Wie kocht man Rinderzunge?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie kocht man Rinderzunge?“, indem wir dir Anweisungen zum Putzen und Kochen sowie einige Ideen für Gerichte mit Rinderzunge geben.

Wenn du noch nie Rinderzungeneintopf probiert hast, aber gerne neue Gerichte ausprobierst, wirst du bei der Zubereitung dieser Delikatesse nicht enttäuscht werden. Das Fleisch ist sehr zart und der Geschmack wird von der Sauce bestimmt, die du verwendest. 

Aber vor allem musst du lernen, wie du die Rinderzunge richtig kaufst und reinigst.

Wie kocht man Rinderzunge?

Einige Metzger verkaufen saubere Rinderzunge, die bereits in Scheiben geschnitten und verzehrfertig ist. Wenn nicht, musst du lernen, wie man sie putzt.

Wähle zunächst eine gute Qualität der Rinderzunge

Wenn du Rinderzungen kaufst, solltest du dich für die kleineren entscheiden, da sie sich schneller und einfacher reinigen, würzen und zubereiten lassen. Geh zu einer Metzgerei, die du kennst und der du vertraust. Da die Rinderzunge nur kurz haltbar ist, solltest du darauf achten, dass du ein frisches Stück bekommst.

Bereite die Rinderzunge vor:

  1. Wenn du mit der Rinderzunge zu Hause angekommen bist, ist es an der Zeit, sie zuzubereiten. Es ist viel besser, wenn du sie von Grund auf selbst machst. 
  2. Nimm deine Zunge und halte sie unter fließendes Wasser, um sie zu reinigen. 
  3. Entferne alle seitlichen Späne wie Rippen und Adern und entsorge sie. (Für den Fall, dass der Metzger das nicht getan hat)
  4. Du kannst sie mit einer halben Zitrone oder einer speziell für diesen Zweck hergestellten Bürste abreiben.
  5. Wenn du magst, kannst du deine Zunge in Eiswasser mit ein wenig frischem Zitronensaft einweichen, wenn du es nicht eilig hast. 
  6. Wechsle das Wasser so lange, bis keine Rückstände mehr vorhanden sind.
  7. Lege die Rinderzunge mit Wasser und Salz in einen Schnellkochtopf, stelle ihn auf mittlere Hitze und koche ihn 30 Minuten lang.
  8. Die äußere Schicht würde im Wasser aushärten, keine Sorge
  9. Nimm sie aus dem heißen Wasser und entferne die dicke, weiße Schicht von der Zunge.
  10. Schneide die Zunge quer ein, dann lässt sie sich leicht entfernen. Sie lässt sich wie ein Deckel abnehmen. Außerdem sollten alle Fett- und Knorpelreste entfernt werden.
  11. Lege die saubere Zunge in eine Schüssel und spüle sie ab, bis sie sauber ist.
  12. Sie ist jetzt einsatzbereit. 
  13. Die saubere Rinderzunge kann bis zu 3 Monate lang im Gefrierschrank aufbewahrt werden.

Wenn du diese Methode zum Säubern der Rinderzunge befolgt hast, kannst du das Fleisch für deine Rezepte verwenden. Hier ist eine Idee:

1.241 / 5.000

Ergebnisse der Übersetzung

Rinderzunge in Sauce

Zutaten

  • 2 Rinderzungen
  • 1 Glas Weißwein
  • 2 grüne Paprika
  • 2 gelbe Paprikaschoten
  • 4 gehackte Zwiebeln
  • 3 gehackte Knoblauchzehen
  • 5 rote Paprika
  • 4 Esslöffel reines Olivenöl
  • grüne Oliven nach Geschmack
  • 5 gehackte Tomaten
  • Petersilie, Basilikum und Frühlingszwiebeln nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 gestrichene Löffel Salz

Methode der Zubereitung

  1. Koche die Zungen in einem Schnellkochtopf für 1 Stunde und 30 Minuten im Ganzen.
  2. Wenn sie weich sind, nimm sie heraus und säubere sie, indem du das gesamte Fett und die Schale entfernst.
  3. Schneide es mit einem Messer in Scheiben.
  4. Etwa 2 bis 3 cm pro Scheibe.
  5. Gib die gehackten Paprika, Zwiebeln und Knoblauch zusammen mit dem Olivenöl in eine Pfanne.
  6. Und braten, bis die Zwiebel gelb wird.
  7. Nachdem diese Zutaten angebraten wurden, fügst du die gehackten Tomaten und die in Scheiben geschnittene Zunge zusammen mit dem Salz hinzu und lässt das Ganze etwa 20 Minuten köcheln, bis es eindickt.
  8. Gib den Wein hinzu.
  9. Lass den Wein 5 Minuten lang eindicken.
  10. Basilikum und Petersilie dazugeben und mit Wasser bedecken, bis es etwa 3 Finger hoch über dem Fleisch steht.
  11. Lass es so 20 Minuten lang auf einem normalen Feuer bei geschlossenem Deckel kochen.
  12. Füge eine Prise schwarzen Pfeffer und die in dicke Scheiben geschnittene rote Paprika hinzu.
  13. Und füge die grüne Zwiebel am Ende hinzu.
  14. Als Beilage zu weißem Reis und Brunnenkresse.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie kocht man Rinderzunge?“, indem wir dir Anweisungen zum Putzen und Kochen sowie einige Ideen für Gerichte mit Rinderzunge geben.

Referenzen:

https://www.chefkoch.de/rezepte/2227711356949940/Rinderzunge-perfekt-garen.html
https://www.gutekueche.ch/wie-kocht-man-rindszunge-artikel-1034

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.