

Huhn

Das ist mageres, preisgünstiges Fleisch. Hähnchen-Gyros sind eine frische Ergänzung zu diesem traditionellen Gericht. Da dieses Fleisch jedoch wenig Fett enthält, wird zubereitetes Hähnchengyros mit Pflanzenöl, Lammfett oder fettem Fleisch versetzt. 

Hähnchen-Gyros sind gefährlicher, da rohes Hähnchenfleisch ein größeres Risiko der Lebensmittelkontamination birgt als anderes Fleisch. Wegen dieses Risikos schneiden manche Restaurants das Hähnchen vom Gyros ab und legen diese Streifen in den Ofen, um sicherzustellen, dass sie vollständig durchgegart sind.

Rindfleisch

In England gibt es Rindfleisch im Überfluss, daher die Technik, Gyros mit Rindfleisch zuzubereiten. In Südamerika wird diesem Gericht auch Rindfleisch beigefügt, um ein Sandwich zu machen. Rindfleisch ist eine gute Alternative zur Zubereitung von Gyros. 

Da es einen beträchtlichen natürlichen Fettgehalt hat, bildet es von Natur aus eine gute Textur und wir müssen keine zusätzlichen Texturierungsmittel hinzufügen.

Gemischte Fleischsorten

Wir können Gyros machen, indem wir verschiedene Hackfleischsorten von Lamm, Schwein und Rind in verschiedenen Kombinationen und Anteilen mischen. Es schmeckt gut und wir bekommen die richtige Menge Fett, um die ideale Konsistenz zu erreichen, ohne Brot hinzuzufügen.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie kocht man Gyros zu Hause?“, indem wir ein selbstgemachtes Gyros-Rezept vorstellen, Informationen über Gyros geben und die Fleischsorten besprechen, die man für dieses Gericht verwenden kann.

Referenzen:

Gyros Rezepte | Chefkoch

Gyros: Zubereitung und Rezepte – [ESSEN UND TRINKEN] (essen-und-trinken.de)

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.