Wie kocht man Spargel?

In diesem kurzen Artikel beantworten wir die Frage „Wie kocht man Spargel?“ und geben Informationen darüber, wie man Spargel dämpft, wie man ihn sautiert und warum Spargel gekocht werden sollte, sowie darüber, wie man Spargel im Ofen röstet.

Wie kocht man Spargel?

Um den Spargel zu kochen, musst du den unteren Teil des Spargels entfernen. Du kannst etwa 1-2 Zentimeter des Spargels entfernen.

Stelle nun einen Topf mit heißem Wasser auf den Herd, um es zum Kochen zu bringen. Du kannst Salz in den Topf mit heißem Wasser geben. Achte darauf, dass es kochen kann.

Koche den Spargel, bis er eine grüne Farbe annimmt. Prüfe mit einer Gabel, ob der Spargel 1-2 Minuten lang zart geworden ist.

Nachdem du das überschüssige Wasser abgetropft hast, kannst du den Spargel auf einem Teller servieren und verzehren. Wenn du den Spargel nicht sofort verzehren willst, kannst du ihn in ein Wasserbad legen. Das hilft beim Abkühlen und Garen des Spargels.

Wie dämpfe ich den Spargel?

  • Bevor du den Spargel dünstest, solltest du die Enden des Spargels entfernen oder abschneiden. Du kannst das Ende des Spargels um einen Zentimeter kürzen.
  • Gib genügend Wasser in den Topf. So verhinderst du, dass das Wasser an die Spitze des Spargels steigt. 
  • Halte den Dämpfkorb auf dem Topf, aber über dem Wasser. Das warme Wasser sollte den Dämpfkorb nicht berühren. Halte den Spargel im Dämpfkorb.
  • Lass den Spargel kochen, bis er eine grüne Farbe annimmt. Du kannst ihn 2-4 Minuten lang kochen.
  • Gieße das Wasser ab und serviere den Spargel dann. Wenn du den Spargel nicht sofort servieren willst, kannst du ihn in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben.

Wie brate ich den Spargel in der Pfanne an?

  • Bevor du den Spargel anbrätst, ist es wichtig, die Enden des Spargels abzuschneiden.
  • Wenn du die Enden des Spargels abgeschnitten hast, kannst du eine Pfanne auf dem Herd lassen. Anstelle einer Pfanne kann auch ein Wok zum Braten des Spargels verwendet werden.
  • Gib Butter oder Öl in den Wok.
  • Du kannst die Spargelstangen hinzufügen. Koche die Spargelstangen 3-4 Minuten lang. Koche sie, bis sie eine braune Farbe bekommen. Du kannst eine Zange benutzen, um den Spargel zu wenden und alle Seiten des Spargels gleichmäßig zu garen.
  • Salz und Pfeffer zum Würzen des Spargels hinzufügen. Alles gut vermischen und servieren.

Wie brate ich den Spargel im Ofen?

  • Stelle den Backofenrost in die Mitte des Ofens. Heize den Ofen auf eine Temperatur von 400 Grad Fahrenheit vor.
  • Schneide den unteren Teil des Spargels um 1 bis 2 Zentimeter ab.
  • Lege den Spargel auf das Backblech. Gib das Olivenöl auf das Blech und reibe das Olivenöl mit einem Pinsel auch auf die Spargelstangen.
  • Du kannst die Spargelstangen mit Salz und Pfeffer bestreuen. Lege das Backblech mit Folie aus.
  • Halte die Spargelstangen in den Ofen und röste sie 5 Minuten lang. Achte darauf, dass du die Pfanne zwischendurch immer wieder schüttelst.

Warum sollte der Spargel gekocht werden?

Das Kochen des Spargels hilft dabei, die köstlichen Aromen des Spargels freizusetzen. Außerdem werden die Spargelstangen dadurch zarter und besser genießbar.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir die Frage „Wie kocht man Spargel?“ beantwortet und Informationen darüber gegeben, wie man Spargel dämpft, wie man ihn sautiert und warum Spargel gekocht werden sollte, sowie darüber, wie man Spargel im Ofen röstet.

Referenz

https://www.lecker.de/spargel-kochen-so- gehts-rechts-71311.html

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.