Wie lagert man getrocknete Apfelringe?

In diesem kurzen Leitfaden beantworten wir die Frage „Wie lagert man getrocknete Apfelringe?“ mit einer ausführlichen Analyse der Lagerung von getrockneten Apfelringen. Außerdem gehen wir darauf ein, wie man getrocknete Äpfel vor Schädlingen schützt und wie man getrocknete Äpfel verwendet.

Wie lagert man getrocknete Apfelringe?

Je trockener die Apfelringe werden, desto mehr Gewicht und Masse verlieren sie. Bewahre sie in einem luftdicht verschlossenen Behälter (wie dem oben abgebildeten) auf, damit die getrockneten Ringe kein Wasser zurück in den Behälter ziehen. Durch den Trocknungsprozess sind zwar einige Vitamine verloren gegangen, nicht aber die Mineralstoffe.

Die Apfelringe können an einem kalten, trockenen Ort bis zu einem Jahr aufbewahrt werden, wenn sie in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden. Sie schmecken aber auch frisch aus dem Ofen fantastisch!

Getrocknete Apfelringe sind einfach und natürlich selbst zu machen!

Obst und Gemüse wurden traditionell durch Trocknen konserviert. Lebensmittel können monatelang haltbar gemacht werden, indem man ihnen das Wasser entzieht. Viele wichtige Nährstoffe bleiben erhalten, und getrocknetes Obst und Gemüse kann in der Küche auf verschiedene Weise verwendet werden.

Getrocknete Apfelringe sind ein toller Snack, denn sie sind süß und sättigend. Sie herzustellen und aufzubewahren ist ein Kinderspiel. Sogar abends kannst du getrocknete Apfelscheiben anstelle von Schokoriegeln oder Chips essen!

Das Trocknen kann dir helfen, mit einer großen Apfelernte umzugehen. Auch Äpfel, die nicht im Keller gelagert werden sollen, können verwendet werden, wenn sie sehr fein geschnitten sind. Denn die Äpfel sind bereits geschnitten und vorbereitet, während sie getrocknet werden. Schneide einfach alle Druckstellen oder Beschädigungen am Apfel heraus.

Wie kann man Trockenäpfel vor Schädlingen schützen?

Eine Vielzahl von Insekten und Nagetieren kann durch unsachgemäße Lagerung zu Hause in den Trockner gelangen, darunter Motten, Wanzen, Mücken und andere ähnliche Kreaturen. Sie verzehren Trockenfrüchte, die durch ihren Verzehr geschmacklich und optisch ruiniert wurden. Der starke süße Duft lockt Motten im Trockner an. An einem trockenen Ort kommt der Duft nicht heraus, und der Maulwurf wird dort nicht anfangen. 

Eine weitere Möglichkeit ist es, deine Sicherheitsmaßnahmen zu ändern. Bevor du die Äpfel trocknest, solltest du sie abspülen, in Salzwasser einweichen und dann in einen sauren Topf legen. Lass die Äpfel zehn Minuten ruhen, bevor du sie in einen Trockner oder in den Ofen gibst, um sie in der Hitze fertig zu garen. Wenn du die getrockneten Äpfel in eine mit Spülmittel gereinigte Tüte gibst, können die Parasiten nicht gedeihen. Um möglichst viel von dem chemischen Geruch zu erhalten, ist es am besten, die Tüte nach dem Waschen nicht auszuspülen.

Wie verwendest du getrocknete Äpfel?

Für einen einfachen Snack kannst du Trockenfrüchte einfach in Scheiben schneiden und genießen. Kompott ist das beliebteste Getränk aus getrockneten Äpfeln. Im Winter füllt es den Vitaminvorrat des Körpers wieder auf und erinnert dich an den Sommer. 

Trockenfrüchte können als Zutat in einer Vielzahl von Backwaren, Frühstücksflocken und Desserts verwendet werden. Dadurch erhalten sie einen ausgeprägten „Sommergeschmack“.

Getrocknete Apfelringe – so einfach geht’s!

