Wie kocht man im Le Creuset?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie kocht man im Le Creuset?“ und geben Informationen über die Vorteile der Verwendung von Le Creuset, was man tun kann, wenn man Le Creuset zum ersten Mal verwendet, Tipps zum Kochen im Le Creuset sowie darüber, ob man im Le Creuset bei hoher Hitze kochen kann.

Wie kocht man in Le Creuset?

Um im Le Creuset zu kochen, kannst du den Le Creuset auf den Herd stellen und die Hitze einstellen. Die Lebensmittel können im Le Creuset aufbewahrt und dann bei niedriger oder mittlerer Hitze gegart werden. Du kannst die Le Creuset auch abdecken und sie dann garen.

Was sind die Vorteile der Verwendung von Le Creuset?

  • Gusseisen hat eine bessere Wärmeverteilung. Das hilft dabei, das Essen gleichmäßig zu garen.
  • Es ist nicht nötig, die Speisen im Le Creuset vorzuwärmen. 
  • Du kannst alle Lebensmittel im Le Creuset anbraten. So kannst du die Kochzeit verkürzen.
  • Wenn du Le Creuset verwendest, brauchst du dir keine Sorgen zu machen, dass dein Essen anbrennt. Das liegt daran, dass das Essen beim Kochen im Le Creuset wahrscheinlich nicht anbrennt. 

Was sollte man tun, wenn man Le Creuset zum ersten Mal benutzt?

Wenn du den Le Creuset gerade erst gekauft hast, musst du die Le Creuset Pfanne oder den Bräter zunächst mit Wasser und Seife waschen. Du kannst sie auch mit Seifenwasser reinigen und sie dann mit frischem Wasser abspülen.

Fülle die Le Creuset mit Öl. Benutze ein Handtuch, um die Seiten des Le Creuset zu reinigen. Füge danach kein Spülmittel hinzu, da der Le Creuset sonst verdorben werden kann. Vermeide es, nach dem Einfüllen des Öls Spülmittel zu verwenden.

Wenn die Le Creuset heiß ist, kannst du sie noch unter Wasser abspülen. Das kann helfen, Flecken in der Pfanne zu entfernen. Das kann helfen, die Reste, die in der Pfanne bleiben, zu entfernen.

Es kann sich ein öliger Belag auf der Oberfläche bilden, der Patina genannt wird. Entferne diesen Belag nicht, denn er verhindert, dass das Essen an der Pfanne kleben bleibt.

Kratze die Pfanne nicht ab, vor allem wenn du Stahl verwendest. Zum Umrühren des Essens können Silikon oder Holz verwendet werden.  

Kann man in der Le Creuset bei großer Hitze kochen?

Vermeide hohe Hitze im Le Creuset und verwende sie nur, wenn es unbedingt notwendig ist. Du kannst hohe Hitze verwenden, wenn du Lebensmittel kochst oder Soßen zubereitest. Du kannst auch Brühen zum Kochen im Le Creuset verwenden.

Gib vor dem Garen in der Le Creuset Pfanne Öl oder Butter in die Le Creuset Pfanne. Achte darauf, dass die gesamte Pfanne mit Butter oder Öl bedeckt ist.

Der Deckel des gusseisernen Kochgeschirrs von Le Creuset hält einer Temperatur von 375 Grad Fahrenheit stand. Das charakteristische Kochgeschirr von Le Creuset hält dagegen Temperaturen von 480 Grad Celsius stand.

Welche Tipps gibt es zum Kochen in Le Creuset?

  • Vergewissere dich, ob die Größe der Pfanne für den Herd geeignet ist.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie kocht man im Le Creuset?“ beantwortet und Informationen zu den Vorteilen von Le Creuset, was man tun kann, wenn man Le Creuset zum ersten Mal benutzt, Tipps zum Kochen im Le Creuset und ob man im Le Creuset bei hoher Hitze kochen kann, geliefert.

Referenz

https://www.lecreuset.de/de_DE/gebrauch-und-pflege/cop002.html

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.