Wie kocht man rote Linsen?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie kocht man rote Linsen?“, indem wir verschiedene Methoden dafür aufzeigen. Außerdem gehen wir auf die Vorteile von roten Linsen ein.

Rote Linsen haben einen milderen Geschmack als die traditionelle Sorte. Außerdem sind sie bekömmlicher, fettarm und versorgen uns mit vielen wichtigen Nährstoffen.

Er hat einen hohen Nährwert, ist fettarm und reich an Eiweiß. Er enthält eine große Anzahl von Vitaminen, vor allem den B-Komplex wie Folsäure, und Mineralstoffe wie Magnesium, Phosphor und Kalium.

Die Kochzeit für rote Linsen beträgt 15 bis 20 Minuten. Diese Sorte behält ihre Form nach dem Kochen nicht bei. Daher eignet sie sich hervorragend für Pürees, Suppen und Eintöpfe. Rote Linsen haben einen weichen und erdigen Geschmack.

Wie kocht man rote Linsen?

Hier sind 3 verschiedene Möglichkeiten, rote Linsen zu kochen:

  1. In Wasser kochen (ideal für Salate oder als Beilage zu Reis und Fleisch):

Zutaten

  • 1 Tasse rote Linsen (2 Stunden eingeweicht)
  • 3 Tassen Wasser
  • 1 Esslöffel Kurkuma
  • 1 Esslöffel gehackter Ingwer
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1 Teelöffel Ghee

Methode der Zubereitung

  1. Koche die Linsen mit Wasser und Salz in einem Topf 15 Minuten lang.
  2. In einer anderen Pfanne den Ingwer mit dem Kurkuma anbraten, die Linsen dazugeben und etwa drei Minuten lang umrühren.
  3. Füge das Ghee hinzu und mische es gut, bis es zu einer Creme wird.

2. Rote Linsen für die Suppe kochen:

Zutaten

  • 1 gewürfelte Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen, zerdrückt oder in sehr kleine Würfel geschnitten
  • 3 Stangen Staudensellerie, in Scheiben geschnitten
  • 1 große Kartoffel, gewürfelt
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelpulver,
  • 1 Teelöffel Kurkumapulver,
  • 1/2 Teelöffel geriebener Ingwer,
  • 1/2 Teelöffel geräucherter Paprika,
  • Salz und Öl nach Geschmack
  • 5 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 und 1/2 Tassen gewaschene rote Linsen,
  • 2 große kernlose Tomaten, gewürfelt
  • 1/2 Tasse (Tee) Petersilie
  • 1 Esslöffel Zitronensaft

Methode der Zubereitung

  1. Gib einen Spritzer Öl in eine hohe Pfanne und brate die Zwiebel an,
  2. Den Knoblauch, den Sellerie und die Kartoffel hinzufügen und anbraten,
  3. Gib die Gewürze (außer der Petersilie) hinzu und rühre um, damit sie das Gemüse und die Gewürze einbeziehen und deine Zubereitung parfümieren,
  4. Gib die Linsen, die Brühe und die Tomaten hinzu und warte bei starker Hitze, bis alles kocht,
  5. Sobald es kocht, reduziere die Hitze auf Maximum, decke es ab und koche es für 20 Minuten oder bis die Kartoffeln und Linsen weich sind.
  6. Sobald sie weich sind, die Hälfte des Inhalts aus der Suppe nehmen, in eine Schüssel geben und mit dem Mixer verarbeiten,
  7. Gieße die verarbeitete Suppe zurück in den Topf, gib den Zitronensaft und die Petersilie dazu,
  8. Mit Salz würzen und heiß servieren!

3. Kochen von roten Linsen für Dahl:

Zutaten

  • 200 Gramm rote Linsen
  • 1 Einheit Zwiebeln
  • 1 Tomateneinheit
  • 2 Einheiten Knoblauch
  • 3 Scheiben Ingwer
  • 2 Esslöffel Koriander
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Dessertlöffel Kreuzkümmel
  • 1 Dessertlöffel Kurkuma
  • 1 Esslöffel Masala
  • Salz
  • Pfeffer

Methode der Zubereitung

  1. Weiche die Linsen für mindestens 8 Stunden ein. 
  2. Gib sie mit 200 ml Wasser in einen Topf und koche sie bei niedriger Hitze etwa 15 Minuten lang.
  3. In der Zwischenzeit brätst du die Zwiebel in einer Pfanne in Öl an, bis sie goldgelb ist. 
  4. Füge die trockenen Gewürze und den gehackten oder gepressten Knoblauch und Ingwer hinzu. Etwa 3 Minuten anbraten und die gehackte Tomate hinzufügen. 
  5. Weitere 4 Minuten bräunen lassen und mit Salz und Koriander abschmecken.
  6. Sobald die roten Linsen gekocht sind, mischst du das Angebratene in der Pfanne und schon ist es servierfertig. 
  7. Nach Belieben mit Pfeffer, Masala und Koriander bestreuen.

Was sind die Vorteile von roten Linsen?

Rote Linsen haben einen großen Nutzen für die Gesundheit. Sie sind reich an Eiweiß, erhöhen die muskuläre Ausdauer, tragen zu einem guten Energieniveau bei und sind außerdem reich an Folsäure.

Im Folgenden findest du 4 Eigenschaften von roten Linsen für die Gesundheit:

  1. Sie begünstigen die richtige Ernährung während der Schwangerschaft.
  2. Rote Linsen verbessern die Gesundheit der Verdauung.
  3. Hilft bei der Aufrechterhaltung der Darmpassage.
  4. Verbessert die geistige Leistungsfähigkeit.

Darüber hinaus spielen rote Linsen eine wichtige Rolle bei der Produktion von Serotonin, dem Neurotransmitter im Gehirn, der mit Glücksgefühlen verbunden ist.

Fazit:

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie kocht man rote Linsen?“ beantwortet, indem wir verschiedene Methoden aufgezeigt haben, wie man sie zubereitet. Außerdem haben wir die Vorteile von roten Linsen besprochen.

Referenzen:

https://www.reishunger.de/rezepte/zubereitung/36/rotelinsen
https://de.wikihow.com/Rote-Linsen-kochen

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.