Wie lange sind abgelaufene Omega-3-Kapseln gut? (3 Tipps)

Omega-3-Kapseln sind aufgrund ihrer positiven Wirkungen zu einem wichtigen Bestandteil der menschlichen Ernährung geworden. Die Forschung besagt, dass aus Fisch gewonnene Omega-3-Fettsäuren positive Auswirkungen auf die Herz-Kreislauf-Funktion, die fötale Entwicklung, das Gewichtsmanagement und die kognitiven Funktionen von Personen mit sehr leichter Alzheimer-Krankheit haben.

In diesem Artikel gehen wir auf die Haltbarkeit von abgelaufenen Omega-3-Kapseln ein.

Wie lange sind abgelaufene Omega-3-Kapseln gut?

Omega-3-Kapseln können nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums noch bis zu 3 Monate lang verzehrt werden. Nach Ablauf des Verfallsdatums sind die Wirkstoffe in der Kapsel jedoch nicht mehr optimal. Daher ist der Verzehr von Omega-3-Kapseln nach Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr sinnvoll.

Omega-3-Fettsäuren (der Hauptbestandteil von Omega-3-Kapseln) werden nicht in unserem Körper synthetisiert. Sie müssen über die Nahrung aufgenommen werden. Zu den natürlichen Quellen von Omega-3-Fettsäuren gehören Fisch, Fischprodukte, Nüsse, grünes Blattgemüse und Bohnen.

Omega-3-Fettsäuren sind langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren mit mindestens einer Doppelbindung. Die häufigsten Omega-3-Fettsäuren sind Alpha-Linolensäure (ALA), Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA).

Wie lange sind die Omega-3-Kapseln haltbar?

Untersuchungen haben gezeigt, dass Omega-3-Kapseln, die bei einer Temperatur von 25°C gelagert werden, bis zu 18 Monate lang verzehrt werden können. Normalerweise wird das Verfallsdatum auf den Etiketten der Kapseln mit 24 Monaten angegeben.

Untersuchungen haben jedoch ergeben, dass 24 Monate eine extrem lange Zeit für die Lagerung von Omega-3-Kapseln bei 25°C ist und dass die Oxidation die langkettigen, mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren nach so langer Zeit abbaut, wenn sie bei 25°C gelagert werden.

Welche Faktoren beeinflussen die Wirksamkeit von abgelaufenen Omega-3-Kapseln?

Das Verfallsdatum von Omega-3-Kapseln hängt davon ab, wie lange die darin enthaltenen PUFAs (mehrfach ungesättigte Fettsäuren) funktionsfähig bleiben. PUFAs sind sehr anfällig für den Abbau durch Oxidation. Beim Abbau von PUFAs durch Primäroxidation entstehen Peroxide und Hydroperoxide. Diese primären Oxidationsprodukte werden dann in sekundäre Oxidationsprodukte zerlegt.

Die Forschung hat gezeigt, dass die oxidative Stabilität von Omega-3-Kapseln mit zunehmender Lagerzeit abnimmt, da die Primär- und Sekundäroxidation die ursprünglichen langkettigen PUFAs in kürzere, kleinkettige Fettsäuren aufspaltet.

PUFAs sind die Hauptbestandteile von Omega-3-Kapseln. Sobald sie abgebaut sind, gehen die positiven Wirkungen der Omega-3-Kapseln verloren.

Welche Risiken birgt der Verzehr von abgelaufenen Omega-3-Kapseln?

Die Omega-3-Kapseln werden hauptsächlich aus rohem Fischöl hergestellt, nachdem sie mehrere Prozesse durchlaufen haben. Ihr Verfallsdatum ist gekennzeichnet durch die Oxidation der Fettsäuren, hauptsächlich der PUFAs, die einen ranzigen Geruch erzeugen. Bei der Herstellung von Fischöl-Omega-3-Kapseln werden laut Forschung Desodorierungsmittel zugesetzt, um den ranzigen Geruch der oxidierten Öle zu unterdrücken.

