Wie kocht man Kartoffeln in der Mikrowelle?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie kocht man Kartoffeln in der Mikrowelle?“ und geben Informationen darüber, wie man gekochte Kartoffeln in der Mikrowelle kocht, wie lange die Kartoffeln in der Mikrowelle bleiben müssen, welche Tipps man beim Backen von Kartoffeln beachten muss und wofür man Kartoffeln in der Mikrowelle verwenden kann.

Wie kocht man Kartoffeln in der Mikrowelle?

Um die Kartoffeln in der Mikrowelle zu kochen, gibst du die gewaschenen Kartoffeln in eine mikrowellengeeignete Schüssel und kochst sie bei 700 Watt für 10-12 Minuten. 

Du kannst die Kartoffeln mit Butter oder Pfeffer würzen. Achte darauf, dass du die mikrowellengeeignete Schüssel mit den Kartoffeln vor dem Backen mit einem Deckel abdeckst.

Wie koche ich Pellkartoffeln in der Mikrowelle?

Wenn du gekochte Kartoffeln in der Mikrowelle garen möchtest, stelle sie für 4-6 Minuten bei 700 Watt in die Mikrowelle. Da die Kartoffeln bereits gekocht sind, verkürzt sich die Garzeit erheblich.

Wie lange müssen die Kartoffeln in der Mikrowelle aufbewahrt werden?

Die Dauer, für die die Kartoffeln aufbewahrt werden müssen, ist unterschiedlich. Die Größe der Kartoffeln kann die Zeit bestimmen. Auch die Anzahl der Kartoffeln kann bestimmen, wie lange die Kartoffeln in der Mikrowelle gegart werden müssen.

Wenn die Kartoffeln groß sind, verlängert sich die Kochzeit. Wenn sie kleiner sind, würde sich die Backzeit verkürzen. Wenn die Kartoffeln vorher gekocht wurden, ist die Zeit für die Mikrowelle ebenfalls kürzer.

Welche Tipps musst du beim Mikrowellenkochen von Kartoffeln beachten?

  • Prüfe mit einer Gabel oder einem Messer, ob die Kartoffeln gar sind. So kann auch die Hitze aus den Kartoffeln entweichen.
  • Wenn du die Kartoffeln umdrehen möchtest, kannst du dafür eine Zange verwenden, da die Kartoffeln wahrscheinlich sehr heiß sind. Nimm die mikrowellengeeignete Schüssel mit Ofenhandschuhen aus der Mikrowelle.
  • Wenn du möchtest, dass die Kartoffeln knusprig werden, kannst du sie kochen, bis sie eine Temperatur von 425 Grad Fahrenheit erreichen.
  • Lass die Kartoffeln zum Braten im Ofen, wenn du sie knusprig haben willst, aber kontrolliere sie gelegentlich, damit sie nicht überkochen.
  • Bevor du die Kartoffeln servierst, lass sie abkühlen. 
  • Kleinere Kartoffeln wie rote und gelbe Kartoffeln brauchen nur 3-4 Minuten gebacken zu werden.
  • Verwende eine mikrowellengeeignete Schüssel, um die Kartoffeln in der Mikrowelle zuzubereiten.
  • Achte darauf, dass du die Kartoffeln richtig schrubbst, um den Schmutz auf den Kartoffeln zu entfernen. Manche Menschen verzehren Kartoffeln gerne mit der Schale. In solchen Fällen ist es wichtig, den Schmutz abzuschrubben und die Kartoffeln mit Wasser zu waschen.
  • Achte darauf, dass du die gekochten Kartoffeln nach dem Erhitzen im Kühlschrank aufbewahrst. Denn wenn sie zu lange draußen bleiben, können sich Sporen bilden.

Wofür kann man Kartoffeln in der Mikrowelle zubereiten?

Die mikrowellengegarten Kartoffeln können mit Soßen serviert oder mit einem Dip verzehrt werden. Die Kartoffeln können auch für die Zubereitung von Kartoffelsalat verwendet werden. Sie können auch zusammen mit Hummus, veganem Quark oder veganen Brotaufstrichen verzehrt werden.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Was machst du mit gekochten Kartoffeln?

Wie kocht man Kartoffeln, damit sie sich leicht schälen lassen?

Wie lange dauert es, eine Süßkartoffel zu kochen?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie kocht man Kartoffeln in der Mikrowelle?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, wie man gekochte Kartoffeln in der Mikrowelle kocht, wie lange die Kartoffeln in der Mikrowelle bleiben müssen, welche Tipps man beim Backen von Kartoffeln beachten muss und wofür man Kartoffeln in der Mikrowelle verwendet.

Referenzen

https://www.lecker.de/kartoffeln-der-mikrowelle-garen-so-gehts-79118.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.