Wasche die Äpfel sorgfältig und schneide das Kerngehäuse heraus. Alternativ kannst du auch ein Messer mit einer langen, spitzen Klinge verwenden, um das Kerngehäuse des Apfels vorsichtig abzuschneiden. Dann schneidest du etwa 2-3 mm dicke Scheiben aus den Äpfeln. Du kannst die Äpfel auch vorher schälen, aber dann entgehen dir die wichtigen Vitamine und Mineralstoffe des Apfels.

Apfelringe

Apfelringe trocknen im Vergleich zu anderem Obst und Gemüse recht schnell. Die Trocknungszeit hängt von der Dicke der Apfelringe und der Temperatur ab. Ein Dörrgerät spart Zeit und hält die Lebensmittel frisch. In einer beheizten Umgebung können die Apfelringe an einer Schnur aufgereiht werden, z. B. über einer Heizung. 

Die getrockneten Apfelspalten sind fertig, wenn sie sich ledrig anfühlen. Vergewissere dich vor der Lagerung, dass die Lebensmittel vollständig abgekühlt sind. Getrocknete Apfelringe bewahrst du am besten an einem kühlen, trockenen Ort auf, der vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist.

In welchen Behältern sollten Trockenfrüchte gelagert werden?

Das Trocknen zu Hause kann in Weidenkörben, Pappkartons oder dicken Stoffsäcken erfolgen. Der Boden des Aufbewahrungsbehälters sollte mit alten Zeitungen ausgelegt werden. Drücke das erste Stück Papier doppelt an, um die Tinte einzuschließen. Stelle eine Salzwasserschale neben den Trockner, um die Feuchtigkeit in der Luft zu minimieren.

Insekten und Nagetiere wie Motten, Wanzen, Mücken und andere ähnliche Organismen können sich durch unsachgemäße Lagerbedingungen zu Hause in den Trockner einschleichen. Sie fressen getrocknete Früchte, die durch ihren Verzehr ihren Geschmack und ihr Aussehen verloren haben. 

Der köstliche Duft lockt Motten in den Trockner. An einem trockenen Ort wird der Maulwurf nicht anfangen. Auch das Ändern der Sicherheitsmaßnahmen ist eine Möglichkeit. Spüle die Fruchtscheiben ab und weiche sie in Salzwasser ein, bevor du sie in einem sauren Kochtopf trocknest. 

Lege die Äpfel nach 10 Minuten zum Weitergaren in einen Trockner oder in den Ofen. In einer Tüte, die mit Waschmittel gereinigt wurde, können keine Parasiten gedeihen. Es ist ratsam, die Tüte nach dem Waschen nicht auszuspülen, damit der chemische Duft erhalten bleibt.

Im Folgenden findest du weitere Blogs, die dich interessieren könnten: 

Wo kannst du Kapernäpfel kaufen?

Wie lange können Äpfel im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Wie lange kann Apfelsaft im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Fazit

In diesem kurzen Leitfaden haben wir die Frage „Wie lagert man getrocknete Apfelringe?“ mit einer ausführlichen Analyse der getrockneten Apfelringe beantwortet. Außerdem haben wir besprochen, wie man getrocknete Äpfel vor Schädlingen schützt und wie man getrocknete Äpfel verwendet.

Zitat

https://purity.designuspro.com/de/ovoshhi-i-frukty/kak-xranit-sushenye-yabloki-v-domashnix-usloviyax.html

https://xn--grneliebe-r9a.de/getrocknete-apfelringe-ein-gesunder-snack/

https://www.philognosie.net/haushaltstipps/trockenfruechte-apfelringe-selber-machen-trocknen-etkr#apfelringe_richtig_lagern

Was hat in diesem Beitrag gefehlt, was ihn besser gemacht hätte?

Hallo, ich bin Katharina, ich liebe Kochen und Backen. Ich habe einige meiner besten Rezepte zusammengestellt und Ihre meistgestellten Fragen zum Thema Essen beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert