Wie kocht man Kartoffeln in der Pfanne?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie kocht man Kartoffeln in der Pfanne?“ und geben Informationen darüber, wie man Kartoffeln in der Pfanne brät, welche Tipps man beim Braten von Kartoffeln beachten sollte und welche Gewürze man für die Zubereitung der Kartoffeln verwenden kann.

Wie kocht man Kartoffeln in der Pfanne?

Um die Kartoffeln in der Pfanne zu kochen, erhitzt du das Öl in der Pfanne und gibst die Kartoffeln hinein, nachdem du sie in Würfel geschnitten hast. Gib das Salz und alle Gewürze zu den Kartoffeln. 

Koche die Kartoffeln, bis sie eine braune Farbe annehmen. Bei Bedarf nach dem Abschalten der Hitze mehr Salz hinzufügen.

Wie brate ich Kartoffeln in der Pfanne?

Zutaten

  • 1 Pfund Russet-Kartoffeln
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel gesalzene Butter
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffern nach Geschmack
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver

Methode

  • Schäle die Kartoffeln gründlich. Wasche die Kartoffeln und lass sie auf einem Küchentuch abtropfen. Du kannst die Kartoffeln in Würfel schneiden, um sie leichter zu kochen.
  • Erhitze eine Pfanne. Gib Olivenöl und Butter in die Pfanne. Du kannst auch Kartoffeln in die Olivenöl-Butter-Mischung geben. Verrühre sie gut, damit die Kartoffeln mit der Olivenöl-Butter-Mischung bedeckt sind.
  • Gib Pfeffer, Salz und Zwiebelpulver über die Kartoffeln. Mische die Kartoffeln gut durch.
  • Reduziere die Hitze und koche die Kartoffeln 5 Minuten lang weiter. Koche weitere 5 Minuten und wende die Kartoffeln, um sicherzustellen, dass sie von allen Seiten gegart sind.
  • Wende die Kartoffeln und koche sie 20 Minuten lang, bis sie braun werden. Schalte den Herd aus. Servieren.
  • Achte darauf, dass du bei Bedarf mehr Salz zu den Kartoffeln gibst.

Welche Tipps solltest du beim Kochen der Kartoffeln beachten?

  • Reduziere die Hitze auf mittlere Stufe und lass die Kartoffeln 5-6 Minuten garen, bevor du sie umdrehst.
  • Du kannst die Kartoffeln auch in ⅓-Zoll große Scheiben schneiden und dann kochen, allerdings dauert es dann länger, die Kartoffelstücke zu kochen.
  • Du kannst die Kartoffeln in ½ Zoll große Stücke schneiden, damit sie gut und schnell garen.
  • Es ist nicht nötig, die Kartoffeln einzuweichen. Denn die Kartoffeln würden auch ohne Einweichen kochen.
  • Du kannst die Kartoffeln ordentlich schrubben, wenn du besser aussehende und ansprechende Kartoffeln haben möchtest.
  • Sowohl Olivenöl als auch Butter werden kombiniert. Das gibt den Kartoffeln mehr Geschmack und macht sie knusprig. Du kannst für dieses Rezept gesalzene Butter verwenden.

Welche Gewürze kann man für die Zubereitung von Bratkartoffeln verwenden?

Du kannst Cajun-Gewürz oder Frühlingszwiebeln für Bratkartoffeln verwenden. Außerdem kannst du auch Knoblauchpulver, Tacogewürz, Chilipulver, Thymian, Rosmarin oder Paprika verwenden.

Du kannst auch andere Kräuter und Gewürze zu den Bratkartoffeln geben. Dadurch wird der Geschmack der Kartoffeln noch besser.

Welche Kartoffeln eignen sich am besten zum Braten?

Babykartoffeln können zum Braten verwendet werden. Idaho Russet-Kartoffeln können auch als Bratkartoffeln verwendet werden. Russet-Kartoffeln sind ideal zum Pfannenbraten, weil sie leichter zu finden und auch billiger sind. Russet-Kartoffeln liefern auch bessere Ergebnisse.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Wie lange kochst du Kartoffeln?

Wie viel Gramm Kartoffeln pro Person?

Wie kocht man Süßkartoffeln?

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie kocht man Kartoffeln in der Pfanne?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, wie man Kartoffeln in der Pfanne brät, welche Tipps man beim Braten von Kartoffeln beachten sollte und welche Gewürze man für die Zubereitung der Kartoffeln verwenden kann.

Referenz

https://www.chefkoch.de/rezepte/1338991238751459/Knusprige-Bratkartoffeln-nach-Muttis-Rezept.html

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.