Laut der verfügbaren wissenschaftlichen Literatur sind die Auswirkungen des Verzehrs von oxidierten Fischölergänzungsmitteln auf die menschliche Gesundheit noch nicht nachgewiesen worden. Daher ist es schwierig, sich zu den Risiken des Verzehrs von abgelaufenen Omega-3-Kapseln für die menschliche Gesundheit zu äußern.

Wie kann man abgelaufene Omega-3-Kapseln erkennen?

a. Die beste Möglichkeit, abgelaufene Omega-3-Kapseln zu erkennen, ist ein Blick auf das Etikett der Kapseln. Wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum bereits abgelaufen ist, solltest du die Kapsel besser nicht verzehren.

b. Eine andere Möglichkeit, abgelaufene Omega-3-Kapseln zu erkennen, ist der ranzige Geruch oder Geschmack. Wenn die Kapseln ranzig riechen und schlecht schmecken, bedeutet das, dass die in ihnen enthaltenen PUFAs oxidiert wurden und Oxidationsprodukte wie flüchtige Ketone und Alkohole entstanden sind.

Tipps für Omega-3-Kapseln

Tipp 1. Wenn du Omega-3-Kapseln kaufst, solltest du solche kaufen, die einen hohen Anteil an Antioxidantien enthalten. Antioxidantien sorgen für eine längere Haltbarkeit, indem sie die Oxidation der in den Omega-3-Kapseln enthaltenen PUFAs verringern.

Tipp 2. Du solltest die Omega-3-Kapseln an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren, wie es auf dem Etikett der Kapsel angegeben ist.

Tipp 3. Es ist besser, Omega-3-Kapseln nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums nicht mehr zu konsumieren, da ihre Nährwerte beeinträchtigt sein könnten.

Tipp 4. Omega-3-Fettsäurekapseln können nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums ranzig werden.

Wenn du wissen willst, wie Omega-3-Kapseln schmecken und was die Anzeichen für einen Verderb sind, kannst du diesen Artikel lesen.

Fazit

In diesem Artikel haben wir also besprochen, wie lange Omega-3-Kapseln nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums verzehrt werden können. Auch die tatsächliche Haltbarkeit von Omega-3-Kapseln wird erwähnt. Welche Veränderungen in den Omega-3-Kapseln nach Ablauf des Verfallsdatums auftreten, und welche Tipps es für Omega-3-Kapseln gibt, werden ebenfalls erwähnt. Ich bewahre meine Omega-3-Präparate immer in einem Schrank auf und verwende sie nicht mehr nach Ablauf des Verfallsdatums.

War dies hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

References

1.-

Danielle Swanson, Robert Block, Shaker A. Mousa, Omega-3 Fatty Acids EPA and DHA: Health Benefits Throughout Life, Advances in Nutrition, Volume 3, Issue 1, 2012, Pages 1-7, ISSN 2161-8313

2.-

Amanda Janaína Suzan, Pedro Henrique Dias Garcia, Cibele Priscila Busch Furlan, Fátima Cristine Ribeiro Barba, Yollanda Edwirges Moreira Franco, Giovanna Barbarini Longato, Fabiano Jares Contesini, Patricia de Oliveira Carvalho, Oxidative stability of fish oil dietary supplements and their cytotoxic effect on cultured human keratinocytes, NFS Journal, Volume 29, 2022, Pages 1-7, ISSN 2352-3646

3.-

Krupa K, Fritz K, Parmar M. Omega-3-Fettsäuren. [Aktualisiert 2023 Jan 17]. In: StatPearls [Internet]. Treasure Island (FL): StatPearls Publishing; 2023 Jan

4.-

Cameron-Smith D, Albert BB, Cutfield WS. Fishing for answers: is oxidation of fish oil supplements a problem? J Nutr Sci. 2015 Nov 23;4:e36. doi: 10.1017/jns.2015.26. PMID: 26688722; PMCID: PMC4681158.